BSS Einige Fragen

    • JohnGates
      JohnGates
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2012 Beiträge: 58
      Hallo,

      ich kenne Das so aus Der SSS

      1. Der Tisch muss min. 7 Gegner haben

      2. ich kaufe mich mit 20BB ein

      3. bei unter 15BB kaufe ich nach

      4. ich verlasse den Tisch bei über 25BB

      wie ist Das bei Der BBS,

      gibt es eine mindestanzal an Spielern?

      Kaufe ich chips nach?

      Verlasse ich den Tisch bei einer bestimten BB Höche?
  • 4 Antworten
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      1) Wenn du die Strategie für FR Tables lernst solltest du auch FR spielen. Das heißt du verlässt wieder bei 7 Spielern den Tisch. Mit mehr Erfahrung aber nicht mehr nötig. Du musst halt mit weniger Spielern anders spielen, wenn du weißt wie das geht gibts keinen Grund aufzustehen.

      2) Ja, immer nachkaufen.

      3) Tisch verlassen sobald du soviele bb hast das du dich nicht mehr wohl fühlst. Auch hier vllt der Rat das du aufstehst sobald du UND mindestens ein Gegner 200bb haben. Grund ist einfach nur das du auch hier anders spielen musst wenn du deep bist. Wenn du weißt wie das geht spiel weiter, wenn nicht steh auf.
    • JohnGates
      JohnGates
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2012 Beiträge: 58
      Was ist FR?

      ich Lerne Die Strategy von hier Da steht aber nichts von FR!

      Kann ich auch aussetzen bis wieder genug gegner da sind oder Raus und an ein neuen Tisch setzen?

      ist es egal wie hoch Das Max Buyin an einen Tisch ist?

      Bei stars kann man sich ja bei den 0,1/0,2 Tischen mit 5 EUR einkaufen, kann ich da spielen?

      und nachkaufen sobald ich unter 2EUR bin oder unter 50BB oder wie?
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Original von JohnGates
      Was ist FR?
      FR = Full Ring = 9 oder 10 Spieler.
      Ansonsten gibt es noch SH = Short Handed = 5 bis 6 Spieler
      und HU = Heads up = 2 Spieler.

      Theoretisch braucht man für jede Anzahl Spieler eine andere Strategie. Allerdings gruppiert man der Einfachheit halber Spielerzahlen die etwa gleich sind zusammen. Deswegen kannst du die FR Strategie mit 8 - 10 Spielern spielen. 7 Leute zählt man schon eher zu SH. Ist ja auch näher an 6 als an 9.

      Original von JohnGates
      ich Lerne Die Strategy von hier Da steht aber nichts von FR!
      Ich glaube die Einsteiger Strategie ist auf FR ausgerichtet, früher wars zumindest so und ich kann mir nicht vorstellen das sich das geändert hat.

      Original von JohnGates
      Kann ich auch aussetzen bis wieder genug gegner da sind oder Raus und an ein neuen Tisch setzen?
      Klar kannst du aussetzen.

      Original von JohnGates
      ist es egal wie hoch Das Max Buyin an einen Tisch ist?
      Jaein....such dir am besten 100bb Tische. Du kannst natürlich auch an nen 250bb Tisch mit 100bb dran sitzen.

      Original von JohnGates
      Bei stars kann man sich ja bei den 0,1/0,2 Tischen mit 5 EUR einkaufen, kann ich da spielen?
      nein.

      Original von JohnGates
      und nachkaufen sobald ich unter 2EUR bin oder unter 50BB oder wie?
      Sobald du unter 100bb bist wieder auf 100 nachkaufen. Am besten Auto-rebuy einstellen.

      Allgemein gesagt: Du lernst hier eine Strategie die auf 9 Spieler und 100bb effektive Stackgrößen ausgerichtet ist. Je weiter diese beiden Werte von diesen Zahlen wegdriften desto stärker muss man seine Strategie anpassen und verändern. Das ist kein Problem für Leute mit Erfahrung aber Anfänger sollten erstmal den Standard lernen bevor sie sich mit Abweichungen beschäftigen.
      Wenn du also mit 8 Spielern und 100bb am Tisch hockst - kein Problem, noch nah genug dran an den Optimalwerten.
      Wenn du mit 9 Spielern und 120bb effektiver Stackgröße am Tisch hockst - auch in Ordnung.
      Wenn du mit 7 Spielern und 150bb dran hockst aber von den 7 Gegnern bereits 4 als besonders schlechte Spieler aufgefallen sind - auch ok, deine Strategie ist zwar nicht mehr optimal aber die Gegner sind sehr schlecht, da kann man auch mit einer nicht-optimalen Strategie noch spielen.
      Wenn du mit 7 Leuten und 130bb dasitzt und ein Gegner ist als besonders schlecht, ein anderer als sehr gut aufgefallen - aufstehen. Deine Strategie ist nicht mehr optimal und der Tisch bietet keinen "Bonus" um das auszugleichen.
      Spielst du mit 9 Leuten und 220bb - aufstehen.

      usw....

