ICM Trainer

    • MarieJuhanna
      MarieJuhanna
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2009 Beiträge: 1
      Hallo,

      ich habe eine Frage zum ICM Trainer, den ich gerade zum ersten Mal ausprobiere. Hier gibts ja nur die Auswahl zwischen Push und Fold. Wird unter Push immer ein "all in" verstanden, oder auch eine Erhöhung?

      Wäre ja schön, wenn das Programm da nochmal differenzieren könnte...

      LG Marie
  • 3 Antworten
    • NiveauKennIchNicht
      NiveauKennIchNicht
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2011 Beiträge: 141
      Push heißt immer All-In.

      LG, Patrick
    • Minhstar
      Minhstar
      Global
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 7.161
      mit dem icm trainer übt man nur die push or fold situationen.
      da gibt es keine raise entscheidungen weil die stacksizes in solchen situation zu klein sind.
      wie vorredner schon sagte meint das programm mit "push" all in.
    • DorfDisko
      DorfDisko
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2009 Beiträge: 248
      in den bronze artikeln wird bereits erklärt, was Push or Fold ist. Lies dir die Artikel am besten erstmal durch bevor du dich tiefer mit ICM beschäftigst. ICM ist zwar sehr wichtig und du kommst da auch nicht drum herum, wenn du dauerhaft erfolgreich SNGs spielen willst. Aber setz dich auf jeden Fall erstmal mit den Basics auseinander. Die Bronzeartikel bieten dir da einen guten Einstieg und helfen auch ohne nähere ICM Kenntnisse - zumindest auf den Micros - einigermaßen erfolgreich abzuschneiden. Wenn du regelmäßig spielst ist es auch nicht schwer silber zu erreichen wo auch auf ICM mehr eingegangen wird.