wie stelle ich es ab?

    • nuffs
      nuffs
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 347
      spiele seit zwei wochen bei pokerstars und am anfang lief es auch ganz gut aber inzwischen bin ich bei nur noch 30$ denke habe in ein paar situationen auch sehr schlecht gespielt. aber ich wurde auch oft noch auf dem river eingeholt obwohl ich gut gespielt habe. das ist in letzter zeit immer öfter passiert so dass ich wenn ich wirklich gute karten habe nicht mehr erhöhe sondern fast nur noch c/c spiele aus angst wieder so viel in den pott zu schmeissen nur um auf dem river wieder eingeholt werde. gibt es ein paar tipps wie man das möglichstr schnell wieder abstellt?
      mfg
  • 3 Antworten
    • Krenobelo
      Krenobelo
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2005 Beiträge: 1.477
      Führ dir einfach immer wieder vor Augen das es schlecht gespielt ist und lass deine Spielweise nicht von Bad Beats beeinflussen..
    • Mave34
      Mave34
      Global
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 5.948
      Bester Tip: Poste die Problem-Hände im Forum. Dann wird sich zeigen, wieviele von den Bad Beats noch übrigbleiben oder was schlecht gespielt war.
    • Player06
      Player06
      Black
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.916
      c/c mit starken made hands ist immer falsch. Egal wie oft du am River eingeholt wirst, du musst sie auch in zukunft weiter protecten. Sprich bet/raise starke Made Hands am Flop um die Draws und deiner Gegner möglichst teuer zu machen und ihre Pot Odds zu vermiesen.

      Nur weil deine Gegner schlecht spielen und Hände callen die es nicht wert sind
      weitergespielt zu werden musst du nicht schlecht spielen.
      Spiele so wie es hier im Forum beschrieben wird, konsequentes und mathematisch richtiges spielen wird belohnt. Leider spielt der Paramter Zeit halt auch eine Rolle, das mag einen manchmal schon frustrieren.