Gewinnspiel

    • supersyx1
      supersyx1
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2010 Beiträge: 292
      hi,
      ich hab vor 3 wochen bei nem gewinnspiel mitgemacht, wo es als hauptpreis entweder eine c-klasse gab oder den gegenwert des geldes eben. Nun kam heute der anruf, dass ich in der engeren auswahl wäre und schon etwas gewonnen hätte. zum einen eine premium card(?), mit der ich bei zig online shops einen rabatt bekommen würde.außerdem kann ich umsonst n paar wochen lang lotto spielen, so wie ich das verstanden habe(müsste nur immer die zahlen sagen). das kostet mich aber dann auf einmal ne bearbeitungsgebühr von 11~ euro.

      was haltet ihr davon? der typ am telefon wollte auch meine bankdaten gegen ende, hab aber gesagt, dass ich meine daten grade nicht parat hätte und er mich noch einmal anrufen soll. das gewinnspiel war in stuttgart am hauptbahnhof(dort stand die c-klasse), also denke ich dass es schon einen tick seriös ist. bin da aber immer skeptisch

      wenn ich meine bankverbindung nun rausrück, was muss ich beachten?( er braucht sie für die lottogewinne vielleicht und für den hauptgewinn natürlich)
      ich würde mir aufjedenfall name und anschrift der firma geben lassen und natürlich alles schriftlich, dass da keine kosten in zukunft auf mich zukommen.

      danke <3
  • 20 Antworten
    • toyberg
      toyberg
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2009 Beiträge: 1.940
      Lol...

      Bekomme regelmäßig solche Anrufe. Kannst direkt auflegen... Was glaubst du warum die wirklich deine Bankverbindung haben wollen?? Wegen dem "garantierten Gewinn" oder weil du im Verlaufe des Telefonates "Ja" gesagt hast und man das zurecht schneiden kann.

      Allerdings ist die Bearbeitungsgebühr hier ziemlich niedrig. Ich kenne das nur mit 49€ Gebühr, die man aber "garantiert" zurück bekommt, wenn man nicht gewinnt.


      GIB NIEMALS DEINE BANKBERBINDUNG AM TELEFON RAUS, EGAL WAS FÜR EINEN UNSINN DIE DIR ERZÄHLEN!!!!!


      €: Frag doch mal, ob die dir einen Vertrag zuschicken. Dies wird aus irgendwelchen erlogenen Gründen nicht möglich sein und schon weißt du wie "seriös :facepalm: " dein Gewinnspiel war.
    • Qinii
      Qinii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 03.01.2012 Beiträge: 29.811
      Original von toyberg
      GIB NIEMALS DEINE BANKBERBINDUNG AM TELEFON RAUS, EGAL WAS FÜR EINEN UNSINN DIE DIR ERZÄHLEN!!!!!


      €: Frag doch mal, ob die dir einen Vertrag zuschicken. Dies wird aus irgendwelchen erlogenen Gründen nicht möglich sein und schon weißt du wie "seriös :facepalm: " dein Gewinnspiel war.

      este
    • COleException
      COleException
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 511
      Original von supersyx1
      das gewinnspiel war in stuttgart am hauptbahnhof(dort stand die c-klasse), also denke ich dass es schon einen tick seriös ist.
      :D

      Hol Dir ein Attest und lass Dich entmündigen, sonst bist Du mit 25 vollkommen überschuldet.
    • RiotAZ
      RiotAZ
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 3.230
      Frage mich immer, wie man auf diese Autogewinnspiele in Fußgängerzonen und Einbkaufszentren noch reinfallen kann.
      Da steht das Auto, "GEWINN MICH" Scheibe etwas offen und man füllt die Karte aus.
      Somit verdient die Firma schonmal an den gesammelten Adressen. Denn es werfen viele Ahnungslose die Karte ein.

