Wie ist denn das möglich

    • zoso
      zoso
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2006 Beiträge: 425
      Verdammt

      Jedes Mal wenn ich aufs nächste limit aufsteige krieg ich sowas von auf die Fresse, dass ich gleich jedesmal wieder absteigen kann. Was soll denn das?? Das ist doch einfach nicht möglich.

      Ich schlage NL25 mit 5bb und krieg auf NL50 jedesmal aufs Übelste die Fresse voll. Das hat doch mit Varianz nichts mehr zu tun. Jetzt bin ich schon das 4x rauf und jedesmal wieder ganz schnell runter. Und jedesmal mit den fuck fuck fuck besten Händen. Wie soll man denn da nicht tilten fuck fuck fuck

      Hero 44
      Vilan AQ

      Flop 34Q reraise reraise AI, Q, 3 150bb weg, dass muss man sich mal vorstellen, dass ich gar nicht möglich, aber mir passiert das andauernd, fuck fuck fuck. Ein wieviel outter ist denn das. 0,000005 oder was

      Ich Flush am Turn AI River er hat FH, nicht einmal nein x-mal aber wenn ich das FH benötige kommt es nie.

      14 outs kein problem, aber ankommen tut nie nur eins. fuck fuk fuck.

      Ich AA 4bet preflop, flop 789, er hat JT, JT verdammt wieso muss er gleich eine Strasse hitten, dass gibts doch nicht fuck fuck fresse fuck.

      Ich bin schon wieder 10 Stacks down, wieder NK25 grinden, man echt, dass ist so was von verschissen, Wieso immer wenn ich versuch aufzusteigen, und so auf eine beschissene Art und Weise.

      Ihr bescheisst mich ihr verdammten hurensöhne
  • 6 Antworten
    • tomsnho
      tomsnho
      Silber
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von zoso
      Hero 44
      Vilan AQ

      Flop 34Q reraise reraise AI, Q, 3 150bb weg, dass muss man sich mal vorstellen, dass ich gar nicht möglich, aber mir passiert das andauernd, fuck fuck fuck. Ein wieviel outter ist denn das. 0,000005 oder was
      [quote]Board: Qs 4s 3h
      Dead:

      equity win tie pots won pots tied
      Hand 0: 96.768% 96.77% 00.00% 958 0.00 { 4c4d }
      Hand 1: 03.232% 03.23% 00.00% 32 0.00 { AcQc }[quote]
      Also von Flop bis River ein bißchen weniger wahrscheinlich als ein 1outer.

      Aber bist nicht der Einzige dem es gestern so ging. War auch fast 6 Stacks unter Equity, zwar keine ganz so krassen Beats, dafür u.a. AK < KT preflop bei über 160bb Stacks.
    • zoso
      zoso
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2006 Beiträge: 425
      Ich hab ja schon fast keine Probleme mehr mit solchen Sachen. Ich zertrümmere keine Monitore oder Mäuse mehr, der Stuhl fliegt nicht mehr durchs Fenster.

      Ich akzeptiere die Auswüchse der Varianz. rülps

      Aber wieso immer wenn ich aufsteige. 10 Stacks in NL50 verloren bedeutet wieder 20 Stacks in NK25 grinden, dass dauert ja wieder das ganze Jahr, da ich einen Upswing ja auch nur vom hören-sage kenne.
    • SMler1
      SMler1
      Silber
      Dabei seit: 20.07.2005 Beiträge: 331
      Nun, die Pokerseiten wollen das Geld kreisen lassen, Winningplayer sollen ein wenig langsamer gewinnnen, Fische langsamer verlieren. Damit bleibt das Pokerökosystem länger intakt....Außerdem werden dabei die Pötte größer und mehr rake erzeugt. Ich bin davon überzeugt, lasse mich aber auf keine Diskussionen ein und werde auf Entgegenungen nicht antworten. Jeder mit gesundem Menschenverstand kann es nur so wie ich sehen!
    • zoso
      zoso
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2006 Beiträge: 425
      Was geht nur in jemanden Kopfs vor der 2 Stunden ein Turnier spielt und mein AI über 20bb dann mit 98o callt und meine Kings mit A88 den Bach abschickt. Wieso spielen solche verdammten Hirntoten überhaupt Poker?

      Nein die bessere Frage, wieso gewinnen Sie immer, und ich kann mit 50 outs immer noch nicht gewinnen.

      Dieses scheiss Spiel ist alles nur Glück und jemand verkauft uns dass es Wining Players gibt, fuck, es ist alles nur Varianz die einen Idioten haben Glück die anderen halt nicht. Fcuk

      Kommt an meine Tische und nehmt meine Bankroll ich verdonk die jetzt, dann kann ich mich nach jahren endlich wieder auf wesentliche Sachen konzentrieren, als dem Hirngespinnst Winning Player nachzurennen.
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Original von SMler1
      Nun, die Pokerseiten wollen das Geld kreisen lassen, Winningplayer sollen ein wenig langsamer gewinnnen, Fische langsamer verlieren. Damit bleibt das Pokerökosystem länger intakt....Außerdem werden dabei die Pötte größer und mehr rake erzeugt. Ich bin davon überzeugt, lasse mich aber auf keine Diskussionen ein und werde auf Entgegenungen nicht antworten. Jeder mit gesundem Menschenverstand kann es nur so wie ich sehen!
      Nur eine Frage. Wenn du überzeugt davon bist das die Pokerseiten bescheißen, wieso spielst du dann offensichtlich noch Poker online? 7 Jahre nach deiner Anmeldung hier.

      Du bist also überzeugt davon tagtäglich beschissen zu werden, lässt das seit 7 Jahren mit dir machen obwohl du einfach aufhören könntest und redest dann darüber was Leute mit gesundem Menschenverstand wohl so machen. Interessant^^
    • zoso
      zoso
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2006 Beiträge: 425
      Original von maechtigerHarry
      Original von SMler1
      Nun, die Pokerseiten wollen das Geld kreisen lassen, Winningplayer sollen ein wenig langsamer gewinnnen, Fische langsamer verlieren. Damit bleibt das Pokerökosystem länger intakt....Außerdem werden dabei die Pötte größer und mehr rake erzeugt. Ich bin davon überzeugt, lasse mich aber auf keine Diskussionen ein und werde auf Entgegenungen nicht antworten. Jeder mit gesundem Menschenverstand kann es nur so wie ich sehen!
      Nur eine Frage. Wenn du überzeugt davon bist das die Pokerseiten bescheißen, wieso spielst du dann offensichtlich noch Poker online? 7 Jahre nach deiner Anmeldung hier.

      Du bist also überzeugt davon tagtäglich beschissen zu werden, lässt das seit 7 Jahren mit dir machen obwohl du einfach aufhören könntest und redest dann darüber was Leute mit gesundem Menschenverstand wohl so machen. Interessant^^
      Guter Punkt