[NL] Juniorkoeln

    • Juniorkoeln
      Juniorkoeln
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 809
      Hallo,

      mein Name ist Andreas, bin 24 Jahre alt und komme aus der Nähe von Köln. Beruflich bin ich Steuerfachangestellter, habe die üblichen Hobbys wie Fussball, Freunde. Lebe ab und an etwas über meinen Verhältnissen ;) . Zu meiner Pokerkarriere ganz kurz: Immer viel Praxis, wenig Theorie und dadurch nie über breakeven oder slightly winner auf den Micros hinaus gekommen. Hab mir schon oft (eigentlich 1x im Monat) den Entschluss gefasst: JETZT ERST RECHT! Durch Zeitmangel, Faulheit oder ähnlichem aber nie wirklich erfolgreich werden können. Jetzt versuche ich es ein allerletztes mal strukturiert und bin motiviert erfolgreich zu werden.

      Gespielt wird momentan NL10SH auf 888 Poker!

      Frage 1: Aus welchen Gründen spielst du Poker? (Bei dieser Frage spielt es keine Rolle, wie konkret deine Antwort ausfällt; allerdings solltest du versuchen, alle Gründe zu erfassen und zu erklären)

      Zum einen fesselt es auf eine besondere Art und Weise. Besser als der Gegner zu sein, durch harte Arbeit (Theorie) sich etwas erarbeiten, erfolgreich zu sein und natürlich der dadurch entstehende Faktor Geld. Ich weiss noch, wie ich mir ausgemalt habe damit mein Geld oder wenigstens einen Nebenverdienst zu verdienen. Man muss aber auch sehr viel dafür machen und wie so oft im Leben die richtige Einstellung haben.

      Frage 2: Was sind deine Schwächen beim Poker? (Welche Fehler, denen du dir bewusst bist, machst du während des Spiels? Spielst du, obwohl du müde bist? Tiltest du leicht? Willst du zu oft den Showdown sehen? Schreib alle Schwächen auf, die du bei dir bereits bemerkt hast.)

      Ich mache sehr vieles falsch, das will ich auch garnicht beschönigen.

      • Zu geldorientiertes denken (ab und an in HM oder Cashier am gucken wo man gerade steht)
      • Ablenkung (gleichzeitig surfen, Handy, TV etc.)
      • Faulheit (kaum Theorie und nehme das ganze nicht so ernst)


      Ich denke, dass der Anfängerkurs eine gute Sache ist das ganze in den Griff zu kriegen. Ich werde weiter hart an mir arbeiten und hoffentlich am Ende erfolgreich sein!


      Frage 3: Was heißt es, tight-aggressiv zu spielen? (Beschreibe mit eigenen Worten, was tight-aggressiv bedeutet und warum diese Spielweise funktioniert.)

      TAG bedeutet für mich, dass man nur wenige Starthände spielt, diese aber dann aggressiv. Einerseits um von schlechteren Händen ausbezahlt zu werden, andererseits um seine Hand zu schützen. Ich denke, dass diese Spielweise auf den Micros am besten funktioniert, da die Gegner oft zuviele Hände spielen und man diese Fehler mit einem aggressiven Spielstil ausnutzen kann.

      Grüße, Andreas
  • 4 Antworten
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Hi Andreas, willkommen im Kurs.

      So ganz viel gibt es zu der ersten Aufgabe nicht zu sagen, da alles noch sehr allgemein ist, aber deine Definition des TAG-Styles finde ich ziemlich gut.

      Du kannst dann auch direkt mit der 2ten Lektion weitermachen :) .
    • Juniorkoeln
      Juniorkoeln
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 809
      Lektion 2:

      Frage 1: An welchen Stellen würdest du anders spielen als vom BSS Starting Hands Chart empfohlen und warum?

      Ich würde generell nicht genau nach Chart spielen sondern meine Opening Raising Range dem Gegner bzw. dem Tisch anpassen. Gegen tighte Spieler in den Blinds fast any 2 preflop raisen und gegen Maniacs mich etwas tighter anpassen.

      Frage 2: Poste eine Hand, die dir vor dem Flop Schwierigkeiten bereitet hat.

      NL5 SH Zoom QTs SB

      Frage 3: Welche Equity besitzt du mit AKo gegen die Top-5%-Range, d.h. 88+, AJs+, KQs, AKo?

      46,32%

      Grüße, Andreas!
    • CKWebsolutions
      CKWebsolutions
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 2.171
      Auch hier gibts keine Kritik, weiter so! Die Abweichungen treffen den Punkt, die Equity ist richtig und die Hand ist auch schon bewertet. Viel Spaß bei Lektion 3!

      Edit: Ich wusste doch, dass mir das bekannt vorkommt. Willst du nicht lieber in deinem anderen Thread bei Lektion 7 weitermachen?
    • Juniorkoeln
      Juniorkoeln
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 809
      Ach ich hatte meinen Thread nicht mehr gefunden...gut danke, dann mach ich da weiter!