Statsbewertung die nächste

    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      Hey, es handelt sich um meine gesamten Stats auf den Limits 0.05/0.1 bis hin zu 0.5/1. Ich möchte einfach erstmal generell aus diesen recht allgemeinen Informationen Bewertungen meines Spiels erhalten. Es handelt sich um Full Ring-Tische. In naher Zukunft werde ich wohl auf SH wechseln, jedoch möchte ich bis dato mein gesamtes Spiel einmal überprüfen.

      Hands: 42.000
      VP$IP%: 15
      AF: 3.0
      SF%: 17
      PFR%: 10
      WTSD%: 41

      Toll wären natürlich dann nicht nur Analysen, was und wieso es schlecht ist, sondern auch Tipps wie ich gezielter darauf achten/mich verbessern kann.
  • 9 Antworten
    • zweiblum88
      zweiblum88
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2006 Beiträge: 2.397
      ich bin alles andere als Fachmann aber der VPIP und PFR sollten wohl etwas höher sein: 17-18 / 11-12.

      VPIP bekommst du höher indem du mehr Hände spielst :-), vielleicht mal so spekulative Hände wie off-connectors ab 5.5:1 oder mehr die Blinds verteidigen.

      PFR bekommst du höher indem du mehr raist (aber das weißt du ja sicher selbst ..)
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      die proportion zwischen VPIP und PFR stimmt bei dir, aber dein VPIP könnte etwas höher sein. sieht fast so aus als hättest du .25/.50 und .5/1 noch nach SHC gespielt und nicht nach ORC.

      der WTS liegt im höheren bereich, was aber daran liegen könnte, dass dein VPIP so niedrig ist und du kaum grenzwertige hände spielst (offsuit baby-asse und small-kings in late position spielt man nach SHC z. b. gar nicht).

      wenn du zu SH wechseln willst ist vorheriges ORC-training auf fullring pflicht -- besonders was preflop-3betting und isolation angeht.
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      Hm, SHC und ORC benutze ich schon lange. Andere Charts und Techniken noch nicht.
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      benutzt du auch das 3betting- und isolationschart aus der silbersektion?
    • bennyg
      bennyg
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 815
      Original von mcmoe
      benutzt du auch das 3betting- und isolationschart aus der silbersektion?
      dieser chart aus der silbersektion ist ein SH-chart und auch dafür bestimmt!

      wenn du auf SH wechselst musst du ein wenig looser und aggressiver werden! außerdem ist dein WTS zu hoch!

      42k hände von .05/.10 bist .50/1 hört sich nach nem üblen run an. mach dich bei SH auf üble swings gefasst! 100$ sind nix!
    • draghkar
      draghkar
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 12.432
      selbst nur mit shc ist der vpip zu niedrig.
      AF etwas zu hoch, wts viel (!) zu hoch

      wie bist du mit den stats in sowenigen händen 4 limits aufgestiegen?
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      Original von bennyg
      Original von mcmoe
      benutzt du auch das 3betting- und isolationschart aus der silbersektion?
      dieser chart aus der silbersektion ist ein SH-chart und auch dafür bestimmt!
      trotzdem isser bei fullring recht gut dafür zu gebrauchen um limper zu isolieren …

      und wie spiele ich AQ gegen ein raise aus MP3 einem fullringtisch? bestimmt nicht so wie im SHC :D
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      Scheint wohl ein ziemlicher up zu sein dann... andererseits habe ich am Anfang direkt die 50$ langsam verzockt und am Ende dann 10$ beim BJ rausgehauen. Danach eingecasht und mich wieder hochgearbeitet (+ das Eingecashte wieder ausgecasht) und dann langsam immer weiter. So musste ich bspw. nach dem Aufstieg auf 0.15/0.3 fast wieder absteigen.
    • bennyg
      bennyg
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 815
      mcmoe .. bleib beim orc und shc für FR der silberchart is was für SH ...