      Hatte das auch mal, danach Anruf für gratis Lotto spielen usw.
      Als ich das direkt ablehnte wurde die Kuh im Callcenter direkt böse....
    • supersyx1
      supersyx1
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2010 Beiträge: 292
      er meinte auch, dass ich das alles schriftlich bekomm. ich frag ihn dann ob ich das als vertrag erhalten kann. bankverbindung ist ja zum glück noch nicht raus..
    • RiotAZ
      RiotAZ
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 3.230
      Ist doch Unsinn.
      Einfach nicht mehr rangehen wenn die anrufen erspart dir eine Menge Ärger
    • IronMaiden666
      IronMaiden666
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 4.063


      Wenn die Anrufe sich auch nur im entferntesten so anhören hast du mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel auch automatisch deine Daten an dubiose Firmen weiterverkauft(dürte irgendwo unten im Kleingedruckten gestanden haben).
      Die wirst du auch nicht mehr los, die wollen dir nur irgendwelche Verträge anbieten...
    • COleException
      COleException
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 511
      Original von supersyx1
      er meinte auch, dass ich das alles schriftlich bekomm. ich frag ihn dann ob ich das als vertrag erhalten kann. bankverbindung ist ja zum glück noch nicht raus..
      Du bekommst hier im Thread schon mehr als deutliche Warnungen, dass Du die Finger davon lassen sollst, und Du willst trotzdem noch einen Vertrag abschließen? Meinen Rat mit dem Attest solltest Du aus Selbstschutz wirklich beherzigen, sollte auch nicht schwierig sein, eines zu bekommen.

      Unfassbar.
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      op weiß anscheinend nicht, dass es auch mündliche verträge am telefon gibt und wenn du deine daten angibst, dann können die machen was sie wollen.
      das lotto spielen ist da nur der anfang.
    • supersyx1
      supersyx1
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2010 Beiträge: 292
      Original von COleException
      Original von supersyx1
      er meinte auch, dass ich das alles schriftlich bekomm. ich frag ihn dann ob ich das als vertrag erhalten kann. bankverbindung ist ja zum glück noch nicht raus..
      Du bekommst hier im Thread schon mehr als deutliche Warnungen, dass Du die Finger davon lassen sollst, und Du willst trotzdem noch einen Vertrag abschließen? Meinen Rat mit dem Attest solltest Du aus Selbstschutz wirklich beherzigen, sollte auch nicht schwierig sein, eines zu bekommen.

      Unfassbar.
      Ich werd es auch nichtmehr weiter verfolgen. Wie ist das mit dem attest gemeint? kann mir das jemand ein wenig genauer beschreiben?
    • RiotAZ
      RiotAZ
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 3.230
      Original von supersyx1
      Original von COleException
      Original von supersyx1
      er meinte auch, dass ich das alles schriftlich bekomm. ich frag ihn dann ob ich das als vertrag erhalten kann. bankverbindung ist ja zum glück noch nicht raus..
      Du bekommst hier im Thread schon mehr als deutliche Warnungen, dass Du die Finger davon lassen sollst, und Du willst trotzdem noch einen Vertrag abschließen? Meinen Rat mit dem Attest solltest Du aus Selbstschutz wirklich beherzigen, sollte auch nicht schwierig sein, eines zu bekommen.

      Unfassbar.
      Ich werd es auch nichtmehr weiter verfolgen. Wie ist das mit dem attest gemeint? kann mir das jemand ein wenig genauer beschreiben?
      :heart: :heart: :heart:
    • supersyx1
      supersyx1
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2010 Beiträge: 292
      Original von RiotAZ
      Original von supersyx1
      Original von COleException
      Original von supersyx1
      er meinte auch, dass ich das alles schriftlich bekomm. ich frag ihn dann ob ich das als vertrag erhalten kann. bankverbindung ist ja zum glück noch nicht raus..
      Du bekommst hier im Thread schon mehr als deutliche Warnungen, dass Du die Finger davon lassen sollst, und Du willst trotzdem noch einen Vertrag abschließen? Meinen Rat mit dem Attest solltest Du aus Selbstschutz wirklich beherzigen, sollte auch nicht schwierig sein, eines zu bekommen.

