Sng Quiz Frage zur Aufgabe 1

    • Soap91
      Soap91
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2009 Beiträge: 583
      AUFGABE 1:
      PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t50 (8 handed)

      Stacks & Stats
      UTG (t3245)
      UTG+1 (t1415)
      MP1 (t1555)
      MP2 (t1145)
      CO (t2580)
      Button (t1385) Gefilterte Stats: 33/22 auf 75 Hände
      Hero (t1235)
      BB (t940)
      Preflop: Hero is SB with
      5 folds, Button raises to t100, Hero ...

      Raise (0 Punkte)
      Call (0 Punkte)
      Push (3 Punkte)
      Fold (0 Punkte)

      Deine Antwort: Fold (0 Punkte)
      Gegen die Range eines nicht als tight zu bezeichnenden Spielers liegst du mit AQ vorne. Er wird meistens einen großen Teil seiner Stealingrange auf einen Push folden. Selbst wenn er mit ~22% callt, liegst du dagegen mit 60% vorne. Ein Push ist die einzige in Frage kommende Aktion. Call und damit ein Spiel out of Position nach dem Flop ist nicht gut genug. Ein Raise ist mit Heros Stack ebenfalls keine Option mehr. Ein Fold wäre gegen diesen Gegner zu weak.

      Ich versteh nicht warum man da pusht, ich habe das in den Equilator mal eingegeben und habe dem BU folgende Range gegeben:55+,A2s+,K4s+,Q6s+,J7s+,T7s+,98s,A5o+,K8o+,Q9o+,J9o+,T9o
      und gegen AQ verlier ich 57% der Fälle.
      Wieso sollte ich da also Pushen?
  • 2 Antworten