[SNG] ICM Trainer und SCH keine übereistumung

  • 3 Antworten
    • Zabagad
      Zabagad
      Global
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 1.145
      Nö, du siehst das vollkommen richtig.
      Erstens berücksichtigt der ICM Trainer auch die Stacksize der Gegner, die Anzahl der Gegner, das Chart aber dafür nur Gruppen von Händen, Positionen etc.

      Das SHC ist also sehr grob und der Trainer viel detailierter...
    • JohnGates
      JohnGates
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2012 Beiträge: 58
      Ja und wie kann ich dan lernen Das Richtige zu machen?

      sagen wir mal ich hab irgendwann Die SCH auswendig gelernt wie gehts dann weiter?
    • osmium
      osmium
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.213
      Am besten lernt man ICM einfach mit dem ICM Trainer.
      Das SHC ist für den Anfang ganz gut aber es berücksichtigt halt auch nicht spezielle Situationen, wie Bubble Play oder wenn ein Gegner sehr short ist etc.

      Ich habe mit dem ICM Trainer immer spezielle Spots rausgesucht. Du kannst ja einstellen ob bereits ein Spieler allin ist oder du der Shorty bist etc.

      Und dann einfach üben üben üben.

      Bei dem Spot haste ja auch die Pushrange gesehen, beim nächsten Mal solltest du also etwas besser deine Range einschätzen können.