Tilt vs. Variance vs. Stupidness

    • supasusta
      supasusta
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2009 Beiträge: 986
      Hi!

      Nachdem ich vor einiger Zeit schonmal einen Blog ( Plötzlich Pro ) hatte, den ich aber dann irgendwann aus Motivationsmangel aufgegeben hab, starte ich hier mal nen neuen.
      Aktuell bin ich von NL100 quasi broke auf eine BR von ca. 140€ gedropped. Das heisst ich starte praktisch von ganz unten wieder neu.

      Graph 2012

      Meine Hände von 2011 sind im Moment in einem HEM2 Backup gefangen das sich nicht wieder herstellen lässt.

      Hier kommt auch der Titel des Blogs ins Spiel. Da ich oft nicht weiss, ob ich grade auf unterbewusstem Tilt laufe, einfach nur einen schlechten run habe oder, was wohl am wahrscheinlichsten ist, einfach schlecht spiele, hab ich vor nach jeder Session mein grössten loosing hands zu posten und mir von euch ein einfaches Urteil in Form von "Tilt", "Variance" oder "Stupidness" abzuholen.
      Im Moment Spiel ich Zoom auf Stars. Limit ist jetzt grade NL5 (oh gott, wie deprimierend das zu schreiben...).
      neues BRM:


      Uploaded with ImageShack.us

      Von dem Blog versprech ich mir hauptsächlich eine bessere Selbstwahrnehmung und Objektive beurteilungen von euch.

      Mein Ziel was Pokern angeht ist mittelfristig (also bis ende des Jahres) mich an meine BRM-Grenze zu NL100 heranzuspielen und langfristig (innerhalb des nächsten Jahres) NL100 so solide zu spielen, dass ich Ende 2013 mit gutem Gewissen NL200 angreifen kann. Weiter nach oben ist erstmal nicht geplant.

      Mit Aaltvater hab ich mir vor einigen Wochen auch wieder einen Coach ins Boot geholt.
      Leider muss ich wegen den großen Verlusten der letzten Zeit die Sessions mit Ihm erstmal aussetzen, was sich aber so bald als möglich wieder ändern soll.

      Ich glaube damit ist erstmal alles gesagt, updates kommen dann in Post #2.
  • 28 Antworten
    • supasusta
      supasusta
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2009 Beiträge: 986
      Blogstart: 19.4.2012
      Limit: NL5
      BR: 132,87€


      Heute:
      Limit: NL50

      930€ eingecashed
      1500$ 100kVPP Bonus eingelöst
      130€ Reload Bonus freigespielt
      46€ Ausgezahlt für Coaching

      BR: 1959,62€ = -304,54€ (Bonus- und Ein- ,Auszahlungsbereinigt lt. HEM2)

      Graph seit Blogstart:


    • pappenheimer
      pappenheimer
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 16.788
      Wo ist denn dein Graph?
    • supasusta
      supasusta
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2009 Beiträge: 986
      versteckt sich im ersten spoiler! ;)
    • pappenheimer
      pappenheimer
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 16.788
      Hat dir denn das Coaching bzw die "spielbegleitung" mit ge5sterne nichts gebracht oder warum bist du obv losingplayer?
    • supasusta
      supasusta
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2009 Beiträge: 986
      natürlich ha das was gebracht. du hättest mich mal vorher sehen sollen! ;)
    • supasusta
      supasusta
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2009 Beiträge: 986
      Gestern gleich mal noch ne kleine Session gespielt.

      ZOOM NL5



      2 Hände hab ich mir markiert in der Session:

      Hand 1

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.02/$0.05 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      SB:
      $4.52
      BB:
      $2.64
      (Hero):
      $7.92


      Preflop: Hero is with J, J.
      folds, Hero raises to $0.18, calls $0.18, 2 folds, BB calls $0.13.

      Flop: ($0.56) T, 4, 5 (3 players)
      BB checks, Hero bets $0.40, calls $0.40, BB folds.

      Turn: ($1.36) 8 (2 players)
      Hero bets $0.85, calls $0.85.

      River: ($3.06) 4 (2 players)
      Hero bets $2.05, calls $1.70.

      Final Pot: $6.81.

      Results follow:

      Hero shows two pairs, jacks and fours(Jd Jc).
      Hero shows a flush, ace high(9d Ad).

      Hero wins with a flush, ace high(9d Ad).


      V. ist auf die ersten 40 Hände ein 38/8 Spieler. die frage ist ob ich am Turn trotzdem mal aufhören sollte zu betten und c/c oder sogar c/f spielen sollte.



      Hand 2:

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.02/$0.05 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      (Hero):
      $9.60
      SB:
      $5.96
      BB:
      $5.78


      Preflop: Hero is with A, Q.
      folds, raises to $0.20, folds, Hero calls $0.20, 2 folds, BB folds.

      Flop: ($0.47) J, T, J (2 players)
      bets $0.33, Hero calls $0.33.

      Turn: ($1.13) K (2 players)
      bets $0.65, Hero calls $0.65.

      River: ($2.43) 3 (2 players)
      checks, Hero bets $1.63, calls $1.63.

      Final Pot: $5.69.

      Results follow:

      Hero shows a flush, ace high(As Qs).
      Hero shows two pairs, kings and jacks(Kd 9d).

      Hero wins with a flush, ace high(As Qs).

      Frage hier ist, ob ich auf dem Turn schon for Value raisen sollte. V. ist unknown.


      Und hier noch meine 3 größten verlorenen Pötte. Stupidness oder Variance?
      [img]http://[IMG]https://img338.imageshack.us/img338/1940/20120420102057.png[/IMG] Uploaded with ImageShack.us[/img]
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      zu den drei Hände unten, ist die Frage ob man AKo wirklich Preflop reinbringen muss? Zum Oesd brauch man nicht viel sagen ist dumm sowas reinzubringen.

      Die 2. Hand im Spoiler, gegen was siehst du denn am Turn ein Valueraise?
    • supasusta
      supasusta
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2009 Beiträge: 986
      z.B. AJ,QJ,KQ. wenns ein schlechter NL5 Spieler ist evtl. sogar noch AA,AK,89 und kleine SCs in Spades.
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      ja klar, sry habe mich verkuckt das du ja die Straight schon hast ja raisen, immer raisen.
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      was war der grund für deinen steilen abgang?
      vor kurzem ja noch mit dir an paar nl50 tischen gessen, nl50 zoom glaub ich auch!

      ich muss ehrlich zugeben, dass ich bei meinen ersten händen gg dich (und dein name war mir bekannt aus der "pro" reihe) auf PTR geschaut hab wies um die steht!
      und das sah net soooo gut aus!

      wobeis bei mir da auch net gut aussieht als so ganz stimmen die zahlen da nicht imo, aber tendenz war zu sehen! ;)
    • supasusta
      supasusta
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2009 Beiträge: 986
      naja ich schätze mal mein steiler absturz in letzter zeit hat was zu tun mit Tilt, Variance und Stupidness. ;)
    • oppoker91
      oppoker91
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2010 Beiträge: 1.098
      Ich frag mich immer wie man da broke gehen kann.
      Steigst du nicht ab bei ner bestimmten Anzahl verlorener Stacks?

      Bin auf Nl100 immer nach 5 Stacks wieder zurück auf Nl50 :D ..rettet einen halt davon im Tilt noch mehr zu verlieren.

      Vielleicht solltest du dir mal TiltBreaker oder so zulegen,um dich dazu zu zwingen.

      Trotzdem GL beim Wiederaufstieg ;)
    • r0cket1108
      r0cket1108
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2010 Beiträge: 469
      wünsche dir viel erfolg hab dich glaube ich letztens auch noch irgendwo auf NL25 zoom gesehen. spielst du NL5 eigentlich zoom oder normal?
    • manic0712
      manic0712
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2007 Beiträge: 5.730
      viel erfolg
    • supasusta
      supasusta
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2009 Beiträge: 986
      Gestern Abend hab ich mal eine echte Tiltsession hingelegt. Ich kann den sch... auf NL5 einfach nicht ernst nehmen. Ne halbe Stunde geht oft, aber dann is es vorbei.



      Hände posten spar ich mir heute, weil ich weiss, dass ich einfach getiltet hab.

      Ich denk mal ich werd heute was einzahlen. Ob es dann NL10 oder gleich NL25 wird, mal sehen. Bin auch nur noch ein paar tage vom 1500$ Bonus entfernt und hoff mal, dass ich mir das dann auch gleich wieder auscashen kann.
    • gammastrahler
      gammastrahler
      Platin
      Dabei seit: 05.01.2010 Beiträge: 3.832
      schwache spieler nicht ernstnehmen zu können ist immer schlecht, so kommt man sicher nicht weiter
    • supasusta
      supasusta
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2009 Beiträge: 986
      naja, da gehts weniger um die Spieler als um die Beträge....

      ich mein selbst bei ner guten winrate von sagen wir mal 5bb/100H machst halt in 1k Händen 2,50€. und dafür sitzt man dann ne stunde an 8-10 normalen tables oder 4 Zoom tables. is doch irgendwie gaga...
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      ich hatte anfangs ein ähnliches Problem, ich spiele atm NL10 früher mal sogar bis NL200!!!

      Ich kann dir meine Erfahrung schildern, blende mal die Beträge aus, setzt dir andere Ziele und versuche nebenbei auch Spass am Pokern zu haben, dann läuft das auch besser.

      Seitdem ich das so mache läuft es Bombe(13bb und 18bb nach EV) gut geringe Samplesize(9khands) aber unglaublich wichtig für das Mindset, und für den eigenen Spielspass.

      Natürlich ist das Upswing natürlich ist mir das Bewusst, aber ich freue mich auch das dadurch mein Aufstieg wahrscheinlich eher kommt.

      Also nochmal vorgekaut, es ist aktuell kontraproduktiv anzuschauen was man z.b. für eine Hourly auf den Microstakes hat, wichtiger wäre es einen festen Punkt, ein Limit oder etc als Ziel zu haben, dann legst du dir einen zeitlichen Rahmen fest, ich weiss man kann sich keine Winrate wünschen aber ein wenig Realismus sagen wir 2-8bb und dann wird gespielt und Spass dabei gehabt. Alles andere ist nebensächlich.


      Vielleicht konnte ich ein wenig helfen. ;)
    • supasusta
      supasusta
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2009 Beiträge: 986
      Gestern hab ich 3 Sessions gespielt. Deutlichst über EV. Aber das muss auch mal sein. ;)



      Problemhand:

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      SB:
      $7.59
      BB (Hero):
      $25.00


      Preflop: Hero is BB with T, T.
      2 folds, raises to $0.75, 2 folds, Hero calls $0.50.

      Flop: ($1.6) 4, 2, 5 (2 players)
      Hero checks, checks.

      Turn: ($1.6) T (2 players)
      Hero bets $1.07, raises to $3.63, Hero raises to $9.62, calls $5.99.

      River: ($20.84) 9 (2 players)
      Hero bets $14.63, calls $14.63.

      Final Pot: $50.1.

      Results follow:

      Hero shows three of a kind, tens(Tc Td).
      shows a flush, ace high(As Qs).

      wins with a flush, ace high(As Qs).

      Die Sache ist einfach, dass ich ihm da eigentlich immer nur den Flush geben kann und eigentlich c/f am river spielen muss.


    • 1
    • 2