Zoompoker -> only NL200+ (Austausch-Thread)

    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Hi^^

      Ich selber bin noch kein Zoom-Experte, werde es aber bald zu meinem regular Volume hinzumischen.
      Regular spiele ich MSNL auf Stars - > daher werde ich dann auch direkt bei Zoom 1/2 und 2,5/5 einsteigen.
      Ich dachte mir einfach, dass evtl. Leute hier Interesse haben sich ab und an über Zoompoker auszutauschen, ohne dass (nicht wertend gemeint) permanent NL 5-Bad Beats gepostet werden.

      Daher erstelle ich diesen Thread- > Falls kein Interesse an sowas besteht, kann man ihn aj auch einfach wieder closen lassen.

      Ok, dann mal die erste allgemein gehaltene Frage:
      Wie sieht eure Prognose im Hinblick auf die Trafficentwicklung auf zoom 2,5/5 aus?
      Atm scheint es ja dort nicht so dufte zu sein...
  • 54 Antworten
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Gold
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.199
      Ich finde den Traffic zu niedrig auf den Limits über NL50.

      Unter 200 Leute im Pool, da wird man viel öfter auf die gleichen treffen und kann dann nicht mehr so viel stealen.

      Ebenso haben die Gegner viel schneller brauchbare Stats von dir.

      Aber vielleicht siehts in paar Wochen besser aus.
    • fabi8913
      fabi8913
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 6.294
      Hm ich denke mal nl500 FR wird gut laufen... bei sh hab ich schon Zweifel. War auf FT auch so, dass 400 sh richtig mieser traffic war und am peak auch nur 20 Leute.

      200 sh spielt sich aber super bisher, genug Leute und auch nicht über tough.

      btw dein screename willst nicht zufällig verraten oder ;)
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Original von Starfighter99
      Ich finde den Traffic zu niedrig auf den Limits über NL50.

      Unter 200 Leute im Pool, da wird man viel öfter auf die gleichen treffen und kann dann nicht mehr so viel stealen.

      Ebenso haben die Gegner viel schneller brauchbare Stats von dir.

      Aber vielleicht siehts in paar Wochen besser aus.
      Ist das jetzt ein Level?
      Erst heulen alle rum, dass die Gegner unknown sind und dann heißt es dass es zu wenig Gegner gibt und man sofort "erkannt" wird?!

      Stars why did u do this?

      :rolleyes:
    • fabi8913
      fabi8913
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 6.294
      Ma davon abgesehn kriegst du dann genauso Stats auf die Gegner und kannst adapten. Finde es gut, dass sich dabei Dynamiken entwickeln, als einfach nur gg unknowns zu spielen.
    • AK2404AK
      AK2404AK
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 21.117
      Hallo IronPumper,

      ich habe deinen Thread ins Strategieforum verschoben, da er dort viel besser aufgehoben ist. Da du ja eben nicht an bad-beats usw. interessiert bist.

      Gruß AK
    • Becks777
      Becks777
      Black
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 7.727
      Original von fabi8913
      Ma davon abgesehn kriegst du dann genauso Stats auf die Gegner und kannst adapten. Finde es gut, dass sich dabei Dynamiken entwickeln, als einfach nur gg unknowns zu spielen.
      Seh ich auch so.


      Findet ihr auch, dass sehr viel gesqueezed wird?

      Ansonsten wäre noch interessant wie die Ranges sich ändern wenn man Deep spielt. Ist ja so, dass man bei zoom schnell Deepstacked ist.
      Was 3bettet ihr z.B. aus den Blinds vs. steals 200 BB deep.
      IP hab ich das Gefühl das die Leute viel callen und flops c/f.
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Original von fabi8913
      Hm ich denke mal nl500 FR wird gut laufen... bei sh hab ich schon Zweifel. War auf FT auch so, dass 400 sh richtig mieser traffic war und am peak auch nur 20 Leute.

      200 sh spielt sich aber super bisher, genug Leute und auch nicht über tough.

      btw dein screename willst nicht zufällig verraten oder ;)
      ne, den wissen schon genug (lerngruppentechnisch) - sehe keinen Vorteil darin - zumind. hier nicht, da ich hier jetzt keine Coachings oder so anbiete..
      Nachteil wäre halt, dass ich hier oft über Strat lavere - das ist zwar wohl marginal, aber ein kleiner Punkt.


      Ansonsten sieht es wirklich so aus, dass es sich auf NL500 SH nicht durchsetzen wird - NL500 FR läuft aber rel. gut an.
      Notfalls können wir 6max_ler ja auch für zoom auf FR switchen - sollte hoffentlich nicht viel dabei sein...^^
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Original von AK2404AK
      Hallo IronPumper,

      ich habe deinen Thread ins Strategieforum verschoben, da er dort viel besser aufgehoben ist. Da du ja eben nicht an bad-beats usw. interessiert bist.

      Gruß AK

      danke, das passt gut^^
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Original von Becks777
      Original von fabi8913
      Ma davon abgesehn kriegst du dann genauso Stats auf die Gegner und kannst adapten. Finde es gut, dass sich dabei Dynamiken entwickeln, als einfach nur gg unknowns zu spielen.
      Seh ich auch so.


      Findet ihr auch, dass sehr viel gesqueezed wird?

      Ansonsten wäre noch interessant wie die Ranges sich ändern wenn man Deep spielt. Ist ja so, dass man bei zoom schnell Deepstacked ist.
      Was 3bettet ihr z.B. aus den Blinds vs. steals 200 BB deep.
      IP hab ich das Gefühl das die Leute viel callen und flops c/f.

      Das ist interessant.
      IP kann man rel. weit 3betten.
      OOP bin ich rel. nitty und 3bette halt als default (vs. unknow REGs) meine Toprange und sann so SCs/SOGs, Axs aber keine offsuited Broadways.

