Zoom mit 50BB Buy-in auf Stars

    • josef1208
      josef1208
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 370
      Hallöchen zusammen,

      seit heute ist ja endlich Zoom online, wenn auch erstmal nur als Beta.
      Hab natürlich direkt geschaut wies so funktioniert. Bin ja neugierig. Musste aber leider feststellen, dass Mindest-Buy-in 50BB´s sind.
      Wie muss ich mein Spiel anpassen um auf Zoom zu spielen trotz der 50 BB´s. Oder spielt sich die MSS gleich ob 40 oder 50 BB´s?

      Lieben Gruß
      Josef
  • 48 Antworten
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Erstmal abwarten ob es bei 50 bb bleibt
    • ctstc
      ctstc
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 6.280
      schau mal in die videosektion, da gibt es ein paar wenige Videos zum spiel mit 50bb.
    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      Also erstmal das Spiel zwischen 40bb und 50bb wird sich stark unterscheiden.

      Ein paar Dinge die mir jetzt auf Anhieb einfallen die ich persönlich am Game dann ändern würde:

      - Openraisingranges (Handauswahl muss sich imo stark verändern)
      - 3bettingranges müssen sich anders zusammensetzen (andere Auswahl von bluff3bets, weil vermutlich mehr gecallt wird)
      - Eventuell sind schon ein paar Bluff4bets möglich, das habe ich aber nicht ausgerechnet und kann ich daher nicht genau einschätzen
      - der Blind muss anders verteidigt werden (vermehrt durch coldcalls als durch 3bets)
      - postflop spielt sich allgemein ganz anders, weil man immer mit größerem Stack am river steht und damit den gegnern i.d.R. auch mehr implied odds gibt.

      Also musst du quasi alles verändern, was du bisher durch die Standardartikel der 40bb MSS gelernt hast.
    • Marvl
      Marvl
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 3.556
      Original von Dominik7
      Erstmal abwarten ob es bei 50 bb bleibt
      Na hoffentlich!

      Der Witz an Zoom ist ja der, dass es schnell geht.

      Wenn jede Hand 5 Minuten dauert, weil irgendwelche Shorties, die noch zwanzig weitere Tische offen haben, preflop ihre halbe Timebank verbrauchen, ist der Spaß vorbei.
    • ctstc
      ctstc
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 6.280
      Original von Marvl

      Wenn jede Hand 5 Minuten dauert, weil irgendwelche Shorties, die noch zwanzig weitere Tische offen haben, preflop ihre halbe Timebank verbrauchen, ist der Spaß vorbei.
      Warum sollte jemand noch 20 Tische offen haben? Auch mit kleinem Stack wäre man mit 4Tischen Zoom normal gut genug ausgelastet.
    • Marvl
      Marvl
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 3.556
      Na dann eben 10. Oder eben so viele, wie sie gerade noch bedienen können.

      Die Leute spielen im zweifelsfall nunmal lieber doppelt so viele Tische mit jeweils halb so vielen hands/hour.

      Das halbiert die Fischdichte nicht nur sofort, sondern hat auch noch den angenehmen Nebeneffekt, dass diese sich beim Online Poker zu Tode langweilen und man irgendwann unter sich ist.

      Stars wird sich hoffentlich hüten, so einen Trend auch noch beim Zoom zu forcieren.
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Niedrige buy in beträge werden von fischen sogar bevorzugt, nicht umsonst haben die meisten fische damals die 20-50bb tables statt der 40-100bb tables gespielt, woraufhin wieder alle "bigstacks" sich in beschwerdeorgien überschlagen haben. Dass midtacks mehr als 4-6 tische zoomen würden ist unsinn, mit der aussage disqualifizierst du dich n bisschen selbst.
    • ctstc
      ctstc
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 6.280
      Original von Marvl
      Die Leute spielen im zweifelsfall nunmal lieber doppelt so viele Tische mit jeweils halb so vielen hands/hour.
      das bezweifle ich sehr. Die die so viele Tische spielen kommen da auch recht flott durch. Die die das ganze aufhalten sind eher spieler die sich nicht sicher sind in ihren entscheidungen, und die spielen sicher weniger tische.
      Und gerade weil du eben bei Zoom so viele Hände siehst brauchst du gar nicht viele Tische. Drum ist bei 4Tischen erstmal auch das max. (bzw 6 wenn man limits mixt afaik)
      Es wirkt hier halt wirklich so, als ob du über Mid-/shortstacks gar nichts bzw nur sehr wenig weißt wie eben ein Standard BSSler (Short-/Midstack = kleiner Stack & tight & dumm, so kommts mir zumindest vor dass das BSSler denken) ;)
    • Argith
      Argith
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 881
      erstmal bzgl. MSS'ler sind langsam: bisher haben mich am meisten die 24 tabler BSSler genervt, da die eher die sind, die tagelang über ihre entscheidungen nachdenken.

