Es gibt keine Freundschaft zwischen Mann und Frau

    • ThatstheTonyG
      ThatstheTonyG
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 4.206
      Hallo Freunde!

      Titel sagt eigentlich alles.Ich kann mit Frauen nicht befreundet sein.Entweder mein Pensi entwickelt sein Eigenleben oder ich will nichts mit ihnen zu tun haben. :f_confused:

      Mehr als übers Wetter will ich mit ihr gar nicht plaudern.Eine Frau kann nie einen Kumpel ersetzen.Friendzone sucks!

      Discuss.
  • 86 Antworten
    • NiceToMeetYou
      NiceToMeetYou
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2007 Beiträge: 5.839
      Kommt drauf an. Wenn du Single bist dann mag das stimmen, wenn du selbst ne Freundin hast, verändert sich das vielleicht.

      Ich bin aber durchaus mit Männern befreundet, die ganz bestimmt nichts von mir wollen (nein, bin nicht grottenhässlich und nein, es gibt kein Foto). Ok, der eine ist schwul und die anderen kenne ich auch schon seit früher Schulzeit. In solchen Fällen geht das schon. Hast du denn keine Freundinnen aus Schulzeiten mehr, als es noch egal war ob m oder w?
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      wenn sie hässlich sind schon, aber wieso sollte man denen rumhängen wollen ?
    • lausbua
      lausbua
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 5.032
      geht nur bedingt. Wenn z.B. Sport die Grundlage der Freundschaft is gehts schon.

      Ansonsten nicht. Macht ja auch keinen Sinn
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.244
      .
    • MyLady17
      MyLady17
      Black
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 7.982
      Geht nur wenn die hässlich, fett, vergeben oder die Ex eines guten Freundes sind. Sonst ists in der Tat schwer... Frauen checken das aber anscheinend nicht. Hatte letztes Jahr eine die ich ziemlich nice fand und war 2mal mit der Essen (hab sie sogar eingeladen) und ich durfte mit dem Pensi nicht einmal stöbern gehen. Als ich dann mal in die Offensive ging --> :s_o: ich hatte ja keine Ahnung, ich dachte wir sind nur gute Freunde --> :rage: :facepalm: :rage:

      Fazit: Man kann als Kerl nicht bester Freund einer heißen Single-Frau sein
    • rewtbox
      rewtbox
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 2.687
      geht auf keinen fall.
      frauen sind nicht da um mit ihnen befreundet zu sein, frauen sind da um sich sexen zu lassen (lol smalltalk konform)
    • ThatstheTonyG
      ThatstheTonyG
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 4.206
      Original von NiceToMeetYou
      Kommt drauf an. Wenn du Single bist dann mag das stimmen, wenn du selbst ne Freundin hast, verändert sich das vielleicht.

      Ich bin aber durchaus mit Männern befreundet, die ganz bestimmt nichts von mir wollen (nein, bin nicht grottenhässlich und nein, es gibt kein Foto). Ok, der eine ist schwul und die anderen kenne ich auch schon seit früher Schulzeit. In solchen Fällen geht das schon. Hast du denn keine Freundinnen aus Schulzeiten mehr, als es noch egal war ob m oder w?

      für frauen is friendzone leichter als für männer.viele frauen denken der mann hat genau die gleiche sicht von dieser problematik wie sie selbst.
      in deinem speziellen fall mag das vielleicht stimmen, aber du weisst trotzdem niemals ob dein alter schulfreund dich nicht doch nehmen würde wenn du ihm flirtsignale gibst bzw. dich offen zeigst.

      ich habe alte schulfreundinnen.es ist aber nicht so dass ich da nicht drauf achte wer mir gefällt.ich will mich nicht mit einer 3.0 treffen und den abend verplempern nur weil ich sie seit 20 jahren kenne und wir uns sympatisch sind.sry. :f_cool:

      Hier ein schönes video dass das ganze ein wenig am praktischen beispiel zeigt :f_p:

    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Ich glaube wie MyLady und lausbua, dass für sowas bestimmte Kriterien erfüllt werden müssen. Freundin des Freundes, in schwierigen Situationen kennengelert, unattraktiv.

