AQ im Sit Go

    • sunshineDC
      sunshineDC
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2009 Beiträge: 7
      Es handel sich zum download "ps_sng_basic_overview_de" Sit Go Strategie Hand out. Dort wird geschrieben je Höher die blind beim Sit Go um so thigter soll man spielen. Nach diesen Tabellen ist es genau anderstrum bei AQ
      Man beachte den Strich in der Mitte, und in der mittleren Phase darf ich dann AQ in mittleren Position spielen, was ich in der frühen phase nicht spielen darf

      Dann hätte ich noch eine Zweite Sache, ist es sinvoll so als Anfänger 3 Sit Go gleichzeitig zu spielen, habe bemerkt das es eng wird beim Schluß.

      Zuletzt hab mich mit zwei mal ersten und einmal zweiten Platz verabschiedet.

      Mit 2 Tunieren hab ich langeweile, jedoch kann ich besser lernen, vielleicht sind auch schon 2 zuviel?
  • 10 Antworten
    • DaHeadBanG
      DaHeadBanG
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2011 Beiträge: 627
      du kannst die Turniere ja zeitversetzt starten.

      Wenn du 3 spielen möchtest, dann mach alle 10 Minuten (bei Turbo) bzw. alle 15 Minuten (Regular Speed) ein Spiel auf. Oder halt wie auch immer du dich wohl fühlst und wie es dir Spass macht.

      Somit befindest du dich nicht immer in derselben Turnierphase.
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Gold
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.200
      AQ wird in jeder position geraist. Egal wie hoch die Blinds sind. Bei hohen Blinds und kleinen Stacks läuft es halt auf push or fold hinaus.
    • Kingberger
      Kingberger
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 4.404
      Hey,

      da es sich hier um eine SnG-spezifische Frage handelt, habe ich den Thread in den SnG Einsteigerbereich verschoben.


      Viele Grüße
      Kingberger
    • sunshineDC
      sunshineDC
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2009 Beiträge: 7
      Jetzt versteh ich die Welt nicht mehr.

      1 hab ich doch den Artikel ins Einsteigerforum gelegt

      2 Wie soll ich vorwärts kommen, soll ich jetzt AQ immer raisen oder weiterhin nach der Starthand Tabelle arbeiten. Dann kann ich ja gleich Pokern wie ich lustig bin.
      Mein Gedanke ist diese Tabelle aus Disziplingründen erst einmal 100% zu befolgen.
    • timmy1986
      timmy1986
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2009 Beiträge: 1.372
      die tabelle ist ein richtwert, keine bibel.
      es hängt immer vom tisch/gegner/dynamik/position ab, wie was wo du spielst.
    • ElHive
      ElHive
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 7.692
      Original von sunshineDC
      Jetzt versteh ich die Welt nicht mehr.

      1 hab ich doch den Artikel ins Einsteigerforum gelegt

      2 Wie soll ich vorwärts kommen, soll ich jetzt AQ immer raisen oder weiterhin nach der Starthand Tabelle arbeiten. Dann kann ich ja gleich Pokern wie ich lustig bin.
      Mein Gedanke ist diese Tabelle aus Disziplingründen erst einmal 100% zu befolgen.
      Du musst bedenken, dass Charts nur dafür da sind, um Einsteigern eine grobe Richtschnur an die Hand zu geben.

      Grundsätzlich solltest du dir aber bewusst machen, dass es beim Pokern niemals "die eine Strategie" geben wird. Dafür ist das Spiel viel zu dynamisch und die Spielertypen viel zu unterschiedlich. Du wirst immer Anpassungen vornehmen müssen.
    • Kingberger
      Kingberger
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 4.404
      Dann gebe ich auch mal meine Gedanken an dieser Stelle preis. Prinzipiell rate ich jedem Anfänger sich zu Beginn strikt an die Tabellen zu halten. Ein Anfänger hat nicht das Verständnis für Gegner, Dynamik, profitable Spots. Demnach reduzieren die Tabellen die Fehlerhäufigkeit immens. Im Weiteren solltest du dich durch die Bronze Artikel (sobald du den Status erreicht hast) arbeiten.

      Darüber hinaus ist folgendes zu empfehlen:

      --> Coachings besuchen
      --> Videos mit SnG Content anschauen
      --> sich vielleicht hier einen Mentor suchen
      --> die Handbewertungsforen nutzen


      Viele Grüße
      Kingberger
    • sunshineDC
      sunshineDC
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2009 Beiträge: 7
      Ist leider ein kleiner Fehler unterlaufen, hab anfangs 888 Poker falschen Loginnamen PokerStrategy gegeben. (Zusammenhang war genau im richtigen Zeitpunkt ein Bad bet)
      Jetzt Lese ich halt alles drumrum für einsteiger.
      Falls jemand genügend Punkte hat, kann er mir ja 1 Punkt ausleihen.

      Ps. Habe verstanden, Poker verzeiht keine Fehler.
    • Kingberger
      Kingberger
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 4.404
      Original von sunshineDC
      Ist leider ein kleiner Fehler unterlaufen, hab anfangs 888 Poker falschen Loginnamen PokerStrategy gegeben. (Zusammenhang war genau im richtigen Zeitpunkt ein Bad bet)
      Jetzt Lese ich halt alles drumrum für einsteiger.
      Falls jemand genügend Punkte hat, kann er mir ja 1 Punkt ausleihen.

      Ps. Habe verstanden, Poker verzeiht keine Fehler.
      Das mit dem Ausleihen der Punkte wird schwierig. :D Dir bleibt aber nach wie vor die Möglichkeit dich über einen anderen unserer Partnerräume tracken zu lassen und somit Strategypoints zu sammeln.
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Poste einfach mal viele Beispielhände mit AQ aus verschiedenen Turnierphasen, so lernt man das am Besten.

      Ansonsten hat Kingberger dir eh schon 1A Tips gegeben ;)