Downswing oder BadPlay?

    • tobyy321
      tobyy321
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2012 Beiträge: 226
      Hallo Leute,

      ich zeige euch im folgenden erst einmal 5 Situatuionen aus den letzten Tagen, ich habe meine BR fast komplett gecrushed und ich weiß nicht mehr weiter. Habe ich Leaks oder ist es einfach nur ein Downswing?


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $5
      BB:
      $6,83
      Hero:
      $7,52

      0,02/0,05 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy.com Elephant 0.106 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with 4:heart: , 4:club:
      3 folds, Hero raises to $0,15, 2 folds, SB calls $0,13, BB raises to $0,70, Hero calls $0,55, SB folds.

      Flop: ($1,55) A:club: , 4:diamond: , 2:diamond: (2 players)
      BB bets $1,11, Hero calls $1,11.

      Turn: ($3,77) 6:heart: (2 players)
      BB bets $2,7, Hero calls $2,70.

      River: ($9,17) T:spade: (2 players)
      BB bets $2,32 (All-In), Hero calls $2,32.

      Final Pot: $13,81

      Results follow
      Hero shows (4h 4c)
      BB shows three of a kind, aces (Ah As)

      BB wins with three of a kind, aces (Ah As)
      Equity:


      Board: 4:diamond: 2:diamond: A:club:  6:heart:  T:spade:
             Equity     Win     Tie
      MP3    91.18%  91.18%   0.00% { 4h4c }
      BB      8.82%   8.82%   0.00% { 99+, ATs+, AJo+ }




      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $5,18
      CO:
      $5

      0,02/0,05 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy.com Elephant 0.106 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG1 with K:heart: , K:diamond:
      Hero raises to $0,15, 4 folds, CO raises to $0,45, 3 folds, Hero raises to $5,18 (All-In), CO calls $4,55 (All-In), Hero gets uncalled bet back (All-In).

      Flop: ($10,07) T:heart: , 9:club: , 2:diamond:
      Turn: ($10,07) T:diamond:
      River: ($10,07) A:diamond: (2 players)


      Final Pot: $10,07

      Results follow
      Hero shows (Kh Kd)
      CO shows a full-house, aces full of tens (Ah As)

      CO wins with a full-house, aces full of tens (Ah As)

      Board: 2:diamond: T:heart: 9:club:  T:diamond:  A:diamond:
             Equity     Win     Tie
      UTG+1  56.82%  54.55%   2.27% { KdKh }
      CO     43.18%  40.91%   2.27% { JJ+, AKs, AKo }




      Known players:
      Position:
      Stack
      UTG1:
      $9,39
      MP1:
      $2
      Hero:
      $4,91

      0,02/0,05 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy.com Elephant 0.106 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with J:spade: , J:diamond:
      UTG1 calls $0,05, UTG2 folds, MP1 raises to $0,22, 3 folds, Hero raises to $0,60, 3 folds, MP1 raises to $2,00 (All-In), Hero calls $1,40.

      Flop: ($4,12) T:heart: , T:diamond: , 8:diamond:
      Turn: ($4,12) A:club:
      River: ($4,12) 5:spade: (2 players)


      Final Pot: $4,12

      Results follow:
      MP1 shows two pairs, kings and tens (Kh Ks)
      Hero shows (Js Jd)

      MP1 wins with two pairs, kings and tens (Kh Ks)

             Equity     Win     Tie
      MP1    42.22%  41.53%   0.69% { 77+, A9s+, KTs+, QJs, AJo+, KQo }
      BU     57.78%  57.10%   0.69% { JdJs }




      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $4,83
      MP3:
      $3,5

      0,02/0,05 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy.com Elephant 0.106 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP1 with K:heart: , K:diamond:
      2 folds, Hero raises to $0,15, MP2 folds, MP3 raises to $0,25, 4 folds, Hero raises to $0,70, MP3 calls $0,40.

