Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

SH Pirates - Schatzkammer

    • MPN25
      MPN25
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2011 Beiträge: 1.973
      Zum Thema Notes kann ich Euch nur das Buch von Harrington empfehlen - er erläutert ausführlich sein System. Wichtig sind Abkürzungen, die ihr immer wieder verwendet; z.B.

      vhB = very drawheawy Board
      psB = Potsizebet
      mcB = monochromes Board


      etc...
    • nikiita
      nikiita
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 2.485
      sorry ist jetzt doppelt, aber da man nie sieht, wann ein Kommentar zu einem Video beantwortet ist, ohne dauernd auf die Seite zu springen, hier nochmal gefragt:

      Im ersten (sog. Einführungs)Video beschreibst du gegen Ende die Beziehung zwischen AFq und AF.
      logisch und verständlich. Allerdings:

      was sind denn da nun hohe/niedrige Werte?

      ich bsp. hab auf FR 3,07/35,7
      ist das hoch?niedrig?

      und wie definiert sich hoch/niedrig für SH (sowohl AFq als auch AF)
    • DeRiGo
      DeRiGo
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2010 Beiträge: 300
      Original von nikiita

      was sind denn da nun hohe/niedrige Werte?

      Genau das Gleiche hab ich mich auch gefragt als ich das Video gesehen hab :f_confused:

      Deshalb einfach thump0r gefragt und er meinte für SH ist ein AF = 3 und eine Afq = 50-60% ein Indiz das die Werte in Ordnung sind...

      Im Artikel Exploit von Stats wird auch nochmal was zu den Größenordnungen der einzelnen Stats gesagt.

      Zu FR kann ich die leider nichts sagen.
    • thump0r
      thump0r
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2009 Beiträge: 903
      Für einen TAG kann man einen AFq von um die 50% wohl als normal sehen. Aber wirklich um die 50%, 48% oder 58% können auch noch ok sein.

      Beim AF kannst du dir um die 2merken. 1.7 ist noch ok und 2.8 auch noch.

      Es bietet sich aber auch an mal bei seiner Plattform zu schauen und zu gucken wer einigermaßen reasonable spielt und seinen AF und AFq anschauen. Wie ist so ungefähr der Schnitt wo sich die meisten Spieler drin aufhalten. Dann kannst du schauen wer extrem aus diesem Rahmen ausbricht. Problematisch ist da wie immer die Samplesize. Beim SH Game werden die Stats einfach höher sein, aber auf den micros nicht so unglaublich viel. Eine deutliche veränderung der Stats ist eigentlich primär bei VPIP und PFR zu beachten weil die openingranges sich deutlich verändern.

      Dein AF geht definitiv klar, das ist noch nicht zu aggressiv. Wobei dein AFq schon irgendwo ein bischen niedrig zu sein scheint. Könnte ein Indiz darauf sein, dass du häufig einfach nur eine standard cbet bringst am flop und von da an dann halt aufgibst oder leicht foldest. Wie gesagt, könnte ein Indiz darauf sein.
    • nikiita
      nikiita
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 2.485
      Original von thump0r


      Wobei dein AFq schon irgendwo ein bischen niedrig zu sein scheint. .
      weiß nicht.. Bin weit davon entfernt, mein Spiel zu ändern bloß weil meine stats "anders" als "normal" aussehen. Bin zur Zeit eigentlich ganz zufrieden mit meinem Spiel(ergebnis)

      inside: AF 3,07/AFq 35,7 30k hands



      MiiWiin schreibt in dem (über deinem post) verlinkten Artikel:

      " Aggression Frequency:
      [...]Dieser Wert bezieht nun auch die passiven Handlungen ins Verhältnis mit ein.[...]
      Durchschnittlich liegt dieser Wert zwischen 25 und 45%, auch hier von Flop bis zum River fallend."

      Das sind ja schon ganz andere Werte als die von dir angegebenen (48-58%). vielleicht hast du übersehen, dass ich FR geschrieben hatte. oder gehen die Meinungen der Experten da tatsächlich sooo weit auseinander?
    • DeRiGo
      DeRiGo
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2010 Beiträge: 300
      Prinzipiell müsste dein Afq niedriger sein als bei SH, da du im Verhältnis viel öfter "passiv" agierst und sich das aus der Definition der Afq ergibt:

      Definition Aggression Frequency:
      (times bet + times raised) / (times bet + times raised + times checked + times called + times folded)


      Beispielweise openraist du alle Pocketpairs an 6max-Tischen, im Gegensatz zu FR, wo du auch nach der Call20-Regel limpen/callen kannst und trotzdem profitabel spielst.

      Ergo ist deine Range SH allgemein looser und du spielst diese aggressiver, was den Faktor (times bet + times raised) in der Gleichung erhöht und somit zu einem höheren Afq führt...

      Da der von mir verlinkte Artikel von Miwiin nicht explizit auf eine Spielvariante bezogen ist ergibt sich auch die weite Streuung des Afq von 25-45%...

      Wenn du mit deinem Spiel zufrieden bist und es von Erfolg gekrönt ist das völlig in Ordnung und nicht von einzelnen Stats abhängig.

      Viel Erfolg weiterhin an den Tischen :s_biggrin:
    • DeRiGo
      DeRiGo
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2010 Beiträge: 300
      Original von MPN25
      Zum Thema Notes kann ich Euch nur das Buch von Harrington empfehlen - er erläutert ausführlich sein System. Wichtig sind Abkürzungen, die ihr immer wieder verwendet; z.B.

      vhB = very drawheawy Board
      psB = Potsizebet
      mcB = monochromes Board


      etc...
      Der Artikel Wie Playernotes deine Reads verbessern ist auch wärmsten zu empfehlen!
      Dort wird auch ein PDF mit gängigen Abkürzungen zur Verfügung gestellt welche die Notes kurz und kompakt und trotzdem aussagekräftig machen.

      Alles eine Sache der Übung ;)
    • thump0r
      thump0r
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2009 Beiträge: 903


      Entschuldigt die verspätete Einreichung. Windows Updates haben immer wieder den Upload abgebrochen, somit musste ich es heute über Tag uppen.

      Zu den AFq werten. Die von mir genannten Werte sind aggressive Werte. Die von MiiWin sind nunmal eher passivere Werte. Es kann gut sein, dass die Werte für MiiWin bei FR eher zutreffen. Ich sehe allerdings eine Tendenz dahingehen, dass die Werte höher steigen. Der sicherste Weg ist immernoch die anderen Spieler zu beobachten und zu analysieren was sie für Werte haben um dann herausbrechende Spieler spotten zu können.
    • thump0r
      thump0r
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2009 Beiträge: 903
    • thump0r
      thump0r
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2009 Beiträge: 903
      Bis Montag wird erstmal nichts mehr kommen. Bin die nächsten Tage an einem anderen PC und habe die Teile noch nicht hochgeladen. Ich hoffe ihr könnt es verkraften :)

      mfg
      thump0r
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.203
      Hab zwar noch nicht alle videos geguckt, aber der anfang war schonmal sehr gut. Weiter so, ich werde auf jeden fall regelmäßig hier reinschauen!
    • thump0r
      thump0r
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2009 Beiträge: 903


      Ebenfalls wurde wieder etwas offiziell released:

      http://de.pokerstrategy.com/video/24414/

      Viel Spaß =)
    • thump0r
      thump0r
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2009 Beiträge: 903
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Bleibt weiterhin die Frage, wieso der schwarze Balken und wieso der zusätzliche Balken rechts von den Tischen? Soll man die Vids absichtlich nicht in Vollbild sehen können? Schneidet die doch mal richtig, jeder Player skaliert dann schon den passenden Rahmen. Jetzt könnte man schon mal Videos auf dem iPad/Tablet gucken und dann wird neben den unsinnigen schwarzen Balken noch ein künstliches 16:9 erzeugt. Wozu das ganze?
    • AFlowA
      AFlowA
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2011 Beiträge: 1.108
      Hallo TheCelt,

      also wir nutzen Camtasia und wenn du deine Kritikpunkte auch in der Praxis "beheben" kannst dann wäre es super nett wenn du thump0r mal im comtool adden würdest zwecks Austausch. Denn natürlich sind wir auch bei den Videos für die "Schatzkammer" bemüht möglichst gute Qualität abzuliefern.

      Greets aus Köln,

      AFlowA
    • AFlowA
      AFlowA
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2011 Beiträge: 1.108
      Hallo pg89,

      das freut uns und es wird noch eine Menge mehr kommen :P !! Übrigens ist diese Woche auch der nächste "offizielle" Teil der SH Pirates Reihe raus gekommen SH Pirates Part3

      Und wie immer.....wem es gefällt......bitte bewertet den Thread und unsere Videos !!!

      Greets,

      Smutje AFlowA
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Camtasia nutz ich nicht und kenne mich damit auch nicht aus. Allerdings muss es auch da möglich sein den aufzunehmenden Bereich auszuwählen. Ich denke ihr seid nicht die einzigen, die Camtasia benutzen und ich kenn kein anderes Pokervideo, was nicht Vollbild, sondern in einen schwarzen Balken eingefasst ist. Alternativ kann man das Vid auch anschliessend noch schneiden, aber das dürfte der Qualität nicht zuträglich sein. Also sonst einfach mal PS fragen. In euerm ersten Teil ist auch kein Rahmen. Der kommt erst mit Teil 2 und dann den Useranalysen. Also wird das wohl irgendein Einstellungsproblem sein. An irgendeiner Stelle wird jedenfalls ein fester 16:9 Bereich eingestellt sein.
    • thump0r
      thump0r
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2009 Beiträge: 903


      Das Finale mit der Session von BobDole. Danach werden wir die Qualität wieder verbessern können :)
    • thump0r
      thump0r
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2009 Beiträge: 903


      Diesmal ein Video von SinLi. Also die schwarzen Balken werden von Youtube dahin forciert. Das Rohvideo an sich ist komplettohne schwarzen Balken und nur Videomaterial. Ich müsste das Video stark strecken, damit es ohne schwarzen Balken dargestellt wird.
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Also bei mir hat das Video keine Balken mehr. ;)