Strom- und Internet

  • 32 Antworten
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      Für strom sind solche seiten wie stromauskunft oder check24.de eigentlich alles was man braucht..
      Wegen inet würde ich mal gucken, ob kabel-deutschland verfügbar ist...preislich gleich aber höhere geschwindigkeit.
    • dudelidude
      dudelidude
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2010 Beiträge: 3.757
      strom bei vattenfall

      internet würd ich auch schauen wegen kabel, ansonsten telekom.

      meine erfahrung als zugezogener berliner.

      zahl lieber ein paar euro drauf und nimm dafür nen namhaften anbieter. bei internet finger weg besonders von 1&1.
      beim strom gibts auch zuviel dreck und undurchsichtige tarife etc.
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      vattenfall wenn man das doppelte bezahlen möchte, ansonsten vergleichen (true story, ich spar mit flexstrom fast 50%).
      Man sollte vllt mal vorher gucken, was für einen anbieter man da hat und kurz die tarife durchgucken.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von pg89
      vattenfall wenn man das doppelte bezahlen möchte, ansonsten vergleichen (true story, ich spar mit flexstrom fast 50%).
      haha
      hast wohl einmalige boni mit einberechnet und selbst wenn spart man keine 50%
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.531
      Original von brontonase
      Original von pg89
      vattenfall wenn man das doppelte bezahlen möchte, ansonsten vergleichen (true story, ich spar mit flexstrom fast 50%).
      haha
      hast wohl einmalige boni mit einberechnet und selbst wenn spart man keine 50%
      Boni sind auch Geld. Würde ich mit in Betracht ziehen (aber nicht alle!).
    • Patsche09
      Patsche09
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2010 Beiträge: 388
      nimm am besten Ökostom und pack nen bischen dafür rauf

      beim internet kann ich dir nichts empfehlen
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.531
      Original von Patsche09
      nimm am besten Ökostom und pack nen bischen dafür rauf
      Begründung?

      Weil die Ökostrom-Anbieter fleißig mit Sinnlos-Zertifikaten ausgerüstet sind?
    • Krupsinator
      Krupsinator
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.05.2010 Beiträge: 13.186
      http://de.wikipedia.org/wiki/Flexstrom#Insolvenzwarnungen

      Augen auf beim Stromkauf imo, Teldafax lässt grüßen.


      Paar Euro mehr für nen namhaften Anbieter stimmt imo schon. Aber halt nur ein paar Euro. Gibt auch seriöse kleinere Anbieter. Wenns spottbillig wird gibts aber meist einen (oder mehrere) Haken.
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      Original von brontonase
      Original von pg89
      vattenfall wenn man das doppelte bezahlen möchte, ansonsten vergleichen (true story, ich spar mit flexstrom fast 50%).
      haha
      hast wohl einmalige boni mit einberechnet und selbst wenn spart man keine 50%
      Guck doch einfach selber...
      Bei mir kommt bei check24.de raus:
      530,52 € / Jahr, 509,48 € gespart (gegenüber standardtarif)
      Ok, bonus ist mit drin, aber wie schon geschrieben, das ist auch geld. Selbst ohne bonus ist es noch eine riesen ersparnis.
    • splitter233
      splitter233
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2008 Beiträge: 10.677
      Original von pg89
      vattenfall wenn man das doppelte bezahlen möchte, ansonsten vergleichen (true story, ich spar mit flexstrom fast 50%).
      weißt schon das der strompreis von einem anbieter nicht überall derselbe ist, ne?

      lol@50%. dann vergess bitte zu kündigen und mach nächstes jahr nen thread '"hilfe, sromrechnung hat sich verdreifacht" auf....
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      Original von splitter233
      Original von pg89
      vattenfall wenn man das doppelte bezahlen möchte, ansonsten vergleichen (true story, ich spar mit flexstrom fast 50%).
      weißt schon das der strompreis von einem anbieter nicht überall derselbe ist, ne?

      lol@50%. dann vergess bitte zu kündigen und mach nächstes jahr nen thread '"hilfe, sromrechnung hat sich verdreifacht" auf....
      :facepalm: :facepalm: :facepalm:
      Du kennst die bedeutung des wortes "ich"? Ich hab geschrieben, ICH spar fast 50%. Dass das bei anderen weniger (oder auch mehr) sein kann, ist mir klar. Kommt ja auch nicht nur auf region sondern auch auf den verbrauch an.
      Mal abgesehen davon dass ich schon länger als ein jahr bei dem anbieter bin und sich die rechnung nicht verdreifacht hat...
    • splitter233
      splitter233
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2008 Beiträge: 10.677
      dann facepalme dich mal selbst, denn ich bin bei vattenfall und das ist mit abstand der günstigste hier
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von splitter233
      Original von pg89
      vattenfall wenn man das doppelte bezahlen möchte, ansonsten vergleichen (true story, ich spar mit flexstrom fast 50%).
      weißt schon das der strompreis von einem anbieter nicht überall derselbe ist, ne?

      lol@50%. dann vergess bitte zu kündigen und mach nächstes jahr nen thread '"hilfe, sromrechnung hat sich verdreifacht" auf....
      ja ich ging halt davon aus das du auch in berlin wohnst
      wenn du hier schon so tipps gibst das du gegenüber vattenfall 50% sparst, dann ist das schwachsinn wenn du nicht in berlin wohnst, denn wie du ja selbst sagst sind in unterschiedlichen regionen die strompreise der anbieter nicht gleich sind.