      Flop: ($1,42) 8:diamond: , 4:spade: , 4:club: (2 players)
      Hero bets $1,1, MP3 raises to $2,80 (All-In), Hero calls $1,70.

      Turn: ($7,02) J:diamond:
      River: ($7,02) 9:diamond: (2 players)


      Final Pot: $7,02

      Results follow):
      Hero shows (Kh Kd)[/COLOR]
      MP3 shows a straight, queen high (Qs Th)

      MP3 wins with a straight, queen high (Qs Th)


      Board: 8:diamond: 4:spade: 4:club:  J:diamond:  9:diamond:
             Equity     Win     Tie
      MP2    76.97%  76.32%   0.66% { KdKh }
      MP3    23.03%  22.37%   0.66% { 77+, ATs+, KQs, AJo+ }



      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $5,44
      Hero:
      $3,35

      0,01/0,02 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy.com Elephant 0.106 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with J:diamond: , J:club:
      4 folds, Hero raises to $0,06, 2 folds, SB raises to $0,38, BB folds, Hero raises to $3,35 (All-In), SB calls $2,97.

      Flop: ($6,72) 8:diamond: , 4:club: , 2:club:
      Turn: ($6,72) Q:spade:
      River: ($6,72) 2:heart: (2 players)


      Final Pot: $6,72

      Results follow :
      Hero shows (Jd Jc)[/COLOR]
      SB shows a full-house, queens full of deuces (Qd Qc)

      SB wins with a full-house, queens full of deuces (Qd Qc)

             Equity     Win     Tie
      MP3    59.70%  59.07%   0.63% { JdJc }
      SB     40.30%  39.67%   0.63% { 66+, A9s+, KQs, ATo+, KQo }



      Ich könnte so abkotzen.. Ich hätte noch mehr davon, aber diese drei sollten erstmal reichen.

      Getiltete Grüße :s_confused:
  • 10 Antworten
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Beides.

      Hand1 misplayed, Range viel zu groß nach der knapp 5x 3bet, ganz schlechter Call.
      Hand2 passiert, wobei V hat extrem nitig ist.
      Hand3 wieder solide Stats bei dem Midstacker. Kann man für die 2 $ callen, aber ist halt nen Flip.
      Hand4 passiert
      Hand5 wieder overplayed. Deine Brokerange ist halt viel zu loose und ein wenig deeper völlig unnötig. Und deine angenommenen Ranges passen halt auch gar nicht, wenn er 3betet und du nicht 4betest sondern sofort pushst und er callt.
    • buschips
      buschips
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 13.586
      Wenn das deine BR crusht, dann informiere dich mal über Bankroll-Management. Denn genau für sowas ist es da.

      Hand1 ist btw. ein Fold Preflop nach der 3bet. Der Rest mehr(KK Hände) oder weniger Standard (JJ Hände).
    • tobyy321
      tobyy321
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2012 Beiträge: 226
      Original von TheCelt
      Hand1 misplayed, Range viel zu groß nach der knapp 5x 3bet, ganz schlechter Call.
      Der Call ist eigentlich schlecht ich weiß, aber manchmal calle ich meine Pockets eben auf Set Value, ich hitte in 1 zu 5 Fällen mein Set.

      Original von TheCelt
      Deine Brokerange ist halt viel zu loose und ein wenig deeper völlig unnötig.
      Den satz versteh ich nicht, sry

      Original von TheCelt
      Hand5 wieder overplayed. Deine Brokerange ist halt viel zu loose und ein wenig deeper völlig unnötig. Und deine angenommenen Ranges passen halt auch gar nicht, wenn er 3betet und du nicht 4betest sondern sofort pushst und er callt.
      Ich setze ihn halt auf QQ+, AQ+ und er trifft ja auch nicht auf jedem Board, deshalb hab ich es als Flip eingeschätzt.

      Ich hab jetzt nochmal in der Review die Hand durchgespielt und du hast Recht PF liege ich wirklich hinten.

      Hand 5 overplayed sehe ich ein!

