Fitness Training Studio oder @Home

  • 123 Antworten
    • Xirus
      Xirus
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 1.204
      Keins von beidem. Sport, lol.
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      Möchte bald erstmalig ins Fitnessstudio um nach einer halbjährigen Sportpause wieder Kondition+Muskulatur aufzubauen und wieder mit Handball zu beginnen. Insofern dann später beides, momentan gar nichts.

      Ein "richtiges" Fitnessstudio finde ich nur sehr teuer, mit 20-40Euro/Monat.
    • Strandbengel
      Strandbengel
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 2.252
      gehe ins studio, 30€ im monat.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von Xirus
      Keins von beidem. Sport, lol.
      Lol @ you, wenn du in 10 Jahren klagst, dass du doch mal Sport gemacht hättest.
    • Rattenjunge
      Rattenjunge
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2005 Beiträge: 883
      studio
      20€ im monat
    • Robert0BlankO
      Robert0BlankO
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 4.753
      Original von storge
      Möchte bald erstmalig ins Fitnessstudio um nach einer halbjährigen Sportpause wieder Kondition+Muskulatur aufzubauen und wieder mit Handball zu beginnen. Insofern dann später beides, momentan gar nichts.

      Ein "richtiges" Fitnessstudio finde ich nur sehr teuer, mit 20-40Euro/Monat.
      nimm das Günstigste oder schau dich um nach "Kraftsportvereien" dort kannst du meistens für nen Jahresbeitrag von 70 € Trainieren gehen im eigenen Studio, allerdings hast du dort halt auch nur begrenzte Öffnungszeiten.
    • JayyKayy
      JayyKayy
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 832
      Ich war fast 10 Jahre Trainer in einem Fitnessstudio und würde schon allein daher raten, immer erst eimal in einem Studio unter fachlicher Anleitung zu beginnen.
      Wer dort bereits alle Übungen kennt und auch die richtigen Bewegungen verinnerlicht hat, der kann sich gerne auch ein privates Gym einrichten.
      Wenn man allerdings Kurse möchte, kann meiner Meinung nach, kein Video eine Gruppe mit Instructor ersetzen.
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.156
      war 1 jahr studio
      jetzt im keller bank, langhantel 2 kurzhanteln, gewichte bis 100kg...
      alles was ich brauch ;)
    • JanS
      JanS
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 1.264
      Bin schon jahrelang im Studio.

      @ Jayy: Die allermeisten Trainer in den Studios haben leider keinen Plan. Am meisten mag ich die Physios die selbst noch nie trainiert haben, aber meinen sie könnten Übungen erklären, nur weil sie den Bewegungsablauf im Muskel-Guide gelesen haben-- ^^
      Vielleicht bin ich aber auch einfach in den falschen Studios. :(
    • leekje
      leekje
      Black
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.190
      studio .. bekomms aber vom verein gezahlt :P


      dazu grad in der vorbereitung noch 5 mal training die woche :( (handball)
    • xlrte
      xlrte
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 1.415
      studio ftw! :-)
    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.236
      Original von Rattenjunge
      studio
      20€ im monat
      #2, das Beste Preis-/Leistungsverhältniss bei uns hier in Hannover
    • 2fold
      2fold
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 1.097
      Seit einem Monat Studio.

      Umsonst dank Firmenfitness. :D
    • castaway
      castaway
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 25.945
      1 Tag Training @ home
      1 Tag laufen

      Das ganze immer im Wechsel. Tut gut
    • JayyKayy
      JayyKayy
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 832
      Original von JanS
      Bin schon jahrelang im Studio.

      @ Jayy: Die allermeisten Trainer in den Studios haben leider keinen Plan. Am meisten mag ich die Physios die selbst noch nie trainiert haben, aber meinen sie könnten Übungen erklären, nur weil sie den Bewegungsablauf im Muskel-Guide gelesen haben-- ^^
      Vielleicht bin ich aber auch einfach in den falschen Studios. :(
      Würd ich schon meinen.
      Bei uns hatten alle auch selbst Einiges an Trainigserfahrung. Da unser Klientel vom Fitnesssportler mit Rückenproblemen bis zum Bodybuilder mit Wettkampfambitionen reichte, war das auch gar nicht anders möglich.
      Aber ich bin mir recht sicher, dass es da auch andere Studios gibt.
    • kiljeadan333
      kiljeadan333
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 6.005
      Definitiv Studio. Nebenher noch n bisschen Kickboxen für den Aggressionsabbau.
    • JanS
      JanS
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 1.264
      Original von JayyKayy
      Original von JanS
      Bin schon jahrelang im Studio.

      @ Jayy: Die allermeisten Trainer in den Studios haben leider keinen Plan. Am meisten mag ich die Physios die selbst noch nie trainiert haben, aber meinen sie könnten Übungen erklären, nur weil sie den Bewegungsablauf im Muskel-Guide gelesen haben-- ^^
      Vielleicht bin ich aber auch einfach in den falschen Studios. :(
      Würd ich schon meinen.
      Bei uns hatten alle auch selbst Einiges an Trainigserfahrung. Da unser Klientel vom Fitnesssportler mit Rückenproblemen bis zum Bodybuilder mit Wettkampfambitionen reichte, war das auch gar nicht anders möglich.
      Aber ich bin mir recht sicher, dass es da auch andere Studios gibt.
      Jo, das bevorzugte Klientel "meines" Studios sind die von dir genannten Fitnesssportler mit Rückenproblemen, Wenig-Trainierende (1x die Woche Spinning usw.) und Wellness-Menschen. :(

      edit: ... und genau nach der Klientel werden auch die Trainer eingestellt / ausgebildet.

      Leider gibts hier kaum Alternativen.
    • Kressman
      Kressman
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.200
      Mache 3 mal die Woche Sport (Handball) und zusätzlich zu Hause noch einige Übungen. Kostet nichts und bringt trotzdem was. Wofür soll ich ins Fitnessstudio?...
    • xlrte
      xlrte
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 1.415
      Original von Kressman
      Mache 3 mal die Woche Sport (Handball) und zusätzlich zu Hause noch einige Übungen. Kostet nichts und bringt trotzdem was. Wofür soll ich ins Fitnessstudio?...
      Naja, wenn du jaygetsby rumkriegen willst, musste schon bissl muckis haben! Der steht nunmal dadrauf.