Einen Mc Upswing und einen Scheck zum mitnehmen bitte- give it a try at NL5 atm

    • Snightlo
      Snightlo
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 77
      Hallo zusammen

      Das ist nicht mein erster Blog aber meine erste positive und längere Erfahrung die ich mit cashgame gemacht habe. Eigentlich bin ich MTT-SNG Spieler und darüber habe ich auch mal gebloggt. Ich habe mich ende letzen Jahres von den 45er turbo 50cent bis auf die 7$ hoch gespielt. Auf einer kleineren Seite mehrere nette Tourneys geshipped und auch immer schön viel ausgecahsed und das Leben genossen von dem Geld. Jetzt ist es aber weg ;) und ein teurer Urlaub hat tiefe Löcher in die Kasse gerissen. Das gilt es mit wildem rumgeklicke und ein paar Glücksbringern wieder zu schliessen.

      Ein alter Grinder Freund zockt mittlerweile cash und ich habe mich dann auch mal dran versucht. Ursprünglich ging es los mit einer 25€ Paysafe Karte und einigen 50 cent 45er. Dann habe ich mich auf NL2 probiert und da so meinen gefallen dran gefunden. SNG'S sind zwar viel spaßiger, aber der Plan war es Morgens und Mittags cash zu grinden und Abends dann SNG's. Das war vor gut 2 Wochen und der Mc Upswing wurde wie gewünscht in die Tüte gepackt.


      CG Graph NL2+NL5 so far


      Da fehlen jetzt noch gut 20k Hände die ich auf dem Laptop gespielt habe.

      BR Stand 31. Mai 2012: 261.64

      Meine Ziele für den 'Blog:
      - Kontakt zu anderen Cash Spielern bekommen
      - Motivation zum grinden aufrecht erhalten
      - lernen und tips bekommen
      - geld verdienen

      Kommentare Kritik und sonstiges sind immer gerne erwünscht.
      Ich würde mich auch über Links zu guten strategie artikeln und videos über CG freuen. Wenn jemand mal U2U spielen möchte einfach im Skype anschreiben.
      (Skype : Snightlo)

      Mein Spiel Pensum besteht momentan aus meistens 2 Sessions a ca 1-2 Stunden und 15-20 Tische. Habe den HM1(kann der kein zoom???) und einen gut eingestellten TN.

      Ich würde gerne lernen Sessions Reviews zu machen und aktiv an meinem Spiel zu arbeiten. Angefangen habe ich sehr tight und ich übe gerade die non showdown winnings dauerhaft auf BE zu bekommen.
      Ich würde auch ab und an eine Hand posten wenn mir jemand verrät wie ich Hände während des spielens im HM 1 markiere.

      So das sollte erstmal genug sein fürs erste Post.

      Bye und bis die bald
  • 3 Antworten
    • Snightlo
      Snightlo
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 77
      Monats Ziele Juni

      [ ] Auf NL 5 mein Spiel verbessern
      [ ] immer konzentriert spielen und nicht ablenken lassen
      [ ] BR auf 300-350 bringen und auf NL 10 aufsteigen
      [ ] Silverstar halten

      Optimal Ziel
      [ ] BR auf 500$ aufbauen

      So das sind erstmal meine Ziele für den Juni. Mein Ziel ist es zwar in dem Limits aufzusteigen, aber ich will jetzt nicht wie ne Rakete nach oben schiessen und die Fehler die ich mache mit ins nächste lvl mitschleppen, also tuhe ich mir die Ruhe an.
      Die 500 optimal Ziel haben die Bewandnis, das ich ab dort abschöpfen möchte von der Roll um monatlich etwas mehr Geld in der Tasche habe.
      Sollte ich mich auf NL 10 dann irgendwann heimisch fühlen, werde ich den Sprung auf NL 25 wagen und dann eine neue Grenze einrichten, ab der alles abgeschöpft wird.

      Um das ganz klar zu stellen ich habe jetzt nicht vor der neue Pokerstar zu werden, ich möchte einfach mehr Geld in der Tasche haben um besser leben zu können.
      Ein größeres Update gibt es dann am Wochenende.
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      ich würde die Winrate als Ziel rausnehmen, kannst du nicht 100% beeinflussen, ist eigentlich auch egal. Aber wenn du einen Down erwischt oder einen Up dann erreichst es z.B. nicht oder übertriffst es obwohl du bei beiden Wegen gleich gespielt hättest.


      Ich hoffe du verstehst das es sinnlos ist so ein Ziel aufzustellen?


      Trotzdem viel Erfolg
    • Snightlo
      Snightlo
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 77
      ja , sagte ja auch schon das Buch "Poker Mindset", das ich immer noch nicht ganz durchgelesen habe *schäm*
      Du hast recht, denn ich kann das Ziel nicht wirklich beeinflussen, nicht was die Varianz angeht, also nehme ich es mal raus und ersetze:

      [ ] Konstant min 10 BB/ 100 spielen

      durch

      [ ] immer konzentriert spielen und nicht ablenken lassen