Kämpfe wieder mega mit diesem scheiss Tilt. Es läuft nicht wirklich schlecht, aber ich flippe immer wieder schon wegen Kleinigkeiten aus und kann dann stundenlang Hasstriaden auf meine Gegner abfeuern. Mehr als nur peinlich. Aber ich kriegs einfadch nicht weg obwohl ich mich schon ausführlich mit dem Thema befasst habe.

Hat sonst jemand mit Mega-Tilt Problemen diese in den Griff bekommen und wie?

Oder ist man Tilter und bleibt einer? Komischerweise hatte ich Anfangs meiner Pokerkarriere dieses Problem nicht.