Interesse an Postflop Entscheidungsdiagramm für NL FR BSS?

    • krAAmer
      krAAmer
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2010 Beiträge: 17
      Liebe Forumsmitglieder,

      in einer intensiven Theoriephase habe ich in etwa einer Woche Arbeit aus der Information der Bronze-Strategieartikel (Fullring Bigstack) und Büchern von Brunson und Sklansky die hier beschriebenen Diagramme entwickelt, die möglichst vollständig abbilden, welche Entscheidung unter welchen Bedingungen postflop die richtige ist.

      Abgedeckt sind die beiden vielleicht komplexesten Ausgangssituationen:

      1.) Villain (V) ist Preflop Aggressor (PFA)
      2.) Pot ist Preflop Unraised

      Aufgebaut ist es als Entscheidungsbaum.

      Ein Beispiel (siehe auch Bild im Anhang):
      V ist PFA, ich halte am Flop eine mittelstarke Made Hand.
      Info-Frage: bin ich in Position oder o.o.P.?
      Weiter mit i.P.
      Info-Frage: Wenige Gegner (V) oder viele V?
      Weiter mit wenige V
      V-Aktion-Frage: Macht der PFA cbet oder check?
      Weiter mit PFA cbet
      Info-Frage: PFA in EP oder MP/LP?
      Weiter mit PFA in EP
      Handlungsempfehlung: Fold

      Hätte der PFA in MP/LP gesessen, gäbe es die Optionen Call (bei trockenem und ungefährlichen Board) und Raise (bei drawlastigen Boards – außer ich habe selber neben meiner mittelstarken Made Hand auch ein Draw, z.B. Overpair und OESD). Dies geht durch Sternchen-Vermerke aus dem Diagramm hervor. Ebenso steht darin, wie es unter welchen Bedingungen am Turn und River weitergeht.

      Mir ist klar, dass dieses Diagramm keinem das Denken abnehmen kann und dass kein System je vollständig sein kann weil jede Situation einzigartig ist. Aber so wie das großartige Starting Hands Chart das Preflop-Spiel unterstützt, so hilft dieses Diagramm demjenigen beim Postflop-Spiel, der noch vor sich hat, in den Mikros zum Winning Player zu werden.

      Zu mir selbst:

      Noch vor anderthalb Jahren war meine Vorstellung, einmal vom Poker leben zu können. Ein Jahr später, nach vielen Lehrstunden, hatte mein Spiel auf den Mikros eine Stabilität erreicht, die mir konstant Gewinne bescherte.
      Anbei einmal mein Graph aus den letzten 30000 Händen (16700 mal 0,25NL; 10000 mal 0,10NL und 3500 mal 0,05NL):

      Neben dem Studium war das ein netter Verdienst. Nun, irgendwann verlor ich allerdings die Begeisterung, hörte auf und zahlte mir das gewonnene Geld aus.


      Zu meiner Frage: Besteht Interesse an einer digitalen Version meiner entwickelten Diagramme?
      In Anbetracht der mehrtägigen Arbeit die ich reingesteckt habe und jener die mich noch erwartet wenn ich es vom Papier in ordentliche Form auf den Rechner übertrage, würde ich mir je nach Zahl der Interessenten eine Aufwandsentschädigung von 10-20 Euro (Paypal?) vorstellen. Das ist in Anbetracht dessen was diese Diagramme für einen Einfluss auf die Entwicklung von lernenden Spielern haben können, nicht viel Geld. Uneingeschränkter Support bei Verständnisfragen wäre dabei selbstverständlich für mich.

      Ich hoffe, ich verstoße hiermit gegen keine Regeln oder Interessen des Forums. Und wenn doch, dann entschuldigt mich, aber ich wusste nicht, wie ich diejenigen, denen es helfen könnte, besser erreichen würde.

      Schreibt mich also einfach hier oder per PM an damit ich sehen kann ob Interesse besteht.

      Viele Grüße
      Tim

      Das Diagramm:


      Mein Graph:
  • 6 Antworten
    • queder93
      queder93
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2011 Beiträge: 110
      Nimm doch mal Kontakt mit PS Verantwortlichen auf, vielleicht kannst du das ganze ja als Kolumne oder Artikel hier veröffentlichen
    • Schattenlord
      Schattenlord
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2010 Beiträge: 764
      Falls du Interesse hast es am PC zu machen, versuch es mal mit yEd Graph Editor. Der ist für sowas super geeignet.
    • Hundewelpe
      Hundewelpe
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2012 Beiträge: 6
      hi,

      hätte interesse, habe dir auch eine einladung geschickt.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Hi krAAmer,

      grundsätzlich ist es ausserhalb des Marktplatzes hier nicht erlaubt eine kostenpflichtige Dienstleistung ohne Absegnung anzubieten. Was kann ich dir anbieten?

      1. Ich leite deinen Text an einen Verantwortlichen weiter, der dann möglicherweise an die herantritt und die entsprechenden Rahmenbedingungen mit dir ausmacht

      2. Du machst deinen Thread im Marktplatz auf


      Ich persönlich halte überhaupt nicht von statischen Entscheidungsbäumen. Sie haben ein zentrales Problem: Genauso wie der SHC werden sie einfach genutzt ohne die Hintergründe anzugehene und sind nicht in der Lage Randsituationen zu berücksichtigen, die sehr selten auftreten. In genau diesen Rand/Extremsituationen ist jedoch Verständnis gefragt, weil diese Situationen extrem profitabel sind - durch starre Entscheidungsbäume jedoch leider nicht gelöst werden können.

      Ich denke jedoch trotzdem, dass dein Ansatz bei meinen Kollegen positiv aufgenommen werden könnte (ich bin da ein ziemlicher Hardliner mittlerweile GEGEN SHCs und IF THEN ELSE Anweisung).

      Grüsse Ghost
    • krAAmer
      krAAmer
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2010 Beiträge: 17
      Hey,
      vielen Dank Euch allen für die Antworten!

      Ghost, das verstehe ich natürlich.
      Sehr gern kannst Du einmal den Text weiterleiten. Wenn daraus am Ende nichts wird, kann ich ja immer noch einen Thread im Marktplatz eröffnen.

      Viele Grüße
      Tim
    • DanielK
      DanielK
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2011 Beiträge: 707
      Guten Tag Tim,

      Grundsätzlich finde ich deine Idee sehr interessant! Wobei ich glaube das so ein Diagramm nur für Einsteiger nützlich ist und hier haben wir schon das SHC.

      Trotzdem bin ich gerne dazu bereit mir deine Idee mal genauer im Skype anzuhören, vorallem weil ich es interessant finde das du damit Gewinne machst. /Skype ID: daniel.keller.ps/

      Bin mir aber auch ziemlich sicher das du wohl noch selber denkst beim spielen und nicht nur blind den Baum befolgst :)

      Viele Liebe Grüße