Eure Traumgeschichten

  • 41 Antworten
    • Prxxxe
      Prxxxe
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 8.363
      wie wärs, wenn du den Anfang machst ;)
    • blubifu
      blubifu
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2008 Beiträge: 7.481
      hatte früher einen traum den ich immer wieder hatte und mich auch gut daran erinnern konnte jedesmal, mittlerweile weiß ich nicht mehr um was es ging D:

      desöfteren prügel ich mich in träumen und wache dabei auf und schlage nochmal in die luft und kann mich nicht dagegen wehren.

      außerdem träume ich ab und zu dass mir meine zähne ohne grund ausfallen und bekomme im traum extreme panik. wenn ich aufwache bleibt das gefühl bestehen und ich gucke erstmal ob meine zähne noch da sind D:

      edit: wenn ich fieber habe träum ich auch ab und an das gleiche. es geht um eine art spiel. viel weiß ich nicht mehr davon. jedoch kommen schwebende blöcke darin vor. es steht viel auf dem spiel. mehr als leben und tod. schwer zu beschreiben aber wenn ich gewinne habe ich ewige glückseeligkeit wenn nicht habe ich die ewige verdammnis. trotzdem wiederholt sich das spiel dann wieder. :rolleyes:
    • RiotAZ
      RiotAZ
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 3.230
      http://www.questico.de/Magazin/esoterik-forum/Aktuelle+Fragen/was-bedeutet-zahnausfall-im-traum
    • blubifu
      blubifu
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2008 Beiträge: 7.481
      Original von RiotAZ
      http://www.questico.de/Magazin/esoterik-forum/Aktuelle+Fragen/was-bedeutet-zahnausfall-im-traum
      jo fml :s_biggrin:
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.531
      Original von blubifu
      Original von RiotAZ
      http://www.questico.de/Magazin/esoterik-forum/Aktuelle+Fragen/was-bedeutet-zahnausfall-im-traum
      jo fml :s_biggrin:
      Klasse :heart:
    • ptLoCkE93
      ptLoCkE93
      Gold
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.506
      Original von Prxxxe
      wie wärs, wenn du den Anfang machst ;)
      ist richtig, und eigentlich habe ich genau heute Nacht einen sehr komischen Traum geträumt, aber ich kann mich nur an einzelne Fetzen erinnern und sehe keinen Zusammenhang...aber hier mal die Cliffs:

      - bin auf nem Pokerturnier und streite mich mit irgend so einem Nerd, der mich schlagen will und ca. 3 Sekunden ausholt um zuzuschlagen und macht sich vollkommen lächerlich
      - aus Rache geht er irgendwo petzen und ich bin plötzlich in einem Wald auf dem Weg zu irgendeiner Stadt um diese vor dem Angriff zu warnen :D
      - es ist tiefer winter und überall sind gefrorene Pfützen mit Enten drin, die festgefroren und verreckt sind (irgendwie haben die ne Wichtige Stellung in dieser Welt gehabt und alles ist schlecht weil die alle tot sind)

      - bin dann in dem Ort (ist plötzlich alles wie im Mittelalter) und soll die Königin warnen, treffe dann die Königin und die sagt mir sie bringt mich zur Königin!!!!!!...ich entschlossen: OK (facepalme mich selbst dafür^^)

      - um in die Gemächer der Königin zu gelangen muss ich die komischsten Wege entlang und treffe nebenbei paar Kumpels auf dem Weg zur Disco, nach mehreren Treppen außen entlang soll ich über paar Fensterbretter laufen und dann durch ein Fenster zum Ziel gelangen
      - da ich tierische Höhenangst habe, weigere ich mich und überlasse dem ganzen Ort seinem Schicksal

      so im nachhinein sollte ich mich vielleicht mal an Domian wenden und fragen, ob der ne gute Adresse für mich hat :D
    • PaxiFixi
      PaxiFixi
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 21.136
      Original von DerExec
      Original von blubifu
      Original von RiotAZ
      http://www.questico.de/Magazin/esoterik-forum/Aktuelle+Fragen/was-bedeutet-zahnausfall-im-traum
      jo fml :s_biggrin:
      Klasse :heart:
      hab den Traum auch öfters gehabt, werde aber auf irgendne scheiß Seite weitergelinkt, kann ma jemand posten was es beduetuet?
    • pokerfreak18
      pokerfreak18
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 6.028
      Lustig finde ich nur, wenn ich im Traum iwie ausrutsche oder so und dann so krass zucken muss, dass ich aufwache. Immer wieder ein beängstigendes, aber auch erregendes Gefühl. :pokerface:
    • ptLoCkE93
      ptLoCkE93
      Gold
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.506
      als Kind hatte ich einen Traum sehr oft:

      Es kam immer ein großes grünes Monster zu uns in die Wohnung und hat die Miete eingetrieben, ich hab mich immer hinter meinem Bett versteckt.

      Das letzte mal, als ich diesen Traum hatte, war er etwas anders:

      Meine Mutter hat Kirschmarmelade auf dem Boden verteilt und als das Monster wieder kam, ist es darauf ausgerutscht----und hat uns nie wieder belästigt...


      Ab dann kam der Traum nie wieder :D
    • Didelidi
      Didelidi
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2009 Beiträge: 490
      Original von blubifu
      desöfteren prügel ich mich in träumen und wache dabei auf und schlage nochmal in die luft und kann mich nicht dagegen wehren.
      HAHA :D SO geil die Vorstellung wie Du dann zuschlägst und voll verplant aufwachst.
      Ich krieg mich grad gar nicht mehr ein.

      Ich kenn das nur vom Ausrutschen im Traum, dass man dann halt noch rumzappelt.
    • PaxiFixi
      PaxiFixi
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 21.136
      Original von ptLoCkE93
      als Kind hatte ich einen Traum sehr oft:

      Es kam immer ein großes grünes Monster zu uns in die Wohnung und hat die Miete eingetrieben, ich hab mich immer hinter meinem Bett versteckt.

      Das letzte mal, als ich diesen Traum hatte, war er etwas anders:

      Meine Mutter hat Kirschmarmelade auf dem Boden verteilt und als das Monster wieder kam, ist es darauf ausgerutscht----und hat uns nie wieder belästigt...


      Ab dann kam der Traum nie wieder :D
      solid plan :D
    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Hab neulich geträumt, dass wir die Zombieapocalypse erleben. Statt Zombies laufen aber alle als Emos rum und, wenn sie einen mit Makeup berühren, dann wird man selbst zum Emo. War im Traum gerade in meiner alten Schule wo ich Abi gemacht habe und hab dann in einem Klassenzimmer Lehrer getroffen, welche gerade hvdr waren und es war denen auch relativ egal.

      Hab mich dann mit einem der Lehrer doch rausgekämpft und in der Innenstadt in ner geheimen Höhle versteckt. In der Höhle waren schon andere Flüchtlinge getroffen. Leider war die Höhle im Madagaskar-Style von Lemuren bewohnt und mussten gegen sie Handball spielen, damit wir das Anrecht über die Höhle gewinnen. Haben dann nach nem mehrstündigen Handballspiel gewonnen.
      Ich war dann König der Lemuren und alle standen in Reih und Glied.

      Mir ist dann während meiner Ansprache aufgefallen, dass alle meine Freunde jetzt Emos sind und ich mir neue Freunde suchen muss.

      Hab dann kurz die Augen geschlossen. Als ich sie wieder geöffnet hab, saß ich ihm Kino hab genau den Film geguckt, den ich gerade noch geträumt habe.

      Die letzte Szene des Traums war, dass ich den Film scheiße fand und laut im Kino: "Steig über den Haufen und setz meinen daneben." gerufen.

      True Story.