      Passiert halt vermutlich in einem von 1000 Fällen, dass sowas funktioniert. Wenn es dann funktioniert, dann ist es aber definitiv nuts, wie ich berichten kann. ;)

      Obligatorischer Part: Achtet bitte darauf sachlich zu bleiben, auch wenn das Thema viel Platz für Spam und BBV-Style hergibt.

      Gruß,
      Khrano
    • Krupsinator
      Krupsinator
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.05.2010 Beiträge: 13.192
      Kommt komplett auf den Charakter der beiden an. Gibt Menschen die das können, gibt Menschen die das nicht können. Für Frauen ists aber definitiv leichter als für Männer.

      Aber mit ner Frau nur befreundet zu sein geht auch wenn sie nicht hässlich und/oder vergeben ist (wobeis natürlich leichter ist wenn sie vergeben ist, da entstehen bestimmte Gefühle einfach seltener).

      Alles in allem ists aber auf jeden Fall möglich und imo auch nicht so der krasse Ausnahmefall das das funktioniert. Sowas wie MyLady17 das beschreibt ist natürlich heavy. Grade wenn man sich frisch kennenlernt sind solche Treffen obv. sexuell/beziehungstechnisch motivierte Annäherungsversuche. Das sollte selbst die naivste Frau wissen.


      Spreche aus Erfahrung, bin "Mr. Friendzone".
    • ThatstheTonyG
      ThatstheTonyG
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 4.206
      Original von Khrano
      Passiert halt vermutlich in einem von 1000 Fällen, dass sowas funktioniert. Wenn es dann funktioniert, dann ist es aber definitiv nuts, wie ich berichten kann. ;)


      Mit meinen Cousinen z.B. rede ich so wie ich mit nem Kumpel rede.Aber da isses natürlich was anderes :)
      So würde ich mir aber einen weiblichen Freund vorstellen :f_p:


      Original von Khrano
      Obligatorischer Part: Achtet bitte darauf sachlich zu bleiben, auch wenn das Thema viel Platz für Spam und BBV-Style hergibt.

      Gruß,
      Khrano

      ich war ja froh dass mein "pensi" nicht sanktioniert wurde.



      Danke dir mein Freund :)
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Wie kommste denn auf das Thema, ThatstheTonyG? Bist du selbst gerade in der Situation, dass du sowas erlebst?
    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Pensi ist natürlich schon sehr grenzwertig!
      :coolface:


      Ich behaupte auch, dass es viel Kopfsache ist, ob man mit einer Frau befreundet sein kann. Wenn man dauerhaft mit der Einstellung rumläuft, dass da nichts laufen wird und das dumm wäre und sich bei denen genau so verhält, wie du es z.B. mit deinen Cousinen tust, rutscht du halt bewusst in die Friendzone. Da kann dein Pensi noch so rallig sein. Kopf > Körper.
    • Y0d4
      Y0d4
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 12.154
      Kommt denk ich schon auch stark drauf an ob man gerade vergeben ist.. wenn ja, ist man ausgeglichener und dann ist es als Mann schon viel einfacher eine gute Freundin nicht an den Haaren zu packen und hinter den nächsten Busch zu zerren.
      Also gesetzt den Fall man findet sie irgendwie hübsch.
      Aber ich glaube, das findet man Frauen, mit denen man was zu tun haben will, eigentlich immer.
      Sympathisch finden und attraktiv finden liegen nicht so weit auseinander.
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 13.876
      Ne Frau muss ja keine Schabracke sein wenn man die nicht heiß findet. Geschmäcker sind glücklicherweise verschieden und ich habe durchaus gutaussehende Bekannte/ Freundinnen die ich trotzdem nur in Notfallsituationen penetrieren würde.

