Starke Kopfschmerzen nach Sport

    • elbako
      elbako
      Global
      Dabei seit: 16.05.2007 Beiträge: 783
      Hi

      Kann mich erinnnern, dass ich das als Kind schon hatte. Am Trinken kann es nicht liegen. Ich trinke bestimmt 2 l bei 1.5 h Hallenfußball. Vorher und nachher auch mehr als genug Wasser und Isodrinks. Auf mein Atmen achte ich auch. Versuch häufig tief durchzuatmen und nicht zu kurz. Besonders schlimm ist es an heißen Tagen. An normalen oder kalten Tagen habe ich es häufig nicht. Langsam verzweifel ich daran und überlege mit dem Sport im Sommer aufzuhören, was sehr sehr schade ist. Ich kann deshalb auch nicht schlafen, was mir Probleme für die nächsten Tage macht etc. Nehme dann meist 2 Tabletten Ratiopharm 500, was aber auch keine dauerhafte Lösung sein kann. Der Schmerz ist bei mir meist vorne rechts (Stirn bis Schläfe). Häufig ballert der Schmerz so stark, dass ich richtig angeknockt da stehe und erstmal warten muss bis er sich wieder auf sein normales Level zurück begibt. Ich weiß echt nicht weiter.
  • 30 Antworten
    • ElBasadero
      ElBasadero
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 1.868
      Warst du schon beim arzt? Was sagt der dazu?
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      da wirst du schon zum arzt gehen müssen

      kannte ma einen, der musste sich beim sport immer die stirn befeuchten, weil sein körper das mit dem schweiss wohl nicht hinbekommen hat
      kann sowas ähnliches sein ... aber super-aids is sicher auch denkbar

      -> arzt
    • derpokerpasha
      derpokerpasha
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2010 Beiträge: 5.150
      Original von elbako
      Häufig ballert der Schmerz so stark, dass ich richtig angeknockt da stehe und erstmal warten muss bis er sich wieder auf sein normales Level zurück begibt.

      insta Arzt, hier wird dir keiner helfen können
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.256
      .
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      Geh damit zum Arzt, hier kann dir keiner helfen.
      Welche Tbl nimmst du denn? Ratiopharm is der Hersteller und nicht der Wirkstoff. Hoffe du nimmst dann nicht die ASS Tabletten, lass dich diesbzeüglich auch beraten!
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.249
      hab das gleiche problem... wenn du auf eine lösung kommst bitte hier melden... mir konnte noch kein arzt dazu irgendein vernünftiges statement abgeben... habe aber prinzipiell seit jahren mit kopfschmerzen zu kämpfen
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      kenn ich ebenfalls

      ich führ das allerdings auf das belastungsasthma zurück
    • ARREZ
      ARREZ
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 113
      will jetzt nicht hier den oberarzt spielen, aber hast du vielleicht schon mal an ein tumor gedacht
      habe ein bekannten der die gleichen anzeichen hatte
      irgendwann nach dem sport ( fussball) umgekippt
      paar wochen später das gleiche aber zu hause
      erst dann haben sie ihn in die röhre geschickt
    • Thomas6409
      Thomas6409
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 6.185
      hab ich auch immer, kommt von zu viel anaerober Belastung und der damit einhergehenden Laktatproduktion. wenn du mal googelst, das ganze internet ist voll davon, aber ne Lösung hat bisher noch keiner irgendwo gepostet.
      kannst imho nicht viel machen außer zu versuchen mit deiner Herzfrequenz nicht allzu hoch zu kommen, was bei sowas wie Joggen halt relativ easy ist, beim Fußball wird das aber fast unmöglich sein.
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.256
      .
    • pokerwOOt
      pokerwOOt
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 6.551
      Original von Thomas6409
      hab ich auch immer, kommt von zu viel anaerober Belastung und der damit einhergehenden Laktatproduktion. wenn du mal googelst, das ganze internet ist voll davon, aber ne Lösung hat bisher noch keiner irgendwo gepostet.
      kannst imho nicht viel machen außer zu versuchen mit deiner Herzfrequenz nicht allzu hoch zu kommen, was bei sowas wie Joggen halt relativ easy ist, beim Fußball wird das aber fast unmöglich sein.
      #
    • Jonace999
      Jonace999
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2009 Beiträge: 2.766
      Aspirin ... viele sportler nehmen das. und es ist vorbeugend gut gegen krebs usw..
    • Hustlenuss
      Hustlenuss
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 3.385
      Original von Jonace999
      Aspirin ... viele sportler nehmen das. und es ist vorbeugend gut gegen krebs usw..
      Quelle(n)?
      Habe das gleiche Problem, ist besonders im Hochsommer ziemlich nervig. Lösung konnte mir auch noch niemand präsentieren. Erinnere mich, dass es während der Pubertät am schlimmsten war und danach etwas zurück ging.
    • Jonace999
      Jonace999
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2009 Beiträge: 2.766
      ja manche nehmen 1-2 mal täglich ne aspirin.
    • elbako
      elbako
      Global
      Dabei seit: 16.05.2007 Beiträge: 783
      Cool, danke für eure hilfreichen Posts. Das mit dem Laktat macht Sinn. Körper kann das wohl dann nicht abbauen o.ä.

      Also denkt ihr ist es ideal vor dem Fußball 1 Aspirin einzuschmeißen?
    • pils3
      pils3
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 2.010
      ideal wärs, trotzdem erstmal mit nem arzt zu sprechen und wenn der keine bessere idee hat, frag ihn ob regelmäßig aspirin ideal ist
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      Könnt ihr mal solche schwachsinnigen tipps wie apsirin lassen, bitte?
      Ich hatte schon genug Patienten auf Intensiv wegen ner Hirnblutung durch Aspirin. Das ist ein Medikament und sollte keinenfalls 1-2 tgl als prophylaxe genommen werden.
      Und irgendwelche Tipps auf Halbwissen und ohne Dosisangaben sind einfach nur gefährlich. Zum schluss nimmt jemand jeden Tag 2 mal 500mg und liegt kurz drauf im Krankenhaus!
      Geh zum Arzt und klär das da!
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Trink mal täglich insgesamt 1-2 Liter mehr an einem sporttag, v.a. nach dem training mal nen liter reinleeren.

      Edit: obv nur threadtitel gelesen vorher :)

      Evtl hilfts ja trotzdem, ich dachte auch immer ich trink genug, aber bei extremen belastungen sind halt mal schnell.2 liter rasgeschwit
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      elbako, ich bin (wie wohl die meisten hier) kein Arzt und selbst wenn, dann würde ich mir von hier keine Ferndiagnose erlauben. Unmittelbar sagt mir mein gesunder Menschenverstand aber, dass Barkeeper hier eine gute Line fährt mit seinem Beitrag:

      Original von Barkeeper
      Geh damit zum Arzt, hier kann dir keiner helfen.
      Welche Tbl nimmst du denn? Ratiopharm is der Hersteller und nicht der Wirkstoff. Hoffe du nimmst dann nicht die ASS Tabletten, lass dich diesbzeüglich auch beraten!
      Sich selbst mit ASS - entgegen dem, was auf dem Beipackzettel steht, ohne wirklich zu wissen was dir fehlt und vorherige Konsultation eines Arztes - kurieren zu wollen, klingt für mich nach der unmittelbar schlechtesten Lösung.

      Ein Pokerforum ersetzt keinen medizinischen Rat, elbako. Nimm deinen Mut zusammen und geh zu einem Arzt, hm? :)
    • 1
    • 2