Verschiebung: "nl50hu short (50bb) sinnvoll?"

    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.821
      Hallo Pokerstrategy,

      ich habe mit Spannung den Thread "nl50hu short (50bb) sinnvoll?" im Pokerstars Forum verfolgt. Leider wurde jener einfach in die HU Ecke verschoben und ich habe keinen Zugriff mehr darauf, da es wohl silber+ ist.
      Ich kann ja nachvollziehen, dass er einen strategieanteil hatte, aber ebenso war er auch pokerstars spezifisch, da es explizit um NL50 HU auf Stars ging.
      Ich finde es nicht in Ordnung, dass es kein Einsteiger/Bronze Forum für HU Cashgame gibt, wie es bei SH und FR der Fall ist. Warum ist das so, gibt es dafür besondere Gründe?
  • 13 Antworten
    • feinfuehl
      feinfuehl
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2010 Beiträge: 8.755
      damit die fische ihre 50$ nicht im headsup verdonken sondern lieber woanders.
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.821
      Original von feinfuehl
      damit die fische ihre 50$ nicht im headsup verdonken sondern lieber woanders.
      aber wo is der unterschied, ob er nl50 hu/sh oder fr spielt ?( außerdem ist es ein strategieforum. der fisch, der sein startkapital verdonkt, der sucht diese foren eh nicht auf.
    • vandaalen
      vandaalen
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2008 Beiträge: 5.348
      Achtung! Private Meinung!

      Kein Einsteiger (respektive Bronzemember) soll aus folgenden Gründen HU spielen:

      - Keine BR um die Varianz aufzufangen
      - Rake auf den Micros so ziemlich unschlagbar
      - Keine weiterführenden strategischen Grundlagen -> kleine Edge -> noch höhere Varianz
      - Kein einziger Strategieartikel/kein Video zum Thema HU

      Daraus ergibt sich, daß kein Einsteiger Zugang zu einem HU-Forum braucht. Ich persönlich denke auch, daß sogar der Silberstatus noch viel zu niedrig ist.

      Jeder, der getrackt NL50-HU spielt, der hat den Silberstatus in einer Session locker erreicht.

      Ich weiß. tracken auf Stars, usw. Aber wo ist das Problem, sich bei irgendeinem Partner nen getrackten Account zu machen und ein paar Hände dort zu spielen um den Silberstatus zu erhalten?

      Und Du kannst Dir ziemlich sicher sein, daß es genug Fische gibt, die zwar nie das Forum aufsuchen, aber den NDB von $50 gerne mitnehmen.

      Genau aus demselben Grund bin ich z.B. damals hier gelandet. Bin zwar immer noch Fisch, aber... ;) .

      Ich meine mich erinnern zu können, daß es mal in irgendeinem Thread prozentuale Angaben gab, wieviel Mitglieder Ihre Knatter direkt verdonken.

      Kann mich aber auch irren.

      Im übrigen gibt's ja auch genau deswegen bei z.B. iPoker die Begrenzung nach oben, welche Limits man spielen kann, bis man entweder selbst eingezahlt hat, oder so und soviel Rake/Punkte erspielt hat.
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.821
      man kann aber auch schon ab NL5 auf bestimmten seiten spielen, daher finde ich deine argumentation nicht schlüssig. der einsteiger, der sich mit theorie beschäftigen will, der schaut in die strategieforen und dann hält er sich auch an BRM etc. also geht hier deine Argumentation völlig ins leere.

      Ich meine im HU SNG bereich ist es genauso und dort gibt es HUSNG ab 1$, die BRM konform wären.

      was tut denn ein einsteiger momentan, der HU spielen will? Ja er muss völlig ohne Strategie auskommen und woher soll er da schon BRM etc kennen lernen? Ihm sind ja alle Tore verschlossen. Anstatt zu schauen, wo er vieleicht NL5 HU spielen kann, zahlt er seine 50$ auf stars ein und verdonkt sie mit 1 stack BRM an den NL50 HU tischen.

      zum thema, status erspielen: ja, das habe ich auch wieder vor, aber es ändert nichts an der Sache, dass die bronze einsteiger ebenso ein recht auf ein strategieforum haben.
    • Play4forlife
      Play4forlife
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 15.028
      NL5 bei dem Rake dürfte mit 10 Stacks ziemlich optimistisch sein.

