Welche Art von hand eher 3betten?

    • Betstreet
      Betstreet
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2011 Beiträge: 1.005
      BB vs BU, BU ist 55% 1raiser, 10 4better, und 55% Fvs3bet reg

      Angenommen ihr müsstet euch eine Hand aussuchen zum 3betten, welche wäre es? Und welche wäre die darauffolgende?

      A2o, K4s, T9o ?

      UND WARUM???


      Danke!
  • 6 Antworten
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.801
      Da mich bislang am Tisch noch keiner zu etwas gezwungen hat, 3-bette ich erstmal nichts davon. Zwingt mich doch jemand, gibts Ärger, aber keine 3-bet... :f_cool:

      Vielleicht hilft es wenn eine nette junge Dame mich drum bittet und mir dafür etwas angenehmes verspricht, es gibt halt wichtigeres wie Geld. :f_love:

      Dann würde ich die nette Dame darauf hinweisen, dass ich ja nichts über Villains Postflop-Play weiß und er immerhin jede 3. 3-bet callt...und die Hände sind nun mal alle nicht sonderlich toll um da OOP einen 3-bettet Pot gegen Reg zu spielen, was tolles floppe ich da selten. Über History weiß ich auch nichts...

      Wenn sie mir dann etwas unanständiges ins Ohr flüstert würde ich wohl A2o 3-betten, als Begrüdnung "Card Removal" angeben und dann mit ihr das Zimmer verlassen... :coolface:
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.981
      Ich würde bevorzugt AA 3betten. Darauffolgend am besten nochmal AA, aber KK wäre auch okay.

      Mal Scherz beiseite, du stellst die falsche Frage für die Antwort, die du hören möchtest. Was genau man 3bettet kommt auf weitere Informationen zum Gegner und / oder deinen Gameplan an. Erstmal solltest du dich fragen, wieso überhaupt du hier rein polarisierte 3bets vorschlägst in dieser Konstellation.

      Ich kann dir verraten, dass ich T9o hier wohl vermutlich nie 3bette, da die Karte keinen Removal Effekt besitzt und zudem die Playability suboptimal ist.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      https://deucescracked.com/podcasts/deuceplays

      In irgendeinem der zahlreichen Balugawhale Interviews wird deine Frage umfassend beantwortet. (glaub es sind ingesamt nur 4)
      Die Zeit solltest du dir nehmen ;)
    • JSFan
      JSFan
      Black
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 1.438
      normal folde ich das alles
      aber manchmal geh ich mit K4s weil es Potential gibt eine sehr starke hand zu machen
      die andern beiden packe ich nicht an
      aber gibt mit sicherheit Leute hier die mehr dazu sagen koennen
      weiss das manche starke spieler da t9o 3-betten
    • Thanatos88
      Thanatos88
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2010 Beiträge: 1.087
      Ich würde auch K4s bevorzugen.
      Weniger Dominationproblem als mit A2o, bessere Playability als mit T9o und noch ein bisschen Cardremoval-Effekt.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.801
      Es liegt sicherlich eng zusammen. K4s wäre wohl Alternative Nummer 2, T9o mag ich eher nicht. T9s wäre da schon etwas anderes.