      ups das sollte iegentlich gegen pg gehen der hier mit 50% ersparniss braggt
      und irgewndwo in stuttgart wohnt wo vattenfall natürlich ne ecke teuerer ist


      weiste pg89
      du solltest deine gequirlte scheiße woanders posten
    • dudelidude
      dudelidude
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2010 Beiträge: 3.757
      Original von brontonase
      weiste pg89
      du solltest deine gequirlte scheiße woanders posten
      dieses. in berlin ist vattenfall einfach top, und mir ist es total latte wieviel du bei wem bezahlst weil es einfach nicht relevant für diesen thread ist.
    • StefanNRW
      StefanNRW
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 1.082
      Original von brontonase
      Original von splitter233
      Original von pg89
      vattenfall wenn man das doppelte bezahlen möchte, ansonsten vergleichen (true story, ich spar mit flexstrom fast 50%).
      weißt schon das der strompreis von einem anbieter nicht überall derselbe ist, ne?

      lol@50%. dann vergess bitte zu kündigen und mach nächstes jahr nen thread '"hilfe, sromrechnung hat sich verdreifacht" auf....
      ja ich ging halt davon aus das du auch in berlin wohnst
      wenn du hier schon so tipps gibst das du gegenüber vattenfall 50% sparst, dann ist das schwachsinn wenn du nicht in berlin wohnst, denn wie du ja selbst sagst sind in unterschiedlichen regionen die strompreise der anbieter nicht gleich sind.

      ups das sollte iegentlich gegen pg gehen der hier mit 50% ersparniss braggt
      und irgewndwo in stuttgart wohnt wo vattenfall natürlich ne ecke teuerer ist


      weiste pg89
      du solltest deine gequirlte scheiße woanders posten
      Naja, wenn man von gequirlter scheiße spricht, sollte man zumindest auch recht haben...

      Wer bereit ist das Risiko flexstrom und ähnliche Anbieter einzugehen, spart auch in Berlin gegenüber Vattenfall fast 50 %.

      Ich bevorzuge zwar auch die Variante mit 1 Monat Vertragslaufzeit (und immer nach 1 Jahr Wechsel), aber solange die nicht Pleite gehen, spart er da schon ne Menge!
    • splitter233
      splitter233
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2008 Beiträge: 10.677
      lol der nächste :facepalm:
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von splitter233
      lol der nächste :facepalm:
      nee nee eigentlich hat er recht
      habs jetzt mal recherchiert.

      mit meinem verbrauch würde ich in der tat im ersten jahr 50% sparen

      allerdings jetzt die haken:

      1. einmaliger bonus reinberechnet der ab dem 2. jahr nicht mehr zählt
      2. vorauszahlung für bestimmtes stromkontingent und ganzes jahr

      und nr. 2 ist überhaupt nicht gut weil mein stromverbrauch eben schwankt
      und der strom über dem kontingent mal 30% teuerer als bei vattenfalls ökostrom ist.

      wenn man nicht das kontingent will zahlt man ohne bonus mehr als der vattenfall ökostrom
    • StefanNRW
      StefanNRW
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 1.082
      Original von splitter233
      lol der nächste :facepalm:
      Kommst du mit der Wahrheit nicht klar, oder was?

      Wenn man so dumm-aggressive Beiträge schreibt, dann sollte man zumindest die Fakten kennen...

      Fakt ist: Ja, Vattenfall ist in Berlin für monatliche Zahlung und 1 Monat Vertragslaufzeit sehr günstig (hat auch niemand bestritten9

      Fakt ist auch: Wenn du bereit bist 12 Monate Vertragslaufzeit einzugehen, kannst du in Berlin auch ohne Flexstrom und ohne Preisverdreifachung wenn du vergisst zu kündigen ca. 33 % sparen. Mit Flexstrom nochmal deutlich mehr - und auch wenn du da vergisst zu kündigen, bist du immer noch nicht teurer als Vattenfall... wobei die Maximalvariante hier natürlich auch die pünktliche Kündigung ist...

      Wie gesagt, ist nicht meine Variante, aber wer so dumm rumpöbelt, sollte dann schon wissen wovon er spricht...

      edit: danke brontonase :) - benutzt du eigentlich verivox? Denn da ist der Anbieter mit dem Paket am günstigsten... aber verivox arbeitet nicht mehr mit flexstrom zusammen... die sind auch ohne Paket im Regelfall nochmal günstiger

      Jedes Jahr den Stromanbieter wechseln (egal ob jetzt 1 Monat oder 12 Monate Vertragslaufzeit) kostet übrigens nur 5 Min Zeit und spart ordentlich... deshalb rechne ich den Bonus immer mit ein.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von StefanNRW
      Jedes Jahr den Stromanbieter wechseln (egal ob jetzt 1 Monat oder 12 Monate Vertragslaufzeit) kostet übrigens nur 5 Min Zeit und spart ordentlich... deshalb rechne ich den Bonus immer mit ein.
      also wenn man innerhalb des jahres kündigt bekommt man den bonus meist nicht auch wenn man immer genau 1 jahr dabei ist.

      bei flexstrom steht z.b. folgender passus unter dem tarif:

      Die Höhe des einmaligen Bonus ist bei unseren verbrauchsabhängigen Tarifen abhängig von Ihrem Verbrauch, bei den Pakettarifen von der gewählten Paketgröße. Der Bonus wird spätestens mit der ersten Jahresrechnung verrechnet. Er wird nur Neukunden gewährt, also Kunden, die in den letzten 6 Monaten vor Vertragsschluss nicht von FlexStrom beliefert wurden. Der Bonus entfällt bei Kündigung innerhalb des ersten Belieferungsjahres, es sei denn, die Kündigung wird erst nach Ablauf des 1. Belieferungsjahres wirksam, d.h. der Bonus wird nicht gewährt, wenn der Vertrag vor oder zum Ablauf des ersten Belieferungsjahres beendet wird.


      imho ist das bei allen anbietern so
    • 1
    • 2