      Meiner Meinung nach ist NL HU (Cash) einfach keine Startup Variante, der Rake ist einfach exorbitant hoch, der Luckanteil >>>> Skillanteil und im Endeffekt wäre es dann für ps.com einfach ein Verlustgeschäft auf lange Sicht.

      Dazu eignen sich SNG´s, FL und NL (MSS) viel viel besser. Mehr Stacks/BBs = größeres Polster = Risiko broke zu gehen verkleinert.

      In allen Varianten von Poker ist ein gutes Mindset wichtig um nicht broke zu gehen. Ich unterstelle jedem Anfänger, und damit meine ich wahrhaftige Beginner, dass er sich mit Mindset/Tilt zu Beginn nicht auseinandersetzen wird.
      Besonders im HU bedeutet Tilt, dass man sehr schnell, sehr viel verlieren kann, resultierend aus dem hands/hour Verhältnis.
      Spielt man hingegen FR, ist Tilt zwar auch problematisch, aber es dauert einfach viel länger bis man broke ist und in der Zwischenzeit hat man im Idealfall den Tisch schon verlassen und ist auf eine Pornsite gesurft ;)

      Alles in Allem: PS hat hier mit Sicherheit abgewogen, ob es sinnvoll wäre HU für Beginner zugänglich zu machen, aber man wird, wenn man rational darüber nachdenkt, schnell feststellen, dass es dies eben nicht ist.



      So far, my 2 cents
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.821
      ändert nichts an meinen argumenten.
    • Play4forlife
      Play4forlife
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 15.028
      Original von Kraese
      ändert nichts an meinen argumenten.
      Dann ist eine Diskussion recht sinnbefreit.
      Welche Argumente meinst du genau? Den vorletzten Absatz?
      Wenn ein Beginner HU spielen will, obwohl es zu Recht nicht gelehrt wird, dann wird er mit großer Wahrscheinlichkeit auch broke gehen. Ja er hat keine Strategie, weil es eben NICHT gewünscht ist, dass er überhaupt HU spielt.

      Verstehst du den Zusammenhang?

      Abstraktes Beispiel: Es gibt Anfänger die mit ihrem Starkapital gern etwas Roullette oder Blackjack gamblen wollen. Ist es deiner Meinung nach daher notwendig Strategie für Roullette oder Blackjack anzubieten?
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.821
      es scheint sich wohl kein offizieller hier rum zu scheeren. dachte zuerst es is wegen dem Wochenende, aber jetzt...
    • HannesZ
      HannesZ
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 30.06.2010 Beiträge: 16.315
      Hi,

      vaandalen und Play4forlife haben die Gründe eigentlich schon genannt, warum wir keine Einsteiger Strategie / Foren anbieten.

      Die Statusrestriktionen sind auch immer so gesetzt, dass du mit getracktem Spielen ganz einfach den dafür notwendigen Status erreichst um auf die Strategieforen zugreifen zu können. Wenn du nicht getrackt spielen möchtest, dann wirst du dafür sicher deine Gründe haben. Aber Silber Status ist mit den zusätzlichen 10 SPs für den ersten SP am Tag wirklich super einfach.

      was tut denn ein einsteiger momentan, der HU spielen will?

      Ein Einsteiger soll erst gar nicht anfangen HU zu spielen, sondern soll sich die Grundlagen an Non-HU Tischen erlernen. Falls er später umsteigen will, dann ist er in der Regel easy Silber und hat Zugriff auf unsere Lernmaterialien.

