QQ auf em Flop voller Herzen

    • JNandez
      JNandez
      Gold
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 112
      Hi zusammen

      Ich habe soeben folgende Hand gespielt. Habe ich hier Fehler bezüglich der Betsize gemacht, oder fallen euch ansonsten Fehler in meinem Spiel auf.

      Danke für Kommentare, Anregungen und Tipps

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BB:
      1,590
      UTG+1:
      1,980
      UTG+2:
      1,740
      CO:
      1,190
      BU:
      2,330
      Hero:
      2,140
      MP2:
      1,850
      SB:
      2,040
      MP1:
      5,140

      No-Limit Hold'em Tournament ($11), Blinds 30/60 (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is MP3 with Q:club: , Q:spade:
      UTG+1 calls $60,00, UTG+2 folds, MP1 calls $60,00, MP2 folds, Hero raises to 200, 4 folds, UTG+1 calls $140,00, MP1 calls $140,00.

      Flop: (690) 8:heart: , 7:heart: , 3:heart: (3 players)
      UTG+1 checks, MP1 checks, Hero bets 500, UTG+1 folds, MP1 calls $500,00.

      Turn: (1690) J:spade: (2 players)
      MP1 checks, Hero bets 1,440, MP1 calls $1,440

      River: (1693) A:heart:


      Final Pot: 1693
  • 3 Antworten
    • Eisfuchs
      Eisfuchs
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.150
      2 Dinge fallen mir auf:

      1.Preflop solltest du bei 2 Limpern mehr raisen, halte dich am besten einfach an die Faustregel 3BB+1BB je limper, was hier 5BB also 300 wären,
      schliesslich willst du gerade mit so einer starken Hand am Flop nicht gerade gegen 3 oder 4 Leute spielen, von denen dich einer sehr fot wegluckt.
      Flopbet find ich ok,fast 3/4 sind da iO.
      Turn kann man auch check behind machen, aber ich glaube hier auch nicht an nen schon fertigen Flush bei ihm und will Druck machen und push das daher wohl auch.

      2. nächstes Mal hier posten:
      http://www.pokerstrategy.org.uk/wbb_de/board.php?boardid=1387
    • JNandez
      JNandez
      Gold
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 112
      Zu 1.
      Da hast du absolut recht, ich habe die QQ wie AA oder KK nur nach Potsize gebettet. Dabei hätte ich QQ stärker Pushen sollen, 300 halte ich auch für angemessen.
      Beim Turn wollte ich zunächst 3/4 oder 4/5 betten aber dann wäre ich eh comitted gewesen und darum bin ich sofort All in gegangen, sofern ich nicht sicher war ob er am River, wenn kein Herz gekommen wäre, meinen bet noch gecallt hätte.

      Zu 2.
      Stimmt, hast du wieder recht. =)


      Sonstige Anregungen?
    • Eisfuchs
      Eisfuchs
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.150
      Das mit den 3BB+1je Limper gilt aber auch für AA und KK:)

      Auch mit diesen Händen willst du nicht gegen mehr als maximal 2 Leute spielen,
      am besten ist eig. immer 1 Opfer ;)