von ewetel zu kabel deutschland

    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      moin,

      wie es der threadtitel schon sagt will ich von ewetel zu kabel deutschland wechseln. grund dafür sind geringere ausgaben und mehr bandbreite. habe erst letzte woche einen brief von ewetel zu dem neuen auftrag/vertrag bekommen und habe jetzt noch eine woche widerrufsrecht. in meiner stadt kann ich halt glücklicherweise dieses kabel 32 paket bekommen und würde das gerne machen. meine frage hierzu ist halt, wie sich vertragsende ewetel mit vertragsanfang kabel deutschland überschneiden.

      ich möchte halt gleich/nachher ne mail an ewetel schreiben und den vertrag kündigen. und gleichzeitig im internet das kabel deutschland paket klar machen. rufnummer will ich halt z.b. übernehmen. inwiefern überschneidet sich das? wenn ich ewetel kündige kappen die dann sofort alles? kabel deutschland wird ja sicher ein paar tage brauchen, allein wegen versand vom modem.

      lg
  • 2 Antworten
    • mcil3ah
      mcil3ah
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 1.501
      hast du gerade erst einen neuen vertrag bei ewetel abgeschlossen und willst vom 14 tage widerrufsrecht gebraucht machen?

      wenn du jetzt erst bei kd bestellst kann es schon gut und gerne 4 wochen dauern bis dein anschluss geschaltet wird, also viel schneller geht das nicht.

      die von kd schicken dir erst noch einen techniker vorbei der dir ne neue kabeldose anbaut. bei mir zb wurde dann festgestellt das ich kein internet über kabel empfangen kann, weil ein neues kabel hätte verlegt werden müssen vom 3. stock in den keller. zu aufwändig und teuer.
      das ganze hin und her hat mich 2 monate gekostet bis ich dann endlich bei einem anderen anbieter meinen anschluss hatte.
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      ich habs glücklicherweise schon regeln können. hätte jetzt aber auch nicht gedacht, dass son neuer anschluss mindestens 2 wochen in anspruch nimmt. sehe da egtl nicht viel aufwand mit verbunden, aber gut. im schlechtesten fall hab ich halt knappe 2 wochen kein inet, müsst ich mir n surfstick irgendwo her holen solange ka. telefon kriegen wir halt ne ersatznummer was ja ganz okay ist.