PLO8 16.5$ 2nd Chance

    • Schmidi23
      Schmidi23
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 2.403
      Hallo,

      die Hand wurde nicht von mir sondern von einem Stakee von mir gespielt. Ich kenn mich im PLO8 nicht wirklich aus und möchte gerne von euch die folgende Hand bewertet haben.

      Was man wissen sollte:

      Villain ist ein Fisch, spielt fast any 4 Cards. Callte in der Hand davor Preflop einen raise mit QQ43 im Cutoff als MP geraised hat. Flop dann K93r MP checkt, Villain bettet 2bb, MP check-raised allin für 13bb. Villain instacallt und hittet 43 auf Turn und River.

      Hero hatte noch einen soliden Stack, glaub 193 Entrants, 90 left, 27 paid. Zwar nur 17bb, aber glaub noch relativ average zu dem Zeitpunkt.

      Hier also die Hand:
      http://www.pokerhand.org/?6332877

      In meinen Augen ist Hero im High Pot halt fast nie gut, auch nicht gegen den Fisch, gerade weil der any4 spielt ist da trotz checkraise am Flop oft eine 6 in seiner Range von der er sich nicht trennen konnte und für den Low Pot ist Hero halt nur auf einem Draw für 2nd Low.

      Was haltet ihr von der Hand, wärt ihr da auch broke gegangen?
  • 7 Antworten
    • privgaube
      privgaube
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2010 Beiträge: 241
      Wäre ich definitiv nicht broke gegangen.

      Auf dem Turn muss er leider eigentlich gehen lassen, ich denke das Hero auch weiss das er hinten ist, gerade gegen so nen ultra aggro fish der any4 spielt.

      Er hat halt nur nen paar König + 2nd Nut low. Was Hero macht ist gambeln, dass ist ja nicht ganz der sinn der sache, wir wollen ja kontrolliert gewinnen.

      Lange rede kurzer Sinn, turn is easy fold...
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Also nen easy Fold ist das unter Garantie nicht... Hero brauch hier ja nur 32% Equity damit er
      gut ist. Vs eine Range aus 100%: (6,kk,55,A25,A2K,A2$op,234,A34) hat er die ja schon und
      ich find die Range schon sehr konservativ gegen jemand der auf K93r mit qq43 AI stellt...
      Wobei ich selber c/r flop, c/c turn ueberhaupt nicht mag. Wuerde entweder c/c, c/f oder b/AI,
      b/AI spielen. Aufgrund der crapshot Struktur des Turnier wuerde ich sicher b/AI, b/AI waehlen.
    • EscobarII
      EscobarII
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 131
      also standard wärs nach dem checkraise am flop hier turn selber ai zu donken. check/call sieht dann halt n bisschen scheiße aus, find ich aber immernoch besser als check/fold in dem spot. wir haben ja nichtmal mehr potsize behind.
    • shogun2313
      shogun2313
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2010 Beiträge: 1.614
      wieso soll check/all in auf dem turn so schlecht sein?

      villain kann auf dem flop gut mit low draw+ flush draw gecallt haben. solange er keine trips oder full houses hat um liegen wir gut vorn mit Top 2 top kicker + 2nd nut low draw. wenn wir checken hat villain noch die chance zu bluffen. deswegen imo check/ai am turn eine gute line.
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      C/C ist auffem Turn nicht unbedingt falsch, aber die Equity fuer b/AI ist sicher hoeher, weil die
      meisten Spieler missed draws mit >33% Equity weglegen koennen, aber wenn du zu ihnen checkst
      werden sie diese draws semibluffen => b > c/c und ich bezweifel das die leute Haende in ihrer
      bluffing Range haben die weniger als 30% Equity haben.
    • EscobarII
      EscobarII
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 131
      Original von shogun2313
      wieso soll check/all in auf dem turn so schlecht sein?

      villain kann auf dem flop gut mit low draw+ flush draw gecallt haben. solange er keine trips oder full houses hat um liegen wir gut vorn mit Top 2 top kicker + 2nd nut low draw. wenn wir checken hat villain noch die chance zu bluffen. deswegen imo check/ai am turn eine gute line.
      im prinzip genau die argumentation wieso ich das donke, nur eine annahme ist eben anders:

      villain spielt hier mit low draw + flush draw etc nämlich keinen turn bluff, sondern ein check behind im normalfall. und die free card wollen wir ihm nicht geben.
    • funkyone81
      funkyone81
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 346
      hey schmidi,

      flop play gut, turn play schlecht imo....6 is meist ne blank.......meist protectest du vor draws, also jam turn...