Equity Berechnung wie?

  • 4 Antworten
    • SimplePlan
      SimplePlan
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 3.946
      naja 1:3 heißt ja quasi das du 4 spiele machst und 1 davon gewinnen musst.

      ==> 1/4 = 25%
    • JMGPix69
      JMGPix69
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 22.12.2009 Beiträge: 8.550
      Das ist alles so leicht ?(
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Die Potodds bilden eine Quote ab. Die internationale Schreibweise ist Misserfolg:Erfolg

      => 4:1 Potodds bedeutet im Poker z.b., dass du in 4 von 5 Fällen daneben liegt und in 1 von 5 Fällen triffst.

      Die nationale Schreibeweise dagegen ist alle Ereignisse:Erfolg

      => 4:1 Potodds in der internationalen Schreibweise, wären dementsprechen 5:1 Potodds in der nationalen Schreibeweise

      In jeglicher Pokerliteratur, die du findest wird die internationale Schreibeweise genutzt.

      Aus der Gewinnquote lässt sich eine prozentuale Gewinnwahrscheinlichkeit (= Equity) berechnen.

      => Wenn du beispielsweise 4:1 Potodds bekommst, dann kannst du diese durch 1/5 = 20% in die benötigte Gewinnwahrscheinlichkeit umrechnen. Formal würde man das als X:Y = Y/(X+Y) schreiben.

      Du musst jetzt grade bei Draws auf folgendes achten. Wenn du am Flop eine Bet callen sollst und deine Hand 9 Outs hat (und ca. 30% Equity), dann zählen die Potodds nur für eine Straße (Flop -> Turn). Das Equitykonzept geht davon aus, dass du Flop, Turn UND River siehst. D.h. einen Flushdraw z.b. (9 Outs) solltest du am Flop für 2:1 Potodds nur callen, wenn du

      a) eine Chance siehst weiteres Geld zu gewinnen

      b) eine Chance siehst die Hand auch ohne den Flush zu gewinnen

      Sinnvoll wäre hier wahrscheinlich, wenn du dir das Implied Odds Konzept einmal anschaust.
    • JMGPix69
      JMGPix69
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 22.12.2009 Beiträge: 8.550
      so back from berlin!

      werde mir das immplied odds mal ansehen, danke an alle!