      However: so richtig versteh ich nicht, wieso stars das Buy In angehoben hat. MSSler sind/waren bei weitem nicht so eine Plage, wie es SSSler zum schluß leider waren. Ich hab meist außer mir noch 1 ab und an 2 andere MSSler an den Tischen. Außerdem können MSSler bei weitem nichtmehr so gut die BSSler exploiten wie es SSSler konnten. Ich glaub nicht, dass ein BSSler egal ob LAG oder TAG sich nicht auf MSSler einstellen kann (gegen SSSler war es halt nicht möglich LAG style zu spielen wenn hinter einem gute SSSler saßen).
      Und 50BB buy in kann ich mir vorstellen, dass es schon den ein oder anderen Fish von abhält auf dem nächst höheren Limit zu spielen und lieber ein runter geht.

      Naja man wird sehen wie es sich entwickelt.... dass Stars den Buy In nochmal senkt glaub ich nicht. Ob es mit 50BB allerdings noch Sinn mach ne eigene Strat zu fahren, anstatt gleich BSS zu spielen wird sich zeigen. Habens die BSSler also doch endlich geschafft, dass man nichtmehr wirklich eine andere Stat fahren kann als mit 100BB... Mal schaun über was sie sich als nächstes aufregen, wenn sie mitkriegen, dass sie jetzt trotzdem immernoch nicht ihre Limits schlagen.
    • vegetto313
      vegetto313
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2007 Beiträge: 1.381
      Original von ctstc
      Short-/Midstack = kleiner Stack & tight & dumm
      Das hat Signaturpotential :)
    • ctstc
      ctstc
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 6.280
      Original von vegetto313
      Original von ctstc
      Short-/Midstack = kleiner Stack & tight & dumm, so kommts mir zumindest vor dass das BSSler denken
      Das hat Signaturpotential :)
      psst, und wenn dann hab ich richtig zitiert zu werden, sonst werdet ihr geGuttenbergt :D
    • Szel202
      Szel202
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2009 Beiträge: 2.434
      Original von ctstc
      schau mal in die videosektion, da gibt es ein paar wenige Videos zum spiel mit 50bb.
      Hab jetzt mal rumgesucht aber nichts gefunden. Welche Videos meinst du denn?
      Danke schon mal
    • ctstc
      ctstc
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 6.280
      Original von Szel202
      Original von ctstc
      schau mal in die videosektion, da gibt es ein paar wenige Videos zum spiel mit 50bb.
      Hab jetzt mal rumgesucht aber nichts gefunden. Welche Videos meinst du denn?
      Danke schon mal
      http://de.pokerstrategy.com/video/#searchtext=MSS%2050bb&key=all&contenttype=0&gametype=0&tablesize=0&languages=de,en&levels=basic,bronze,silver,gold,platinum,diamond&lowerlimit=0&upperlimit=100&ob=date&od=desc&page=1&rpp=10

      Suchbegriff: "MSS 50bb" ;)
    • AnnaXVX
      AnnaXVX
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2011 Beiträge: 65
      die videos sind halt völlig untauglich da dort an den 20-50 tischen gespielt wurde und es damit gegen andere mssler und ssslern ging. bei zoom muss halt gegen die bssler adaptiert werden ;)
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      Original von Vampyr09
      Also erstmal das Spiel zwischen 40bb und 50bb wird sich stark unterscheiden.

      Ein paar Dinge die mir jetzt auf Anhieb einfallen die ich persönlich am Game dann ändern würde:

      - Openraisingranges (Handauswahl muss sich imo stark verändern)
      - 3bettingranges müssen sich anders zusammensetzen (andere Auswahl von bluff3bets, weil vermutlich mehr gecallt wird)
      - Eventuell sind schon ein paar Bluff4bets möglich, das habe ich aber nicht ausgerechnet und kann ich daher nicht genau einschätzen
      - der Blind muss anders verteidigt werden (vermehrt durch coldcalls als durch 3bets)
      - postflop spielt sich allgemein ganz anders, weil man immer mit größerem Stack am river steht und damit den gegnern i.d.R. auch mehr implied odds gibt.

      Also musst du quasi alles verändern, was du bisher durch die Standardartikel der 40bb MSS gelernt hast.
      du machst bei 40bb keine bluff4bets? :s_o:
    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      Bluff4bet = 4bet/fold für mich, das hätte ich mit 40bb nicht in der Range.
    • klick4FUN
      klick4FUN
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 1.864
      50bb mss ist sehr schwer zu spielen und bevor man sich das antut, sollte man gleich zur bss wechseln!
    • marzelz
      marzelz
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2010 Beiträge: 1.559
      immer noch kein startinghandschart mit postfloptabelle ... man man man
    • Padde
      Padde
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 1.060
      Original von marzelz
      immer noch kein startinghandschart mit postfloptabelle ... man man man