      Gruß,
      Khrano
    • PaxiFixi
      PaxiFixi
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 21.136
      Handball vs Lemuren :f_love: :f_love:

      hatte vor kurzem auch n strangen Traum

      Bin in der Nacht mit nem Bus gefahren - Ich war der Fahrer und der Bus war leer. So bisschen durch die Stadt geheizt und dann seh ich im Rückspiegel dass lauter Erdbeerlimes-Flaschen auf den Sitzen "sitzen". Ich fahr natürlich dementsprechend vorsichtiger, will ja die Sauerei nicht in meinem schönen Bus haben. Vor mir kreuzt auf einmal ein Schwein ( ?( ) die Fahrbahn und ich leg ne Vollbremsung hin! Bus kommt ins Schleudern und der komplette Limes Sirup hauts kaputt und ich hab die Soße im ganzen Bus. Auf einmal regnets vom Busdach Sahne herunter und es schaut aus als hätte es geschneit und überall ist Blut. Ich steig aus und will das Schwein zur Sau machen (Wortwitz :f_cool: ) und plötzlich kommt ne komplette Schweine Armee um ihren Freund zu beschützen. Ich bekomm Schiss, lauf weg und versteck mich irgendwo. Nach ner Zeit krieche ich aus meinem Versteck und seh wie die Schweine bei voller Lautstärke im Bus zu Marilyn Manson - Tainted Love tanzen und den Limes-Sahne Dreck fressen.


      Nachm aufwachen erstmal so geschaut :f_eek: :f_eek: :f_eek:
    • phonoElit
      phonoElit
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2010 Beiträge: 3.812
      :D
    • Snnirr
      Snnirr
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2011 Beiträge: 3.150
      Gestern Nacht von nem Mädchen geträumt :megusta:

      Und der Wecker geht an bevor es zur Sache geht :rage: :rage:

      Sonst träume ich "nie", also falls doch ich kann mich nieee daran erinnern.


      Und Zähneausfallen hatt ich als kleines Kind auch :f_biggrin:
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      Früher hatte ich öfters den Traum, dass ich verfolgt werde aber nur ganz langsam wegrennen kann, weil sich meine Beine nicht schnell genug bewegen lassen.

      Heute träume ich öfter, dass ich in einer Schiesserei bin aber meine Pistole blockiert und ich nicht schnell genug feuern kann.

      :rage: :rage:
    • AKI307
      AKI307
      Black
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 1.642
      Original von Denz
      Früher hatte ich öfters den Traum, dass ich verfolgt werde aber nur ganz langsam wegrennen kann, weil sich meine Beine nicht schnell genug bewegen lassen.

      Heute träume ich öfter, dass ich in einer Schiesserei bin aber meine Pistole blockiert und ich nicht schnell genug feuern kann.

      :rage: :rage:
      exakt das gleiche bei mir, nur dass ich unendlich viel kraft aufwenden muss, um den Abzug von der Pistole zu bedienen, und selbst dann geht der Schuss oft nicht los.

      Und ich träume oft, dass ich durchs Abi falle, aber am Schluss merke ich immer, dass ichs schon hab und ich mich gar nicht so stressen hätte müssen.
    • ptLoCkE93
      ptLoCkE93
      Gold
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.506
      Mir fällt noch was ein:

      Habe mal geträumt, dass ich in einem Auto sitze und von meinem Vater zu einer Art Turnier auf Leben und tot gefahren werde.
      Lief alles wie in einem Kolosseum ab und mein erster Gegner war ein blauer Panda!!, der mit einem Bogen statt Pfeile Nähnadeln auf mich geschossen hat......ich war nur in Unterhosen in der Arena (kp wer gewonnen hat :D )
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      Original von AKI307
      Original von Denz
      Früher hatte ich öfters den Traum, dass ich verfolgt werde aber nur ganz langsam wegrennen kann, weil sich meine Beine nicht schnell genug bewegen lassen.

      Heute träume ich öfter, dass ich in einer Schiesserei bin aber meine Pistole blockiert und ich nicht schnell genug feuern kann.

      :rage: :rage:
      exakt das gleiche bei mir, nur dass ich unendlich viel kraft aufwenden muss, um den Abzug von der Pistole zu bedienen, und selbst dann geht der Schuss oft nicht los.

      Und ich träume oft, dass ich durchs Abi falle, aber am Schluss merke ich immer, dass ichs schon hab und ich mich gar nicht so stressen hätte müssen.
      ja stimmt, mit viel kraft schiesst man manchmal

      Haha den Abi-Traum hatte ich auch ne zeitlang sehr häufig. Prüfung in meinem Hassfach und schlecht vorbereitet. War dann immer sehr happy beim aufwachen