      Unfassbar.
      Ich werd es auch nichtmehr weiter verfolgen. Wie ist das mit dem attest gemeint? kann mir das jemand ein wenig genauer beschreiben?
      :heart: :heart: :heart:
      :coolface:
    • AbbAUbaR
      AbbAUbaR
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 40.747
      Bei SternTV oder einer ähnlichen Sendung haben sie mal so ein Autogewinnspiel gefaked. Da haben sie geprüft, welche Daten man bereit ist anzugeben. Und alle haben schön brav auf die Gewinnspielkarten Adresse, Telefonnummer und sogar Kontonummer angegeben und ins Auto geworfen.

      Bei so etwas am besten nie mitmachen. Deine Daten werden eh nur weiterverkauft. Kontodaten schon 10x mal nirgendwo angeben^^

      Und überhaupt: Wenn dir am Telefon jemand etwas von "engere Auswahl", "gratis Lotto spielen" und "Bearbeitungsgebühr" erzählt, müssen sofort die Alarmglocken schrillen! Einfach auflegen, ist eh alles nur Betrug und Abzocke.
    • 28111981
      28111981
      Global
      Dabei seit: 17.11.2008 Beiträge: 3.311
      lol gewinnspiel

      wie naiv muss man sein^^

      wenns nix offizielles .. im tv beworbenes.. mit millionen € gepushtes gewinnspiel is

      dann isses fürn arsch

      gib ja nich deine personenbezogenen daten raus.

      --
    • Mertensahens
      Mertensahens
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2010 Beiträge: 350
      Original von supersyx1
      Original von COleException
      Original von supersyx1
      er meinte auch, dass ich das alles schriftlich bekomm. ich frag ihn dann ob ich das als vertrag erhalten kann. bankverbindung ist ja zum glück noch nicht raus..
      Du bekommst hier im Thread schon mehr als deutliche Warnungen, dass Du die Finger davon lassen sollst, und Du willst trotzdem noch einen Vertrag abschließen? Meinen Rat mit dem Attest solltest Du aus Selbstschutz wirklich beherzigen, sollte auch nicht schwierig sein, eines zu bekommen.

      Unfassbar.
      Ich werd es auch nichtmehr weiter verfolgen. Wie ist das mit dem attest gemeint? kann mir das jemand ein wenig genauer beschreiben?
      Klar, allerdings müsstest du mir dazu erstmal 199,- € überweisen, danach bekommst du von mir brandheiße Tipps zur todsicheren Entmündigung.
    • deep_patzer
      deep_patzer
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 5.456
      will auch Tipps könntest du mir bitte deine Kontdaten posten, damit ich das Geld überweisen kann :D
    • derf0s
      derf0s
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2008 Beiträge: 14.898
      hab immer gedacht, dass nur rentner auf solche betrüger reinfallen. schon ziemlich krass irgendwie. glaub man sollte in der schule heutzutage sozialkunde als pflichtfach einführen und dort dann solche dinge erklären.
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      das ist die alte nkl/skl masche. die waren früher immer auf strassenfesten und so.
      jeder aber wirklich jeder, der diesen gewinnzettel ausfüllt wird angerufen und ist in der engeren auswahl und es wird versucht ihm etwas zu verkaufen.
      ich bin mir ziemlich sicher, dass du noch mehr anrufe bekommen wirst.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von derf0s
      hab immer gedacht, dass nur rentner auf solche betrüger reinfallen. schon ziemlich krass irgendwie. glaub man sollte in der schule heutzutage sozialkunde als pflichtfach einführen und dort dann solche dinge erklären.
      nee
      da fallen eher die jungen leute rein
      nen schicken slk oder so in die fußgängerzone gestellt gewinnspielkarten rangehängt die man ausfüllen muss, slk hauptpreis.
      glaubst garnicht wieviele blödmänner da die karte ausfüllen

      gab mal son test in einer sendung
    • 1
    • 2