Non Showdown Winnings FL

    • irkognito
      irkognito
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2011 Beiträge: 189
      Hi!

      Seit 2 Tagen habe ich HM2 und nun sehe ich die Aufspaltung des Winning Graph in Showdown und Non Showdown Winnings.

      Auf der Suche anch Leaks frage ich mich, wie dieser aussehen sollte: Sollte er optimalerweise auch im positiven Bereich liegen? Ist es normal, wenn er negativ ist?

      Wie kann ich den Verlauf des Graphen dafür nutzen, Leaks in meinem Postflopspiel zu entdecken (zu passiv, zu wenig Bluffs)?

      Logisch ist eines: Fällt der eine genauso stark ab wie der andere hochsteigt sind wir EV0, was sicherlich nicht optimal sein kann.
  • 6 Antworten
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      The King of Nonshowdown

      cliffnotes: Ob die non-SD-winnings positiv oder negativ sind hat nichts zu sagen, da die Summe über alle Spieler nicht 0 ist. Und ja, für FL ist negativ normal (solange wir nicht von HU reden).
    • xkinghighx
      xkinghighx
      Gold
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 4.439
      im fl sind starke negative nonshowdownwinnings bis in die midhighstakes absolut normal.


      das spiel ist viel zu sd bound so das die relativ wenigen pots die nicht zum sd kommen den blinddruck nicht aufwiegen können.

      deshalb ist die varianz in FL auch viel höher als in NL da der outcome viel stärker vom won@sd abhängt.
    • Krupsinator
      Krupsinator
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.05.2010 Beiträge: 13.186
      Hi irkognito,

      ich verschieb dich mal ins Fixed Limit Einsteigerstrategieforum, wo die Experten des gepflegten Minbettings sich tummeln.

      Hab leider meinen Rechner mit Datenbank nicht da, ansonsten würd ich mal schauen wies bei mir mit der Redline beim FL aussieht.

      Was ich aber sagen kann ist, dass meine Vorredner schon Recht haben. Im FL wird einfach relativ wenig gefoldet postflop (im Vergleich zum NL Cashgame) . Dazu kommen dann die Multiwaypötte, die zu dem Phänomen im verlinkten Thread führen.

      Gruß
      Krupsinator
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Ich habe noch keinen Graphen im FL gesehen, bei dem die non Showdown Winnings irgendwie nach oben zeigen. FL ist ein Flopspiel und ein Showdown Spiel. Du hast oft mehr als einen Gegner am Flop. Das heisst, bei non Showdown Händen foldest du öfter, als die Gegner folden. Das muss Geld verlieren, es geht gar nicht andes.
    • sonnensb
      sonnensb
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 2.545
      ja genau, hier mal ein typischer graph
      auf mid-highstakes
      breakeven oder gar positive nonsd winnings kommen wie schon erwähnt im hu zustande

    • irkognito
      irkognito
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2011 Beiträge: 189
      ... Euch allen für die Antworten.

      Damit muss ich mir keine Sorgen um diesen Graphen machen, der bei mir teilweise sogar wieder hoch geht oder parallel läuft. Das macht Mut.