      Es gibt keine feste Regel, du musst deinen Weg da selbst finden aber immer bedenken was für eine Strategie du spielst. Es ist eben keine für 6 Leute und keine für 200bb.

      Aso effektive Stacksize: Dein Stack - es sei denn ALLE Gegner haben weniger dann der größte Gegnerstack.
      Bsp: Du hast 200bb am Tisch aber kein Gegner hat über 100bb. Dann spielst du ja nach wie vor pro Hand maximal um 100bb und darauf ist deine Strategie ja ausgelegt - also sitzen bleiben es sei denn du fühlst dich mit 200bb am Tisch unwohl.
      Anderes Bsp: Du hast deine gewohnten 100bb aber alle Gegner nur ca. 50bb - Aufstehen, du hast keine Strategie für das Spiel mit 50bb Stacks gelernt denn du müsstest hier trotz deines 100bb Stacks eigentlich die Regeln der MSS anwenden.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/bss/

      http://de.pokerstrategy.com/strategy/bss/article-bronze/

      Hast du dir diese Artikel mal aufmerksam durchgelesen? Ich denke nämlich, dass dort die meisten deiner Fragen beantwortet werden.

      gibt es eine mindestanzal an Spielern?


      Wenn du die simple SHC Strategie verfolgst (die in den verlinkten Artikeln beschrieben ist), dann sollten inkl. dir mind. 8 Spieler (besser 9) mit am Tisch sitzen. Eine Erklärung über die Gründe halte ich momentan noch für übertrieben, falls du interessiert bist, dann hake aber bitte nacht.

      Kaufe ich chips nach?


      Ja die Strategie beruht auf effektiven Stacks von 100BB.

      Verlasse ich den Tisch bei einer bestimten BB Höche?


      Sobald du mit der einfachen Strategie problematische Situationen produzierst (die du überhaupt nicht lösen kannst). Prinzipiell empfehle ich spätestens vom Tisch zu gehen, wenn du rund 10% deiner Bankroll am Tisch liegen hast. Selbst wenn du der beste Spieler am Tisch bist, dann ist das Risiko 10% der Bankroll zu verlieren im Verhältnis zu hoch.
      Ansonsten würde ich aufstehen, wenn ich keine Position auf einen sehr nervigen Gegner habe.

      (das alles bedingt natürlich, dass du effektiv mit jemandem am Tisch deinen Stack spielst - wenn du 200BB am Tisch hast, aber alle anderen nur 100BB, dann kannst du auch nur 100BB verlieren)

      Was ist FR?


      FR ist die Abkürzung für FullRing. Also Spiele mit 7 oder mehr Spielern - in der Regel sitzen 9 oder 10 Spieler am Tisch.


      ich Lerne Die Strategy von hier Da steht aber nichts von FR!


      Bestimmt steht davon irgendwas in den Einstiegerartikeln. Die ganze Strategie ist für diese Tischgröße optimiert.

      Kann ich auch aussetzen bis wieder genug gegner da sind oder Raus und an ein neuen Tisch setzen?


      Sicher - ich persönlich empfehle aber den Spielhorizont schnell zu erweitern und auch Shorthanded zu spielen an FR Tischen. Da die meisten Spieler nämlich aussetzen, hast du in solchen Situationen häufig die Fische allein für dich.

      ist es egal wie hoch Das Max Buyin an einen Tisch ist?


      Ja. Du solltest dich allerdings mit 100BB einkaufen - die Einsteigerstrategie kann 200BB Probleme nicht ansatzweise lösen, dazu bräuchtest du ein paar zusätzlich Informationen -> daher würde ich übrigens auch pauschale empfehlen ab 200BB spätestens den Tisch zu verlassen.

      Bei stars kann man sich ja bei den 0,1/0,2 Tischen mit 5 EUR einkaufen, kann ich da spielen?


      Klar.

      und nachkaufen sobald ich unter 2EUR bin oder unter 50BB oder wie?


      Ich würde immer auf 100BB nachkaufen zu jeder Zeit, ausser ich sitze grade in den Blinds.