Was muss eine Webseite besitzen?

    • wonm123
      wonm123
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2005 Beiträge: 1.162
      Hallo,

      da ich verständlicher Weise keine Werbung für meine Seite machen darf (obwohl das nie meine Asicht war) möchte ich von euch wissen, was eine moderne Webseite alles beinhalten muss/soll.

      Ohne Seiten zu nennen ist dies sicherlich schwer, aber ich will ja nicht wieder verwarnt werden (ich bin zu jung um den Knast zu gehen :-) )

      Oder, dürfen die Antworter Seiten, von denen sie denken, die haben was, diese hier posten?

      Danke und no Flame ;)
  • 15 Antworten
    • Qinii
      Qinii
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2012 Beiträge: 31.189
      Was meinst du? Die Seite muss natürlich ein Impressum haben. Was alles in einem solchen stehen muss, googelst du am besten. :f_thumbsup:
    • berlinran
      berlinran
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 2.086
      wie meinst du das denn? rein rechtlich?

      also auf jeden fall ein IMPRESSUM

      wenn du handel betreibst o.ä. wohl auch die AGB

      google doch mal nach juristischen foren !
      du bist sicher nicht der erste, der sowas fragt

      wenn deine frage eher so marketing etc. betrifft - dafür gibt es foren für unternehmensgründer
    • uni05mz
      uni05mz
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 3.311
      "Das Landgericht Düsseldorf konnte allerdings keinen Verstoß gegen die Impressumspflicht erkennen. Völlig zu Recht weist das Gericht darauf hin, dass nur “geschäftsmäßig” betriebene Seiten ein Impressum haben müssen."
    • RoyalMirke
      RoyalMirke
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2009 Beiträge: 730
      Edit by Khrano: Gerade bei solchen Anfragen sind destruktive Tipps nicht erwünscht.
    • derf0s
      derf0s
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2008 Beiträge: 14.898
      Edit by Khrano: Das Gleiche gilt für dich auch. Spam entfernt.
    • 28111981
      28111981
      Global
      Dabei seit: 17.11.2008 Beiträge: 3.311
      schau dir einfach seiten, die mit deiner vergleichbar wären, an und zieh dir dort die dinge raus, die du
      übernehmen willst und welche für dich n nogo darstellen.
      =)
      dann hast du es doch schon
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      Also wenn es auch um Design und sowas geht: Ich hasse diese Überstylten Seiten, die nur so vor Effekten strotzen, wo man dann aber 5 Minuten sucht um die richtige Rubrik zu finden.

      Schlichtes Design und schöne Übersicht finde ich am wichtigsten
    • wonm123
      wonm123
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2005 Beiträge: 1.162
      Ja, das Design und so was meine ich :D
    • Django3
      Django3
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2009 Beiträge: 1.369
      Alles, nur kein Flash.
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.551
      Es gibt nichts was mich so sehr tiltet wie eine Seite die erstmal mit einem Ladebalken beginnt, wenn man dann später auf irgendeinen Reiter klickt wird am besten noch ne Slide-Animation benutzt anstatt direkt dorthin zu springen. Sieht man sehr häufig auf den Seiten von großen Firmen, die eigentlich gar nichts mitzuteilen haben, aber trotzdem eine Seite brauchen und die jetzt mit irgendwas füllen müssen.
      Wenn ich auf eine Website gehe dann idR weil ich Informationen suche, entsprechend möchte ich auch, dass diese schnell und einfach zu erreichen sind und sich nicht hinter unnötigem Schnickschnack verstecken.
    • GoldenHands
      GoldenHands
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2009 Beiträge: 4.008
    • wonm123
      wonm123
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2005 Beiträge: 1.162
      Danke für das Video :D
    • richum
      richum
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 2.192
      Original von ZarvonBar
      Es gibt nichts was mich so sehr tiltet wie eine Seite die erstmal mit einem Ladebalken beginnt, wenn man dann später auf irgendeinen Reiter klickt wird am besten noch ne Slide-Animation benutzt anstatt direkt dorthin zu springen. Sieht man sehr häufig auf den Seiten von großen Firmen, die eigentlich gar nichts mitzuteilen haben, aber trotzdem eine Seite brauchen und die jetzt mit irgendwas füllen müssen.
      Wenn ich auf eine Website gehe dann idR weil ich Informationen suche, entsprechend möchte ich auch, dass diese schnell und einfach zu erreichen sind und sich nicht hinter unnötigem Schnickschnack verstecken.
      This. Übertreiben sollte man es nicht, die Seite von Converse ist da ein gutes Negativbeispiel...
      Ich hab deine Website ja gesehen, da trifft das ja weniger zu. Mach halt einfach ein einfaches und schlichtes Design und nicht so viel Geschnörkel und achte dabei auf eine ordentliche Umsetzung wie zB beim ausschneiden der Bilder. Was genau eine Website haben sollte ist aber auch sehr Individuell und du solltest dir überlegen was deine Kunden und nicht du(!) sehen wollen, denn das ist ein Punkt den viele Leute vergessen wenn sie ihre eigene Website gestalten. Es gibt oftmals einen großen Unterschied zwischen Kundenwünschen und der Darstellung von Selbstständigen. Ansonsten ist das ein Thema für sich über das schon viele Bücher geschrieben worden sind und das man nicht so mit einem Post beantworten kann.
    • bbgt
      bbgt
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2008 Beiträge: 1.354
      Dazu kann ich noch ein Intro, oft auch in Form eines einfachen Bildes, bei dem man auf "Weiter" klicken muss, um auf die Hauptseite zu kommen, hinzufügen. Sowas finde ich am allernervigsten, nebst Intro. Und wie die meisten geschrieben haben, kein Flash, man bekommt alles mit CSS hin.

      Am liebsten ist mir bei umfangreichen Seiten ein schlichtes Menü links (mit Baumstruktur, wenn die Seite umfangreich ist). Ein Menü als Querbalken oben sollte nicht mehr als 1 Ebene haben (und nicht zu viele Elemente), nichts ist schlimmer sich bei so dynamischen Menüs, wenn sie immer weiter aufklappen, am besten irgendwann unten über den Bildschirmrand hinausgehend und man gar nicht hinkommt oder mit der Maus ausversehen darüber hinweggeht und das Menü verschwindet. Negativbeispiel z.B sky.fm oder di.fm. Instatilt.
    • dbmdw
      dbmdw
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 5.129
      Original von Django3
      Alles, nur kein Flash.
      Bullshit. Man muss unterscheiden, an welcher Stelle HTML5 Sinn macht und an welcher Flash. Beide können nicht dasselbe, daher ist die Aussage einfacher pauschaler Mist.

      Ein schöner Blogeintrag zu dem Thema:
      http://www.zdnet.com/blog/perlow/a-web-developer-speaks-flash-player-is-dead-html5-isnt-ready-long-live-air/19293?tag=mantle_skin;content