      Ich stell noch ein paar Hände mehr rein

      Greez
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Da kannst da nicht auf Setvalue callen, weder nach call20, noch call15 und du triffst nur in einem von acht Fällen.

      Du pusht Preflop nach der riesen 3bet mit JJ AI. Davor auch schon mal. Das ist einfach zu loose. Du gehst halt zu loose broke. Noch dazu mit knapp 170BB, er mit über 250.

      Du setzt ihn auf QQ+ und AQ+, gibst ihm in deiner "Schönrechnung" aber eine viel weitere Range. Passt halt nicht zusammen. Zumal du auch da hinten liegst. Da geht man dann erst recht nicht deep broke. Viel zu unüberlegt aggressiv. Da verbrennst du einfach Geld.

      Die Hände im Handbewertungsforum posten.
    • buschips
      buschips
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 13.586
      Original von TheCelt
      Da kannst da nicht auf Setvalue callen, weder nach call20, noch call15 und du triffst nur in einem von acht Fällen den Flop.
      fyp
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Ja klar, wenn du nach dem call nicht am Flop triffst, kannst du ja meist nur noch folden.
    • buschips
      buschips
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 13.586
      Hatte es nur korrigiert, weil OP oben schon 1 von 5 geschrieben hatte. Jedenfalls sollte sich OP nochmal damit beschäftigen, wann ein Call auf Set Value profitabel ist.
    • friX82
      friX82
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 1.273
      Und BigSTack sind 100+ BB.

      Warum 3 Bettest DU JJ?

      Warum brokest Du pre mit JJ?



      LG


      friX
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Ich würde die Hände alle mal einzeln inkl. eigenen Gedanken im Handbewertungsforum zur Diskussion stellen (und zwar ohne Ergebnisse zu verraten).

      Zur Downswings vs. BadPlay Situation. Es ist schwierig zu identifizieren, ob man grade einen schlechten Lauf hat oder noch erhebliche Leaks im eigenen Spiel, wenn man nur mögliche Setupsituationen analysiert. Set over Set, Flush über Set sind Situationen, die immer wieder vorkommen - isoliert betrachtet aber erstmal kein Problem darstellen, weil sie auch zu deinem Vorteil vorkommen.

      Generell ist es so, dass du darauf achten willst, dass du in All In Situationen gegen einen Spieler

      a) oft genug die beste Made Hand hast

      b) oft genug auf den besten Draw ziehst

      Es stellt ein erhebliches Problem dar, wenn du nur manchmal die beste Made Hand hast und nur selten auf den besten Draw ziehst und hier musst du deine eigene Datenbank mal durchfiltern. Wenn das Geld in All In Situationen in die Mitte läuft, dann muss es für deine gesamte Range profitabel sein (d.h. die Mischung aus allen All In Situationen in denen du auch mit Set All In gehst ist der Schlüssel, um herauszufinden ob du schlecht spielst oder einen Downswing hast).

      Wenn du es mit einem Set am Flop in die Mitte stellst, dann ist es fast nie verkehrt, weil du entweder häufig die beste Hand hälst ODER auf die beste Hand ziehst (ein Set hat z.b. gegen eine Straight immer noch 30% Gewinnchance). Der Punkt worauf du achten willst ist aber, dass deine gesamte All In Range gegen die gesamte gegnerische All In Range im Schnitt eine akzeptable Equity hat (es kann sogar ein bisschen unter 50% sein, da der Gegner manchmal folded).

      Achte also mal darauf, ob deine AllIns am Flop insgesamt profitabel sind. Natürlich wirst du zwischendurch immer mal wieder in bessere Sets oder Straight und sowas reinlaufen, aber das ist nicht schlimm, WENN die besseren Hände nur ein Bruchteil der Hände ausmachen, die du bei der All In Situation im Schnitt schlägst.
    • tobyy321
      tobyy321
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2012 Beiträge: 226
      Link zur Handbewertung dieses Threads

      :f_grin: