Neue StrategieArtikel?

  • 15 Antworten
    • DanielK
      DanielK
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2011 Beiträge: 707
      Hey chrsbckr75,

      Wir legen aktuell keinen Fokus auf neue Artikel für unsere aktuelle Plattform.

      Unser Fokus ist im Moment komplett auf "Pokerstrategy 2.0". Dort werden dann alle Themen strukturierter und in ein schlüssiges Gesamtkonzept eingebaut.

      Es wird dort dann "Core Content" geben der die Themen die du schon angesprochen hast auch enthalten wird.

      Ich würde dir für den Moment empfehlen weiter in KTU´s Content Ecke zu diskutieren dort werden viele dieser Themen schon besprochen.

      Viele Liebe Grüße aus Gibraltar :)
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von DanielK
      Hey chrsbckr75,


      Unser Fokus ist im Moment komplett auf "Pokerstrategy 2.0". Dort werden dann alle Themen strukturierter und in ein schlüssiges Gesamtkonzept eingebaut.

      hört sich gut an. Viel Erfolg dabei!
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Das hört sich auch schon seit zwei Jahren gut an. ;)

      Sind halt viele Dinge, die überarbeitet gehörten und ständig angesprochen werden und jedesmal kommt der Verweis auf die neue Plattform, anstatt in der Zwischenzeit die Sachen einfach vernünftig umzusetzen, wie zb das Videotagging für neue Veröffentlichung oder die Coachinginfos oder oder oder. Dass ihr alte Sachen nicht mehr überarbeiten wollt, ist ja nachvollziehbar, aber bei neuen wäre es schon nett, sich da mal ein paar Gedanken zu machen. Gerade erst wurde wieder mal ein HU Vid als FR released. Das sieht halt nicht nach Fehler, sondern einfach lieblos aus.

      Feedback scheint momentan relativ sinnlos, da es hier rein und da raus geht und einfach mit einem lapidaren kommt (irgendwann) im Nichts verpufft.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.433
      Hoi TheCelt,

      ich kann dein Post ein wenig verstehen aber es gibt mittlerweile einen eindeutigen Unterschied:

      Inzwischen arbeiten wir aktiv an PokerStrategy.com 2.0.
      Wir haben ein laufendes Projekt und Leute wie KTU und Daniel sowie Ghostmaster und bald immer mehr Freelancer arbeiten bereits mit Hochdruck daran.
      Auch die neue Plattform ist bald zumindest für Tradimo in der ersten Version fertig und wir haben dann auch einen Spielball, um die Migration von PokerStrategy.com zu planen.

      Das ist ein Megaprojekt und in der Tat vergehen noch etliche Monate, bis wir am Ziel sind, aber wir sind definitiv aktiv an der Sache dran, das war bis vor 3 Monaten noch nicht der Fall.

      Bis dahin bedeutet das nicht, dass wir gar nichts mehr releasen werden, aber wir sind auch realistisch, neue Artikel nach "altem Schema" werden halt gar nicht gelesen und sind auch objektiv gesehen nicht mehr extrem gut, weil sie eben in kein Gesamtkonzept passen.

      Daher möchten wir derzeit wirklich unsere Energie auf das Gesamtkonzept legen.

      Viele Grüße
      Tobias
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Ja, hab ich Verständnis für und sagte ich auch so. Ändert aber nichts daran, dass die Dinge, die noch released werden schon bestmöglich dargestellt werden sollten. Und gerade bei Vids kann man erwarten, dass die korrekt getaggt werden und die Coaches könnten ihre Coachinginfos auch aktuell gestalten und da gibts noch weitere Punkte, die immer wieder angemerkt wurden. Hab ich mein Post jetzt schon komplett zitiert? Auch so ein Punkt, dass man das Gefühl hat, sich ständig wiederholen zu müssen, obwohl es da doch schwarz auf weiß steht, aber wohl mit wenig Interesse gelesen wird und eher nur grob überflogen werden.

      PS

      Und wenn man keine neuen Artikel in diese Plattform mehr veröffentlichen will, was nach deiner Aussage mehrere Monate ohne irgendwas neues bedeutet, könnte man ja Alternativen schaffen. Wie zb ein Einsteiger SH Coaching. Oder an einem anderen Tag wäre auch nett. Oder vielleicht einfach 1-2 zusätzliche. Oder eben irgendetwas in der Art.

      PPS

      Die Aufnahme von Coachings wurde auch diverse male angesprochen. Das man wenigstens ähnlich einer Mediathek 1-2 Wochen die Möglichkeit hat, an einem freigegwählten Zeitpunkt an den Coachings immerhin passiv teilnehmen zu können was besser ist als gar nicht. Es wurde immer gesagt, das sollte mehr passieren, wenn auch nur bei ausgewählten Themen und seitem wurde nicht ein einziges mehr veröffentlich, was das ganze ad absurdum führt.
    • Egozocker
      Egozocker
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 7.019
      Original von DanielK
      Hey chrsbckr75,

      Wir legen aktuell keinen Fokus auf neue/n Artikel/Inhalt für unsere aktuelle Plattform.

      Unser Fokus ist im Moment komplett auf "Pokerstrategy 2.0". Dort werden dann alle Themen strukturierter und in ein schlüssiges Gesamtkonzept eingebaut.

      Es wird dort dann "Core Content" geben der die Themen die du schon angesprochen hast auch enthalten wird.

      Ich würde dir für den Moment empfehlen weiter in KTU´s Content Ecke zu diskutieren dort werden viele dieser Themen schon besprochen.

      Viele Liebe Grüße aus Gibraltar :)
      fixed his post
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.433
      @Ego: Bitte kein Getrolle hier. Wenn du sagen möchtest, dass dir neue Inhalte fehlen, dann tu es direkt. Aber bitte fang hier nicht an, BBV-like zu quoten, das hier ist nicht das BBV.

      @TheCelt: Es gibt bereits etliche Beispiele für aufgenommene Coachings. Allesamt mit extrem geringen Viewzahlen.

      Man kann das Thema kontrovers diskutieren, aber ich denke, es wird in keinem Fall dazu beitragen, dass damit eine höhere Content-Dichte erreicht wird.

      Weiterhin werden wir ja auch neue Artikel releasen. Aber das Resultat wird halt doch immer das gleiche bleiben.
      Wir glauben halt, dass es nicht wirklich den Value mehr added, den wir gern hätten. Somit können wir gern einen Need nach Neuem befriedigen, aber es verschiebt sich halt immer mehr in Richtung psychologische Befriedigung, als echter geiler Valueadd.

      Das ist nicht geil, agree, aber genau das möchten wir ändern. Das ist aber halt wie gesagt eine sehr große Sache. Dafür machen wir dann aber hoffentlich einen sehr großen Sprung. Und was ich bisher sagen kann ist, dass No Limit Experten sich auf einen großen Sprung gefasst machen können, wenn KTU sein Projekt vollendet hat.
    • Egozocker
      Egozocker
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 7.019
      @OnkelHotte
      sorry, war nicht so beabsichtigt. (meine Änderungen ergeben hier ja auch keinen Sinn. Hatte außerdem gedacht, den post durch einen . ersetzt zu haben.

      der trollpost war für den Tiltnomore-thread gedacht. (und dort hat er ja auch dazu beigetragen, dass nach knapp 3 Monaten noch einmal eine Stellungnahme von offizieller Seite kam. Alle anderen Nachfragen wurden ja gekonnt ignoriert)

      aber btw, wenn ich euch die StrategieArtikelSektion mal anseht: Glaubt ihr wirklich, dass so grundlegende Sachen wie Squeeze play oder Float erst (als eigenständiger Artikel) Platin-Content sind. Das was dort vermittelt wird, sollte man mMn spätestens ab NL50 draufhaben. (Und ich kann mir nicht vorstellen, dass ein NL400 reg diese Art von Artikeln braucht.)
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Die Anfängerserie wurde aufgezeichnet und was noch?
      Da werden vielleicht in der Tat viele eines der beiden Coachings direkt besuchen. Bei zwei Terminen ist das ja auch eher möglich, außerdem wird die Serie ja ständig wiederholt.

      Ob das jetzt wirklich großartig von Interesse ist, kann ich natürlich auch nicht beantworten. Allerdings könnte hier ja durchaus gelten, no harm no faul. Der Mehraufwand ist so schwindend gering einfach die Aufnahme beim Coaching mitlaufen zu lassen, dann die zwei Marken zu schneiden, eventuell zu konvertieren und es dann für einen Zeitraum X Online zu stellen, dass sich selbst eine sehr kleine Viewerzahl immer rechnet.

      Alternativ könnte man natürlich zusätzliche SH Coachings schaffen. Zwei Coachings gibt es, beide an einem Tag, eins davon relativ spät, beide Fortgeschritten.

      Ist ja euer Ding, ich dachte halt, da ihr schon nen Feedbackthread habt, wollt ihr auch Feedback haben. Hier bekommt man immer den Eindruck, man will euch was böses oder will nur einfach irgendwelche unsinnigen Dinge fordern. Man bekommt zusätzlich das Gefühl, dass man schon froh sein muß, überhaupt eine Antwort zu bekommen und nicht einfach ignoriert zu werden, wie zb im Artikelthread. Das letzte KTU Vid ist nach wie vor als 6max gelistet, obwohl der Titel schon HU sagt. Ich dachte ihr wollt solche Hinweise und ändert es dann auch entsprechend.

      Auch unverständlich ist, wieso einige Forenbereiche komplett unmoderiert sind, obwohl es ständig zu Trollings uä kommt, obwohl ständig nach Mods gerufen wird. Einige Anfragen in den Partnerräumen werden teilweise komplett ignoriert oder Wochen später beantwortet. Ich weiß, ihr baut an der neuen Seite und an euerm Trading, aber ich dachte, der Fokus wäre hier mal auf Pokern gerichtet worden. Aber anstatt da Fragen zu beantworten, werden völlig sinnlos irgendwelche Threads hin und hergeschoben. Es werden immer und immer wieder die Gleichen Dinge angemerkt und dann wird da mal 3 Tage drauf geachtet, wenn überhaupt, und dann ist es als wäre nichts passiert.
    • DanielK
      DanielK
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2011 Beiträge: 707
      Wenn man nach Podcast sucht findet man einige aufgenommene Coachings:

      http://de.pokerstrategy.com/video/#searchtext=podcast&key=all&contenttype=0&gametype=0&tablesize=0&languages=de,en&levels=basic,bronze,silver,gold,platinum,diamond&lowerlimit=0&upperlimit=100&ob=date&od=desc&page=1&rpp=10

      Zusätzlich wollen wir natürlich nicht zu viele Podcasts aufzeichnen weil wir sonst natürlich auch noch mehr Coachingteilnehmer verlieren würden.

      Ich habe auch soeben das KTU Video gefixed, du hattest du bis jetzt das konkrete Video nicht genannt gehabt und als ich kurz geschaut hab konnte ich keins finden das falsch getagged ist während der letzten Tage.
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Eventuell noch eine Idee für PS.com 2.0:


      Ihr habt ja die Replayer-Software. Was mir gut gefiele wäre folgendes moderne Variante der guten alten Quizzes.

      Ihr generiert ein interaktives Replayertool, in dem ihr vorher gewisse Boardrunouts etc. generiert. und der user muss diese Hand (einem bestimmten Konzept zugeordnet) spielen. Und wird anschließend bewertet.

      2 Clous dazu:

      1. Ihr könntet eine Zeitbegrenzung für die Usereingabe machen, damit es dem tasächlihcen Grinden näher kommt


      2. Ihr könnt um die relevanten Hände so Fill-in Hands machen, die mit dem Quiz oder Strategiekonzept nichts zu tun haben (quasi so OR cbet fold Hände). Um die Schüler (uns) vom Thema zu defokussieren.



      Eventuell ist das gar nicht so schwer umzusetzen.....(Könnte mit einer Flash (o.ä.) Variante vom ICM Trainer light funzen)


      my2cents
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Würdet aber viel mehr erreichen, als die paar Leute, die glücklich genug sind, donnerstags Zeit zu haben um eines der beiden SH Coachings verfolgen zu können.

      Es sind jede Menge Videos unzureichend getaggt, wurde auch schon diskutiert.

      Die Coachingvideos sind jetzt is auf wenige auch mindestens nen halbes Jahr alt und so schlecht sind die Zahlen ja nu auch nicht. Wieso nicht einfach mal testen? Der Aufwand ist doch gering.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.433
      @egozocker bez Status-System: Nein, glaube ich nicht und ich stimme dir zu. Bei Überarbeitung werden wir auch die Status-Logik grundlegend überarbeiten und sie wird aller Voraussicht nach wesentlich liberaler ausfallen als derzeit.

      @chrsbckr75: Ja, das ist auch so eine Traumvision, die ich habe. Das man einfach Poker lernt, in dem man an einem Tisch sitzt und Entscheidungen treffen muss und anhand derer dann Tipps, Lessons und Auswertungen bekommt. Das ist leider sehr extrem und das werden wir auch bei PokerStrategy.com 2.0 nicht so umsetzen.
      Allerdings soll es dann doch wesentlich besser strukturiert sein mit wesentlich verbesserten Gesamtkonzepten und Einzellessons. etc.

      @TheCelt und Thema Aufzeichnungen: Ich bin derzeit überzeugt, dass default Coachings oder Coachingaufzeichnungen nicht zusätzliche Viewer oder Zuhörer bringen würden, die es wirklich rechtfertigen, dafür haben wir auch empirische Daten.
      Das ist einfach so und wir möchten wirklich daran arbeiten, die Gesamtexperience für ALLE PokerStrategen wesentlich zu verbessern. Ich will ehrlich sein, jetzt Micromanagement-Aufwand in einer Sprache für die Leute zu betreiben, die gerade an einem bestimmte Tag nicht können, ist nicht effizient, sorry, wenn ich das so direkt sage.
      Ich werde hier mal mit den Jungs sprechen und checken, ob man die bestehenden coachings nicht besser verteilen kann. derzeit kann ich noch nicht sagen, ob das nur "schlechter" Zufall ist oder einen besonderen Grund hat.

      Viele Grüße
      Tobias
    • rossoneri06
      rossoneri06
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 3.260
      Original von OnkelHotte
      Das ist ein Megaprojekt und in der Tat vergehen noch etliche Monate, bis wir am Ziel sind, aber wir sind definitiv aktiv an der Sache dran, das war bis vor 3 Monaten noch nicht der Fall.
      Ich selber spiele schon längere Zeit kein Poker mehr, wäre aber vielleicht an der neuen Trading-Plattform interessiert.

      Die Frage jetzt ist ernst gemeint und kein Trolling. Arbeitet ihr nicht nach eigenen Aussagen schon etwa 2 Jahre an der neuen Oberfläche?
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.433
      Es ist wohl schwer einzuschätzen, wann die Arbeiten wirklich begonnen haben und wann man halt brainstormed hat etc.

      Aber ja, die Idee und entsprechende Vorarbeiten (Technologie checken etc.) haben bestimmt schon vor ca. 2 Jahren begonnen.
      Wirklich intensive Konzeption und schließlich Implementation ist seit ca. 12-14 Monaten im Gang, noch im 2. Quartal möchten wir Tradimo launchen.

      Dann ist die Plattform aber immer noch in einer frühen Form, wir wollen aber den Trdimo Launch nicht verzögern.

      Dann wird das ganze Jahr weitergeschraubt und wir hoffen, Ende des Jahres mit der Migration von PokerStrategy.com zu beginnen. Das sind aber alles noch sehr grober guesses.

      Cheers,
      Tobias