Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

kurze frage zu odds

    • Dortmunder09
      Dortmunder09
      Einsteiger
      Dabei seit: 26.03.2012 Beiträge: 75
      steh grad aufm Schlauch,,,,,,

      odds von 3:1 bedeutet in equity: ~ 33 % .. um ein profitablen Call zu machen brauch ich hier mindestens 1:4 bzw 1:3 für Breakeven.. richtig?
  • 3 Antworten
    • MAULMANN
      MAULMANN
      Global
      Dabei seit: 15.03.2012 Beiträge: 3.175
      Original von Dortmunder09
      steh grad aufm Schlauch,,,,,,

      odds von 2:1 bedeutet in equity: ~ 33 % .. um ein profitablen Call zu machen brauch ich hier mindestens 1:3 bzw 1:2 für Breakeven.. richtig!
      fyp
    • Dortmunder09
      Dortmunder09
      Einsteiger
      Dabei seit: 26.03.2012 Beiträge: 75
      Original von MAULMANN
      Original von Dortmunder09
      steh grad aufm Schlauch,,,,,,

      odds von 2:1 bedeutet in equity: ~ 33 % .. um ein profitablen Call zu machen brauch ich hier mindestens 1:3 bzw 1:2 für Breakeven.. richtig!
      fyp
      Stimm, weil 1:1 breakeven ist (50:50) bzw coinflip.

      bei den pot odds muss es aber 3:1 heißen nicht 1:3 oder ? ^^


      heißt es jetzt 1:2 oder 2:1?
    • PHPNick
      PHPNick
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2011 Beiträge: 536
      Original von Dortmunder09
      heißt es jetzt 1:2 oder 2:1?
      Ist doch scheißegal wierum du das liest :D
      Wenn du Pot Odds von 2:1 hast brauchst du 33% Equity für break even.
      Ob du jetzt Call : Pot oder Pot : Call machst macht jetzt nicht wirklich nen Unterschied, du rechnest halt eben wie man mit dem Kehrwert auch sonst rechnet.

      Ciao,
      Niklas