Runner Up im $16,50 Hot Turbo

    • Rollingthebean
      Rollingthebean
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2011 Beiträge: 33
      Hallo habe gester $6930 für den zweiten Platz im Hot Turbo $16,50 gemacht,

      sieht hier jemand Probleme wenn ich mir dass auf die Bank überweisen lasse? Generell ist Online Poker in Deutschland ja nicht gestattet dazu kommt dass ich schon mal von einer Geschichte gehört habe, wo die Bank den glücklichen Gewinner wegen Geldwäsche überprüfen lies.

      Habe vor nem halben Jahr mal $800 ausgecasht dass waren bissle mehr wie 500 €. Aber nun hätte ich vor $6000 auszucashen.

      Bitte mal eure Meinungen.

      Habe irgendwo noch nen deaktiviertes neteller Konto, aber ich hätte das Geld ja sowieso gern hier auf meinem Giro zum ausgeben.

      Vielen Dank!
  • 13 Antworten
    • zergling07
      zergling07
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2010 Beiträge: 3.895
      hab selber erst vor kurzem einen ähnlichen betrag auf konto ausgecasht und in bar abgehoben, war kein thema.
    • Illbill87
      Illbill87
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2009 Beiträge: 844
      ...
    • Picasso25
      Picasso25
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 5.769
      der betrag ist ja nicht über der grenze wo es weitergeleitet wird, wurde vor kurzem imo sogar auf 14.999 Euro angehoben, solltest also keinen stress haben :)

      Ich mach das btw seit 4 jahren mit solchen summen imemr schön per scheck, gab noch nie probleme
    • crazy501
      crazy501
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2008 Beiträge: 714
      Mit Neteller kann man doch nur max 750€ abheben und das kostet immer 5 € so toll ist das dann nicht ;)

      Ach ja nice Cash Grats ! ! !


      E: Scheck oder Konto ist das selbe da es eh ein Verrechnungsscheck ist !
    • Rollingthebean
      Rollingthebean
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2011 Beiträge: 33
      Cashout request time: 2012/03/11 18:31 CET

      Cashout amount: USD *,***.00


      PokerStars Transaction ID: #*********

      Status: DECLINED


      We inform you that due to the cumulative amount that you have cashed out in the last 30 days, your cashout request has been rejected.

      This is because we do not have the required documentation on file for you to process your most recent request.

      For this reason, we advise that you provide the below listed documents at your earliest convenience. Once your documents have been received
      and accepted, we will notify you accordingly via email so that you may then resubmit your cashout request.

      - A clear copy of your government-issued photo ID (e.g. Passport, Driving License, Citizen-Card)

      - A copy of a recent utility bill clearly showing your full name, current address and statement date (no older than 3 months). In lieu of a utility bill, we will accept a phone bill or bank statement which includes your full name, current address and statement date. Please note, we will not be able to accept personal letters or online statements.

      ***If you have already submitted one of the two required documents, please only send us a copy of the document you have not yet submitted.

      Please scan or take a clear photo of the requested documentation and send it to: security@pokerstars.com

      You can also upload documents up to a size of 5MB via the PokerStars Client. Please go to:

      Help > Contact Support / Upload Documents Select Category > Security Select Sub-Category > Documents

      Alternatively you can send us a fax to the below listed numbers:

      Attn: PokerStars Security User ID: **Please include your user ID on each fax page**

      1 800 631 9050 (Toll free for Canada) 00 800 765 37782 (Toll free for UK, Italy and France) +44 1624 630899 (All other countries)

      Schonmal jemand gehabt?
    • phonoElit
      phonoElit
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2010 Beiträge: 3.816
      Jetzt haben sie dich am Sack :coolface:
    • PhilO61
      PhilO61
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2009 Beiträge: 2.900
      Hallo Rollingthebean,

      diese Prozedur ist absoluter Standard, schick einfach einen Scan deines Persos(beideseitig), sowie am besten einen Scan deines Kontoauszugs mit deiner Adresse an Pokerstars und dann wird alles genehmigt werden.

      gl
      Phil
    • pataya89
      pataya89
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2010 Beiträge: 1.021
      Jo,
      Persoscreen und Kto Auszug screen an stars schicken,
      dann kommt mail das alles ok is,
      nochmal auscashen,
      $$$
    • Buschi22
      Buschi22
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2011 Beiträge: 67
      Bei der Bank dürfte es keine Probleme geben. Geldwäscheprozedur gilt nur für bareinzahlungen ab 15.000€. Überweisungen laufen einfach durch, da Überweisungsflüsse im Gegenstaz zu Barzahlungen nachvollziehbar sind. also einfach auscashen lassen, dürfte keine Probleme geben ;-)

      Glückwunsch zu Deinem Gewinn =)
    • Rollingthebean
      Rollingthebean
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2011 Beiträge: 33
      Vielen lieben Dank für die ganzen Antworten!

      Das ist mit Abstand mein größter MTT Erfolg ever online, bin relativ happy :)

      Auch auf die Gefahr hin dass ich geflamed werde, mein MTT Graph:
    • ZeroKiNG
      ZeroKiNG
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 1.652
      find er graph sieht gut aus

      nur die letzten 5 games schwächelst ein wenig ^^
    • Snookz
      Snookz
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2008 Beiträge: 2.099
      Nochmal wegen der Persosache:
      Glaub seit Neuestem muss Stars aufgrund geänderter Lizenzbedingungen ihres Lizenzgebers diese Überprüfung machen. Sollte also ne einmalige Sache sein und der Cashout sollte danach ohne Probleme klappen.
    • JonesnBonesn
      JonesnBonesn
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2011 Beiträge: 578
      keep on Rollin'

      kennt man dich nicht auch aus diesen lol videos? hatte davon mal paar gesehen und fand die garnicht so scheiße...schon fast episch :f_love: