Partypoker macht sich lächerlich

    • Burkart
      Burkart
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2008 Beiträge: 605
      Gerade habe ich folgende Mail erhalten (Auszug):
      "Our records show that that you have not logged into your account for 180 days.

      A $ 0.02 administration fee** has been charged to your inactive account. The next charge will be deducted from your account balance on: 03-Jun-2012 ET."

      Der eine Witz ist, dass ich gerade kürzlich eine Freeroll gespielt und dort die 2 Cent gewonnen hatte (also war ich natürlich auch eingeloggt). Vermutlich hätten sie mir sonst schon vorher von meinem Konto Geld abgebucht, aber da es ja leer ist...
      Und die meinen, dass das zum Spielen dort motiviert? Guter Witz :D

      Der andere Witz ist, dass ich nicht zum ersten Mal Geld zum Spielen von denen angeboten bekommen habe, z.B. per Post aus England, diesmal per Mail. So darf ich also locker $10 verzocken (worauf ich bisher i.a. verzichtet habe), aber die 2 Cent wollen sie haben?

      Selten so einen Schwachsinn erlebt... der natürlich letztlich durch deren Dummheit entsteht irgendwie uns Spieler gleichzeitig zu locken und zu bestrafen :f_biggrin:

      Vielleicht sollte ich überlegen, ob nicht zufällig jemand von euch gegen mich gewinnen will... aber dann kann natürlich wieder sowas passieren wie bei Partypoker richtiger Verarscher Verein...
  • 12 Antworten
    • AleXxX30
      AleXxX30
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2009 Beiträge: 6.699
      Was passiert wenn man bei PartyPoker inaktiv ist, aber man noch Geld drauf hat?
      Ein Konto bei PartyPoker gilt als inaktiv wenn man 180 Tage lang keine Raked Hand gespielt, keine Turniergebühr gezahlt, oder nicht eingezahlt hat. Danach wird alle 30 Tage ein Betrag vom Konto abgezogen bis du wieder aktiv bist oder dein Kontostand 0 ist. Es empfiehlt sich daher bei längerer Inaktivität das Geld vom Konto auszuzahlen. Siehe die T&C.


      Ein Freeroll zu spielen zählt nicht als Raked Hand und somit ziehen sie auch den Gewinn von einem Freeroll ein.


      Gruß

      Alex
    • Burkart
      Burkart
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2008 Beiträge: 605
      Hallo Alex,

      rein formal mag das ja richtig sein, aber muss man sich da nicht verarscht und demotiviert vorkommen, zumal sie einem auch noch $10 anbieten?

      Gruß
      Burkart
    • princeofmonaco
      princeofmonaco
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2009 Beiträge: 1.446
      also ich sehe da keine probleme, und wenn ich richtig informiert bin schreibt dir party die 2 cent auch wieder gut wenn du wieder mal auf party spielen solltest und nett fragst
      ist halt einfach ne absicherung
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.986
      Naja, altes und leidiges Thema. Steht halt so in den T&C, die wohl die meisten nicht richtig durchlesen und dann kommts halt zu diesen Missverständnissen. Aber auch wenns in den T&C steht find ichs trotzdem ein bisschen komisch. Das verärgert halt nur die Spieler und wirklich Kosten entstehen durch inaktive Accounts doch auch nicht.
    • Pipesmoker
      Pipesmoker
      Global
      Dabei seit: 10.01.2010 Beiträge: 4.251
      Hi OP,

      gibt es eigentlich einen Grund, warum du die kostenlosen $10 bisher nicht genutzt hast?
    • Dvl321
      Dvl321
      Black
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 6.781
      Original von mcashraf
      ich sollte dafür geld nehmen :P

      Original von mcashraf
      Original von uni05mz
      Original von mcashraf
      :rolleyes:

      Original von mcashraf
      yay, wieder einer :P

      Original von mcashraf
      Original von mcashraf
      nice, da kann ich mich doch endlich mal wieder selbst quoten:

      Original von mcashraf
      jede woche das gleiche...

      Original von mcashraf
      Original von mcashraf
      Original von mcashraf
      5$ Verwaltungsgebühr pro Monat bei Inaktivität
      Gebühren bei inaktivität
      Inaktivität
      Partypoints nach inaktivität
      Kosten nach Inaktivität bei Wiedereinzahlung?
      Gebühr für inaktivität?
      gebühren auf party durch inaktivität?
      "Gebühr für umsatzlose Konten"
      gebühr fürs nichtspielen?
      wann wird gebühr abgezogen?
      Mail von PP wegen inaktivität - Gebühr 5 Euro

      etc
      etc
      ...
      ..
      .
    • Burkart
      Burkart
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2008 Beiträge: 605
      Original von Pipesmoker
      Hi OP,

      gibt es eigentlich einen Grund, warum du die kostenlosen $10 bisher nicht genutzt hast?
      Zum einen wollte ich wissen, ob ich die 2 Cent behalten kann, aber die waren ja schneller weg, als ich gedacht habe.
      Die $10 kann ich sicher auch nicht auf Dauer behalten nach meiner Erfahrung. Und nur einfach sie verdaddeln ist irgendwie auch nur ein kurzes Vergnügen, eben ohne Zukunftsperspektive.
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.986
      Wie wärs mit BR aufbauen oder schnell freispielen und dann auscashen?
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Original von josch2001
      und wirklich Kosten entstehen durch inaktive Accounts doch auch nicht.
      Das hingegen glaube ich weniger. Der Betrag muss immerhin in der Buchhaltung ausgewiesen werden, das Geld verwaltet werden. Viele Banken verrechnen btw. für aktive Konten div. Gebühren, Party zieht immerhin nur dann Geld ein, wenn ein User nach x Monaten keinen Rake mehr generiert hat.
    • KingDingeling2
      KingDingeling2
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 1.580
      Original von Burkart
      Original von Pipesmoker
      Hi OP,

      gibt es eigentlich einen Grund, warum du die kostenlosen $10 bisher nicht genutzt hast?
      Zum einen wollte ich wissen, ob ich die 2 Cent behalten kann, aber die waren ja schneller weg, als ich gedacht habe.
      Die $10 kann ich sicher auch nicht auf Dauer behalten nach meiner Erfahrung. Und nur einfach sie verdaddeln ist irgendwie auch nur ein kurzes Vergnügen, eben ohne Zukunftsperspektive.
      man nutzte die 10$ ja auch, um daruas möglichst schnell z.b. 50 zu machen. 40 darf man dann behalten ;)
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.986
      Original von UrielSeptim
      Original von josch2001
      und wirklich Kosten entstehen durch inaktive Accounts doch auch nicht.
      Das hingegen glaube ich weniger. Der Betrag muss immerhin in der Buchhaltung ausgewiesen werden, das Geld verwaltet werden. Viele Banken verrechnen btw. für aktive Konten div. Gebühren, Party zieht immerhin nur dann Geld ein, wenn ein User nach x Monaten keinen Rake mehr generiert hat.
      Dann müsste konsequenterweise ja auch für die Accounts was eingezogen werden die nichts aufm Konto haben. Und nicht nur da, wo jetzt zufällig was drauf ist. Ist evtl. auch oft erfolglos, aber trotzdem wär es dann nur richtig.
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Original von josch2001
      Original von UrielSeptim
      Original von josch2001
      und wirklich Kosten entstehen durch inaktive Accounts doch auch nicht.
      Das hingegen glaube ich weniger. Der Betrag muss immerhin in der Buchhaltung ausgewiesen werden, das Geld verwaltet werden. Viele Banken verrechnen btw. für aktive Konten div. Gebühren, Party zieht immerhin nur dann Geld ein, wenn ein User nach x Monaten keinen Rake mehr generiert hat.
      Dann müsste konsequenterweise ja auch für die Accounts was eingezogen werden die nichts aufm Konto haben.
      Nö, der Account ist ja inaktiv.