10 Stunden für'n Ar***

    • EdOneill1
      EdOneill1
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2010 Beiträge: 521
      Ich könnt so dermaßen abkotzen......nie gedacht dass ich das forum selbst mal brauche.....

      ich spiele in den letzten Wochen mein bestes poker. In jedem Turnier buste ich dann mit der besten Hand kurz bevor es in die entscheidende Phase geht. Heute zweimal kurz vorm Final Table. Einmal halte ich AdKd und raise standardmäßig. Russenfisch callt mich OOP....Flop kommt 7dQdAh...ich raise etwas über halbe Potsize mit top pair, top kicker und flush draw...Russenfisch geht AllIn...ich denke kurz was hat der Idiot...dann schiebe ich alles rein. Er zeigt mit JhKh....ich denke kurz, geil der honk, gleich bin ich Chipleader und FT ist sicher...dann der Hammer. Nein keine 10 sondern runner runner flush für ihn mit 5h u. 2h.

      FUCK YOU JOKERSTARKS. So läuft es seit Wochen.

      Zweites Turnier: 20 left von 605. Ich pushe mit AQs für top 5 Stack und wie sollte es anders sein, ein Russe (die haben anscheinend das Glück gepachtet) callt und zeigt A10o....was kommt natürlich...eine 10 und ich bin raus.

      Fickt euch und danke für 10 Stunden Poker breakeven....wahrscheinlich geht es das ganze Jahr so weiter...

      Naja Frust ist jetzt runter geschrieben. Weiter gehts...bis die Varianz und die Drecksrussen weggefickt sind....

      DANKE
  • 5 Antworten