[Crosspost] Expertenanalyse eurer Hände

  • 2 Antworten
    • testgfd
      testgfd
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2008 Beiträge: 2.023
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($50)
      BB ($68.99)
      UTG ($39.71)
      Hero ($50)
      CO ($54.50)
      BTN ($49.50)

      Dealt to Hero K:heart: K:club:

      fold, Hero raises to $1.50, fold, fold, SB calls $1.25, fold

      FLOP ($3.50) 9:heart: 4:heart: T:club:

      SB bets $2.33, Hero calls $2.33

      TURN ($8.16) 9:heart: 4:heart: T:club: 6:spade:

      SB bets $5.45, Hero calls $5.45

      RIVER ($19.06) 9:heart: 4:heart: T:club: 6:spade: K:diamond:

      SB bets $13.50, Hero calls $13.50

      kann später auch noch was dazu schreiben falls gewünscht :)

      hier noch eine:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Poker Stars
      SB ($32.45)
      Hero ($50)
      UTG ($84.40)
      CO ($53)
      BTN ($50.75)

      Dealt to Hero 8:club: 8:heart:

      fold, fold, BTN raises to $1.50, fold, Hero calls $1

      FLOP ($3.25) 5:club: 4:club: 8:diamond:

      Hero checks, BTN bets $2.50, Hero raises to $10, BTN calls $7.50

      TURN ($23.25) 5:club: 4:club: 8:diamond: 6:heart:

      Hero checks, BTN checks

      RIVER ($23.25) 5:club: 4:club: 8:diamond: 6:heart: J:club:

      Hero bets $11, BTN folds

      Hero shows 8:club: 8:heart:

      Hero wins $22.20


      zu Hand 1: Villain bis dahin unknown
      Am Flop könnte man je nachdem was man Villain für eine Range gibt auch raisen, jedoch mit der Konsequenz auch zu broken.
      Ich denke mal das Villain ungefähr folgende range haben könnte:
      99,44,TT, QJs, QJ, 78s, AhJh, JJ, AhTh
      Mit JJ und AT sehe ich ihn am River nicht mehr betten, AJ könnte er noch bluffen.
      Somit bin ich ahread gegen alle Sets und hinten gegen die beiden Straights.
      Insgesamt habe ich 33% Equity gegen diese Range und brauche ungefähr 29%.


      Hand 2: Villain 18/14 Steal 24% (BTN 26%) Fold Flop v Raise 38% 7.4k Hands
      Turn war ich iwie LOST :) , im nachhinein würde ich wohl betten, die frage ob wir hier nen b/c oder b/f haben?!
      Seine Range am Turn wird wohl 55, 44, 67, 99+ und nen paar OC's mit Flushdraws sein.
      Am River habe ich mich dann für ne Blockbet entschieden, ich denke er kann hier noch schlechteres callen.
    • OIB
      OIB
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2007 Beiträge: 1.452
      NL 20 SH

      UTG 60$ Hero 55,87 $
      wir waren beide sehr deep in der Session

      UTG 37/20/290 VPIP/AF/Hands

      Hero with :spade: A :spade: K

      UTG bet 0.80$, Hero raise 3$, 4Fold, UTG Calls

      Pot 6,30

      Flop :heart: A :spade: 6 :spade: 7

      UTG bet 4$, Hero calls

      Pott 14,30$

      Turn :diamond: T

      UTG Checks, Hero Cheks

      Gedanken: Checkbehind für Bluffinduce um Schwäche zu zeigen um dann am River eine weitere Bet zuerhalten.

      River :club: 2

      UTG bets 10$ Hero raise 25$ UTG raise AI 53$ Hero???

      Gedanken: Bet kommt wie erwartet, dann hab ich mir die Frage gestellt Reraise oder Push AI.
      Antwort
      Schwächer Hand Ax callt und Value herausholen
      Trash ob Reraise oder Push AI schmeißt eh weg.
      Nun shipt aber Viliam seinen Stack hinein, für mich ein klarer call
      Seine Range
      Jedes Pocket/ AT+/ TJs+

      Turn Play mit der Intension richtig oder bereits Value heraus holen?
      River Play Reraise oder Push?