      Ich glaub Galfond hat mal darüber nachgedacht, deep eine 0%-3bet-range OOP zu haben, und daraus ist dann ein sehr langer Thread entstanden.
      Idee dahinter war, dass man nicht den Pot vor dem Flop deep builden will, da deep position eben noch mehr wiegt.
      Für unendlich viele BigBlinds sollte man zb. AA OOP nicht 3betten (vs. solide Leute)...
      Ich glaub so ungefähr ist das gewesen...
    • Becks777
      Becks777
      Black
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 7.727
      Original von IronPumper
      Ich glaub Galfond hat mal darüber nachgedacht, deep eine 0%-3bet-range OOP zu haben, und daraus ist dann ein sehr langer Thread entstanden.
      Idee dahinter war, dass man nicht den Pot vor dem Flop deep builden will, da deep position eben noch mehr wiegt.
      Für unendlich viele BigBlinds sollte man zb. AA OOP nicht 3betten (vs. solide Leute)...
      Ich glaub so ungefähr ist das gewesen...
      Ja, IP kann man dem Gegner auch 200BB+ das Leben zur Hölle machen.
      Ich seh aber einige noch deep häufig auf 3bets folden.
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      wie sinnvoll erachtet ihr es, sich die regular Stats auf Zoompoker zu übertragen und sich diese auch dort anzeigen zulassen?
    • Becks777
      Becks777
      Black
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 7.727
      Original von IronPumper
      wie sinnvoll erachtet ihr es, sich die regular Stats auf Zoompoker zu übertragen und sich diese auch dort anzeigen zulassen?
      Imo nicht so sinnvoll. Die Leute spielen bei Zoom anders und achten weniger auf balancing. Zumindest mach ich das^^.
    • fabi8913
      fabi8913
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 6.294
      Findest wirklich? Balancing könnte sein und vllt raised man auch etwas mehr aus late posis, aber ansonsten spiele ich jetz vor allem Preflop egtl die gleichen ranges wie normal auch.
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Original von fabi8913
      Findest wirklich? Balancing könnte sein und vllt raised man auch etwas mehr aus late posis, aber ansonsten spiele ich jetz vor allem Preflop egtl die gleichen ranges wie normal auch.
      das wäre zumind. auch meine Vermutung...

      Geht das Umswitchen der regulären Stats auf Zoom auch bei HM1?
    • aaaRt
      aaaRt
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 17.605
      obv muss man @ zoom deutlich looser spielen
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Original von aaaRt
      obv muss man @ zoom deutlich looser spielen
      doch kann man trotzdem best. postfloptendenzen auch weiterhin mit den
      regular-game-stats erkennen.
      Wenn eine Bitch eine River-agg von <=20% hat, dann wird sie nicht auf einmal das bluffen gelernt haben, nur weil sie jetzt zoom spielt.
      Preflop wird sich dann aber doch rel. viel ändern - da hast du verm. recht.

      Es suckt einfach "nackt" zu spielen - würde verm. wirklich rel. viel für solche 500k+-Zoom-DB ausgeben.^^
    • topspit
      topspit
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2008 Beiträge: 4.138
      Original von IronPumper
      Original von aaaRt
      obv muss man @ zoom deutlich looser spielen
      doch kann man trotzdem best. postfloptendenzen auch weiterhin mit den
      regular-game-stats erkennen.
      Wenn eine Bitch eine River-agg von <=20% hat, dann wird sie nicht auf einmal das bluffen gelernt haben, nur weil sie jetzt zoom spielt.
      Preflop wird sich dann aber doch rel. viel ändern - da hast du verm. recht.

      Es suckt einfach "nackt" zu spielen - würde verm. wirklich rel. viel für solche 500k+-Zoom-DB ausgeben.^^
      dann mach doch ne skypegruppe mit 10 anderen Regs und Shared eure Hände.
    • mischko
      mischko
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 850
      ich seh es genau andersrum das es mir grad bei zoom wichtig ist das ich sehr gebalanced bin da wir einfach super oft reg vs reg spielen und unknown sind?!

      bei mir ist es auch so das ich mein spiel viel tighter gestalte als an den normalen tischen, da man einfach so schnell an neue karten kommt und dann eben meine gebalanced range top ausspielen kann, egal gegen wen.

      sprech aber auch von nl100 fr und erst ner sample von 50k, denke nicht das es auf nl200 son riesen unterschied gibt da ich viele "regs" auf 200 sehe die jetzt auf 100 auch nicht überragend waren?!
    • Becks777
      Becks777
      Black
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 7.727
      BTN: $222.20 (111.1 bb) - VPIP: 23, PFR: 17, 3B: 8, AF: 2.5, Hands: 679
      SB: $361.29 (180.6 bb)
      BB: $213.37 (106.7 bb)
      Hero (UTG): $472.88 (236.4 bb)
      MP: $204.09 (102 bb)
      CO: $200 (100 bb) - VPIP: 33, PFR: 32, 3B: 12, AF: 2.3, Hands: 76

      Preflop: Hero is UTG with Q Q
      Hero raises to $6, MP folds, CO raises to $18, BTN raises to $36, 2 folds, Hero raises to $472.88 and is all-in, CO folds, BTN calls $186.20 and is all-in

      Flop: ($465.40) 9 5 A (2 players, 2 are all-in)

      Turn: ($465.40) A (2 players, 2 are all-in)
      River: ($465.40) 2 (2 players, 2 are all-in)


      In normalen 6 max games denke ich ja nicht daran sowas zu folden, aber bei zoom sehe ich da irgendwie immer die nuts. Was für Erfahrungen habt ihr gemacht? Würdet ihr das folden oder bin ich da grad etwas downswing geschädigt^^?