      Nicht hot setze ich nicht mit hässlich gleich.
      Die Voraussetzung muss aber m.E. auf jeden Fall gegeben sein, sonst hängt man mit der Dame eh nur ab weil man auf den Stich wartet...
    • ThatstheTonyG
      ThatstheTonyG
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 4.206
      Original von Krupsinator
      Das sollte selbst die naivste Frau wissen.
      hahahaha srsly ich hatte schon ne frau bei mir im bett, die sich dann wunderte dass ich ihr an die wäsche will..... "echt jetzt?" :facepalm:
      setz bei den frauen nicht allzu viel voraus.spreche auch aus erfahrung.bin mr.close enough.
    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Original von ThatstheTonyG
      Original von Krupsinator
      Das sollte selbst die naivste Frau wissen.
      hahahaha srsly ich hatte schon ne frau bei mir im bett, die sich dann wunderte dass ich ihr an die wäsche will..... "echt jetzt?" :facepalm:
      setz bei den frauen nicht allzu viel voraus.spreche auch aus erfahrung.bin mr.close enough.
      Die Frage ist, ob das dann wirklich ernst gemeint ist oder nur gespielt.
      Kann auch gut sein, dass sie dich für ihre Ego einfach nur bewusst hinhält und friendzoned. Macht meine beste Freundin auch mit genug Typen. ;)

      Frauen haben ja im Allgemeinen nen krasse Egoproblem und versuchen es dann mit n paar Hündchen hinzuhalten. Besonders schön ist es, wenn sie mit den Friendzone Leuten dann über Sex reden, da springen sie dann natürlich drauf an und denken, dass das läuft. So werden sie bei Laune gehalten.
      Ist halt wie n Hund dem man vorspielt, dass man nen Ball wegwirft. Der Hund wird 1000x mal drauf anspringen und losrennen. Aber irgendwann peilt er halt auch, dass der Ball niemals geworfen wird, dass es niemals Sex gibt. Dass ist dann der Moment der Einsicht für den Mann, der leider viel zu spät kommt.
    • ThatstheTonyG
      ThatstheTonyG
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 4.206
      Original von Krupsinator
      Das sollte selbst die naivste Frau wissen.
      hahahaha srsly ich hatte schon ne frau bei mir im bett, die sich dann wunderte dass ich ihr an die wäsche will..... "echt jetzt?" :facepalm:
      setz bei den frauen nicht allzu viel voraus.spreche auch aus erfahrung.bin mr.close enough.


      Original von michimanni
      Wie kommste denn auf das Thema, ThatstheTonyG? Bist du selbst gerade in der Situation, dass du sowas erlebst?
      in gewisser weise ja nur in umgekehrter weise.ich will friendzone. :f_p:

      Original von Khrano
      Pensi ist natürlich schon sehr grenzwertig!
      :coolface:


      Ich behaupte auch, dass es viel Kopfsache ist, ob man mit einer Frau befreundet sein kann. Wenn man dauerhaft mit der Einstellung rumläuft, dass da nichts laufen wird und das dumm wäre und sich bei denen genau so verhält, wie du es z.B. mit deinen Cousinen tust, rutscht du halt bewusst in die Friendzone. Da kann dein Pensi noch so rallig sein. Kopf > Körper.
      bei mir ist der körper leider stärker.habe seit bestimmt 15 jahren nen guten freund und er is auch schon 8 jahre mit seiner freundin zusammen.ich fand und finde sie immer scharf :f_love:
      ich würde sie obv niemals anfassen auch wenn es von ihr ausgeht.aber um zum ausgangspunkt zurück zu kommen:
      kopf schaltet hier nur das rationale denken ein.die wünschelrute schlägt trotzdem aus. :f_cool:
    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Original von ThatstheTonyG
      bei mir ist der körper leider stärker.habe seit bestimmt 15 jahren nen guten freund und er is auch schon 8 jahre mit seiner freundin zusammen.ich fand und finde sie immer scharf :f_love:
      ich würde sie obv niemals anfassen auch wenn es von ihr ausgeht.aber um zum ausgangspunkt zurück zu kommen:
      kopf schaltet hier nur das rationale denken ein.die wünschelrute schlägt trotzdem aus. :f_cool:
      Aber das reicht doch schon? Du kannst ne Frau doch attraktiv finden ohne ihr gleich komplett zu verfallen. Man kann doch eindeutig auch mit Frauen befreundet sein, die man attraktiv findet, ohne sie direkt bespringen zu wollen?
    • ThatstheTonyG
      ThatstheTonyG
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 4.206
      Aber es ist und bleibt immer eine eher reservierte Freundschaft.
      Is bei mir zumindest oft so :f_frown: