3betting bei PLO

    • FloRiCha
      FloRiCha
      Black
      Dabei seit: 05.05.2006 Beiträge: 2.161
      Hallo,

      Mein größtes Problem bei Omaha ist, dass ich einfach nicht weiß, was und wann ich 3betten soll.

      Ich würde mich sehr freuen, wenn hier allgemein erklärt wird, welche Hände
      a) IP gut zum 3betten sind gegen
      - TAG
      - LAG

      b) OOP vs
      - TAG
      - LAG

      Falls jemand einen anderen Thread oder ein gutes Video zu diesem Thema kennt, nur her damit =)
  • 5 Antworten
    • phanXe
      phanXe
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2006 Beiträge: 2.898
      IP)
      1. GG TAG am liebsten double suited Hände, am besten noch connected. Auch double Pairs gehen ganz gut.
      2. GG LAG am besten Highcard-lastige Hände (sowas wie AsKQxs)

      OOP)
      Allgemein ändert sich erstmal nicht soviel an der Grundeinstellung zu IP, nur dass man mehr drauf achten muss gg wieviele Gegner man spielt. Nutdraw Potential wird wichtiger. Ich persönlich 3bette nur noch gute single suited Aces oder alle double suited, während ich ip etwas looser AA 3bette (abhängig vom Gegner und Stacksize). Hohe double Pairs kann man oop gut passiv defenden (HU wie m/w), da man öfters Topset hittet.
    • RumpelVery
      RumpelVery
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2011 Beiträge: 470
      IP vs tag :

      - Premiums ohne A oder Paar
      - Spekulative ds-Hände
      - gute KKXX
      - Premium AAXX

      oop vs tag:

      - Premiums ohne A oder Paar
      - Gegen CO und BTN alle Premiums
      - seltener Spekulative Hände, meist DS

      So sagt es der plo coach von intellipoker in einem Video das ich gesehen habe.

      genaueres weiß ich leider auch noch nicht - aber ich bin dabei es zu lernen dann bekommst du ein kostenloses coaching auf plo2 :)
    • RumpelVery
      RumpelVery
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2011 Beiträge: 470
      Original von FloRiCha
      Hallo,

      Mein größtes Problem bei Omaha ist, dass ich einfach nicht weiß, was und wann ich 3betten soll.

      Ich würde mich sehr freuen, wenn hier allgemein erklärt wird, welche Hände
      a) IP gut zum 3betten sind gegen
      - TAG
      - LAG

      b) OOP vs
      - TAG
      - LAG

      Falls jemand einen anderen Thread oder ein gutes Video zu diesem Thema kennt, nur her damit =)
      und dazu noch welche Hände man callen sollte wenn man eine 3bet bekommt wäre auch noch ganz gut
    • FloRiCha
      FloRiCha
      Black
      Dabei seit: 05.05.2006 Beiträge: 2.161
      Danke erst mal für die beiden Antworten =)

      Die Frage von RumpelVery würde mich auch noch interessieren.
    • openbook
      openbook
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 616
      Original von RumpelVery
      und dazu noch welche Hände man callen sollte wenn man eine 3bet bekommt wäre auch noch ganz gut
      Ei, das is halt stark range-abhaengig.

      Wenn villain ne 3bet% von 2 oder so hat, callst Du natuerlich gern Haende, mit denen Du gut gegen Aces spielen kannst und ungern Haende, die gegen Aces schlecht spielen (Kings, Queens und so - wenn sie nicht grad ds sind). Slice ist Dein Freund, aehm ... PropokerTools, aehm ... Equidingens Omaha.

      Wenn villain ne 3bet% hat die groesser ist als Deine raising-range, dann wohl allet ausser das was Du 4bettest :)