Problem beim ID-Check

    • Bushizo94
      Bushizo94
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2010 Beiträge: 237
      Hey Leute,

      ich habe vor ein paar Tagen zum ersten Mal über MB eingecasht und kurz darauf wurde mein Acc eingefroren und ich wurde zum ID-Check aufgefordert.
      Ich hab den Ausweis dann dreimal eingescannt, bis sie mit der Qualität zufrieden waren. Und jetzt erzählen sie mir, dass der Perso nicht ausreicht und fordern mich dazu auf, ein Bild von mir zu machen, auf dem ich den Perso halte.
      Was soll das denn? Erst fordern sie nen Perso und dann das noch? Bin ich verpflichtet, ihnen sowas zu schicken? Gings euch ähnlich? Ich komm mir von Party ehrlich gesagt ziemlich verarscht vor :rolleyes:
  • 7 Antworten
    • soneji
      soneji
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 6.928
      das find ich auch unnormal und sehr übertrieben. vielleicht haben sie dich im verdacht irgendeine art von scammer zu sein.
      das weisst aber wohl nur du ob du schonmal irgendwas "verbotenes" gemacht hast.

      würde noch einmal mit ihnen reden das dir das zu weit geht und du dir dann leider nen anderen raum suchem musst.
      wenn sie trotzdem hart bleiben bleibt dir wohl nix anderes übrig, wenn du dort spielen willst.

      GL!
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Machen die das auch auf WPT grundsätzlich so? Wollte für die Promo gerade ein Konto eröffnen und eincashen, aber wenn die den Account dann erstmal für ein paar Tage dicht machen, zahl ich lieber bei Party ein.
    • Razorlight87
      Razorlight87
      Black
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 7.902
      Kann die Aufregung nicht verstehen. Wenn Party jeden Cashout od. Deposit von neuen Unkowns ohne Kommentar zulassen würde, sollte man sich viel eher Gedanken machen. Finde es gut, dass sie noch mal genau prüfen, wenn ihnen etwas seltsam vorkommt.
    • Extramask
      Extramask
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 5.042
      Original von TheCelt
      Machen die das auch auf WPT grundsätzlich so? Wollte für die Promo gerade ein Konto eröffnen und eincashen, aber wenn die den Account dann erstmal für ein paar Tage dicht machen, zahl ich lieber bei Party ein.
      Also ich habe direkt 1k eingezahlt, nachdem Ps.de die hier beworben hatte. Hatte keinerlei Probleme. Habe dann selbst 2 Wochen spielen können, bis ich von mir selbst aus, denen eine Kopie meines Reisepasses geschickt habe. Alles gut so weit. Aber ich rate dir lieber zu Party zu gehen, da diese hinundwieder noch weitere zusätzliche Promos anbieten, die WPT Poker nicht anbietet.
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Ich bin ja schon bei Party und der Account ist wie die anderen auch verified. Wollte nur für die PS Promo gleich noch den FDB mitnehmen, also 33% RB extra. Daher die Überlegung es auf WPT zu machen. Wenn die jetzt aber egal ob sinnvoll oder sinnlos den Account erstmal dichtmachen, bind ich die Kohle und kann die Promo da nicht spielen.
    • Shandout
      Shandout
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2010 Beiträge: 2.909
      Ist auf jeden Fall löblich, dass Du sowas zur Diskussion stellst. Manchmal finde ich in Richtung Datenschutz ist vielen "jüngeren Semestern" mittlerweile alles egal ;) Ist aber nicht das Thema: Sowas ähnlich musste ich auch schon mal bei nem Store im Netz machen. Hatte mich auch stark gewundert und nachgefragt. Dort wurde mir dann auch offen zugestanden, dass es sich um ne Schutzinstanz gegen Betrug handelt und das mittlerweile mit allen neuen Deutschen Kunden gemacht wird (was immer da der Hintergrund sein mag).

      Denke Party ist noch einer der vernünftigen Räume und ich habe bisher (?) auch nichts gehört, dass dort mit den Daten schludrig umgegangen wird. Im Endeffekt spricht hier also vieles (Account, Bonus) für ein Foto von Dir, musst Dich ja nicht extra schön machen.
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Gold
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.199
      Persoscans könnten irgendwo ausm Internet sein glaube ich. Deswegen die Aufforderung mit dem halten des Persos.