Winrate von -8.11

    • xonic128
      xonic128
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2007 Beiträge: 84
      Hallo
      Ich habe meine letzte session ausgewertet und habe fest gestellt dass ich eine Winrate von -8.11 habe dass ist doch nicht normal oder ?
      Ich habe 512 Hände gespielt in dieser Session auf 2 Tische! :(
      Ich Spiele SSS NL10

      Bitte helft mir oder sagt dass dass normal ist ich habe jetzt eine Bankroll von
      9$ :(

      Sollte ich zu FL wechseln ?
  • 12 Antworten
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      512 Hände haben keinerlei Aussagekraft. Allerdings sind 9$ = 4,5 Stacks definitiv viel zu wenig. Ich würde auf die FL Micros wechseln und dort eine BR erspielen.
    • xonic128
      xonic128
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2007 Beiträge: 84
      was sind FL micros ?
    • tschipsfrisch
      tschipsfrisch
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 2.019
      FL= Fixed Limit
      Micros: Blinds bis 0,25/0,50
    • streictt
      streictt
      Global
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 951
      Fixed Limit. ;)
    • xonic128
      xonic128
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2007 Beiträge: 84
      bin ich da nicht zu schnell Pleite ?? bei FL 0.25/0.50$?

      sollte ich nicht lieber FL 0.5/0.10 spielen?
    • tschipsfrisch
      tschipsfrisch
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 2.019
      Mit 9 dollar br solltest du auf keinen fall 0,25/0,50 spielen!!!
      Fl 0,5/0,10 ist besser!
      Gibt es noch was darunter?
    • xonic128
      xonic128
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2007 Beiträge: 84
      Nein es gibt nichts mehr darunter !!
      Ich lese mir jetzt mal den guide von FL durch und werd mich mal an so nen tisch schmeißen wenn ich alles kapiert hab (so in ca. 3wochen :)

      danke für eure antworten

      MfG Xonic128
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      naja 3 wochen würde ich nicht machen, klemm dich zwei tage hinter den fixed limit content, dann solltest genug basiswissen haben um spielen zu können.
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      Ist Fix limit nicht furchtbar frustrierend auf diesem limit?
      Ich hab 5$ auf * geschenkt bekommen und muss hoffnungslos overpayen um bei No limit nicht mit 5 man im flop zu sein, das wird bei FL doch wesentlich schlimmer.
      Würde auf die Microtische von No limit gehen und dann eine quasi SSS taktik spielen. Sprich NUR die Hände von SHC spielen und niemals slowplayen.

      Auf * mach ich das als no brainer ne halbe stunde bevor ich pennen gehe und ist ziemlich +EV.
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      mit 9$ auf NL10 hast du aber echt nur 4,5 stacks, und auf NL5 passt wegen minbuyin 50BB wirklich nicht.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von tschipsfrisch
      Mit 9 dollar br solltest du auf keinen fall 0,25/0,50 spielen!!!
      Fl 0,5/0,10 ist besser!
      Gibt es noch was darunter?
      Auf Party nicht ... und auf Party ist 0.05/0.10 auch unspielbar, dort wird dermaßen viel Rake genommen (doppelt so viel wie normal) dass selbst gegen die ganzen Oberfische kaum eine vernünftige Winrate möglich ist.

      Auf anderen Seiten gibt's teilweise noch Nanostakes à la 0.01/0.02cent bzw. 0.02/0.04 cent.


      PS: Nur mal aus Interesse - was würdet ihr eigentlich bei NL als Micros definieren? NL10 und kleiner? Ab wann beginnen die Midstakes? NL200? NL400?
      Sry 4 offtopic
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      Original von dhw86
      mit 9$ auf NL10 hast du aber echt nur 4,5 stacks, und auf NL5 passt wegen minbuyin 50BB wirklich nicht.
      naja, ich spiele ja auf * mit 5$, da sind die kleinsten tische halt mit minimum buy in von 1$, blinds sind 0,01/0,02$ sprich ich sitze da auch mit 50BBs am start. Was aber völlig egal ist. Da ich preflop im BB mit AA ja sowieso schon 10BBs-15BBs raise um in die hand Heads Up zu kommen und dann ist der pot meist 0,30-0,50$ und ich kann schön a la SSSler am flop all in.
      Ich finde, je tiefer man in den limits absteigt, desto mehr sollte man SSS-like spielen da man durch die riesenrange der callinghände nur richtig gewinn macht über die richtige preflop handrange auswahl. auf * klappt diese Taktik mit 8-16PTBB/100Hände eigentlich sehr gut.