      Beste Grüße
      Hannes
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.821
      Da ich nun Silber bin und Zugriff auf das NL HU Cashgame forum und sogar das Handbewertungsforum für HBF habe, muss ich erschreckend feststellen, wie wenig Cashgame HU Content es doch gibt( Hab mich im HUSNG bereich nicht umgesehen, aber auch dort wird wohl meist auf externe seiten verwiesen, husng.com und so)

      Die beiden Foren sind leer und finden kaum Beachtung. Alle 3 Jahre kommt mal ein Post. Ich schätze, das kommt auch daher, weil eben der Nachwuchs nicht gefördert wird, wobei HU ein recht profitables spiel sein kann (vor allem für affilates, da der rake doch enorm ist).

      So muss ich mich jetzt also auf externen Foren wie 3+3 oder Treescracked (namen verfälscht ;) ) rumtreiben um an content zu kommen. Warum sollte ich wenn ich mal die seite wechsel mich weiter bei ps.de tracken lassen? (vorrausgesetzt ich würde jetzt auf HU Cashgame umsteigen, was bisher nur ein traum ist, dem nur noch die Bankroll fehlt).



      lange rede, kurzer sinn:

      Ich bemängele den HU Cashgame content auf PS.de und bin der Meinung man sollte die HU Sektionen auch für Bronze Mitglieder öffnen, bzw einen zusätzlichen anlegen.

      edit: okay, warte mal bis dienstag mit ner antwort, frohe ostern :)
    • ehrm
      ehrm
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 1.536
      Original von Kraese
      Da ich nun Silber bin und Zugriff auf das NL HU Cashgame forum und sogar das Handbewertungsforum für HBF habe, muss ich erschreckend feststellen, wie wenig Cashgame HU Content es doch gibt( Hab mich im HUSNG bereich nicht umgesehen, aber auch dort wird wohl meist auf externe seiten verwiesen, husng.com und so)

      Die beiden Foren sind leer und finden kaum Beachtung. Alle 3 Jahre kommt mal ein Post. Ich schätze, das kommt auch daher, weil eben der Nachwuchs nicht gefördert wird, wobei HU ein recht profitables spiel sein kann (vor allem für affilates, da der rake doch enorm ist).

      So muss ich mich jetzt also auf externen Foren wie 3+3 oder Treescracked (namen verfälscht ;) ) rumtreiben um an content zu kommen. Warum sollte ich wenn ich mal die seite wechsel mich weiter bei ps.de tracken lassen? (vorrausgesetzt ich würde jetzt auf HU Cashgame umsteigen, was bisher nur ein traum ist, dem nur noch die Bankroll fehlt).



      lange rede, kurzer sinn:

      Ich bemängele den HU Cashgame content auf PS.de und bin der Meinung man sollte die HU Sektionen auch für Bronze Mitglieder öffnen, bzw einen zusätzlichen anlegen.

      edit: okay, warte mal bis dienstag mit ner antwort, frohe ostern :)
      ich auch. hol dir halt gold und zwei plus zwei ist einfach unschlagbar was content angeht :)
    • HannesZ
      HannesZ
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 30.06.2010 Beiträge: 16.315
      Wie schon geschrieben sehen wir das eben anders. Es ist für Anfänger nicht gut, wenn sie mit Heads Up konfrontiert werden. Die Standard Einsteiger Fehler und der hohe Rake führen dazu, dass ein Anfänger die Micros nicht schlagen wird.

      Es hat dann weder das Mitglied noch wir etwas davon, wenn das Startkapital etc. an den HU Tischen verloren wird.

      Content ist natürlich eine andere Sache. Welchen Content vermisst du konkret? Wir haben zB Videoserien von dapapst (HU Evolution) oder auch KTU (Games ohne Edge)

      Beste Grüße
      Hannes
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.821
      Ich rede vom Strategieforum + HBF

      kein wunder, das dort alles leer ist, wenn man sieht, dass Hände alle 2 wochen bewertet werden.