absichtlich "falsche" Entscheidungen treffen

    • king0077777777
      king0077777777
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2010 Beiträge: 2.702
      Ich mache das manchmal sehr gerne um meine Gegner zu verwirren.
      Ein Beispiel von Gestern NL70(in Kroatien, nicht wundern) beim Livepoker....

      Ich halte A3 Pik und raise auf 2,10 Euro(umgerechnet) und kriege 2 Caller.
      Flop 4 :spade: 7 :heart: Q :spade:

      Ich bette 8 Euro, Fold, Call. Der Turn J :spade:

      Ich halte jetzt die Nuts....

      Ich setze..... 0,70 Cent! Die Gegnerin ueberlegt kurz und raist auf 11,10 Euro. Ich ueberlege etwas laenger und calle. Der River 3 :heart:

      Ich setze instant 85 Euro.... nach reiflichem ueberlegen entscheidet Sie mich zu callen, Ihre Hand A 7 :diamond: :D
  • 27 Antworten
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      und wo ist jetzt die falsche entscheidung (die kleine bet am turn oder was)?


      spiele ich gegen aggro fishe auch so, gegen callingstations bette ich groß.
    • Mcspooner
      Mcspooner
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 424
      Original von Mephisto87
      und wo ist jetzt die falsche entscheidung (die kleine bet am turn oder was)?


      spiele ich gegen aggro fishe auch so, gegen callingstations bette ich groß.
      #
    • king0077777777
      king0077777777
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2010 Beiträge: 2.702
      Original von Mephisto87
      und wo ist jetzt die falsche entscheidung (die kleine bet am turn oder was)?


      spiele ich gegen aggro fishe auch so, gegen callingstations bette ich groß.
      Spielst du das live auch so oder nur online?

      Naja, Sie ist schon keine schlechte Spielerin, hab jetzt zum 3. Mal gegen Sie gespielt glaube ich. War auch schon bei der EPT vertreten(nach eigener Angabe)
    • NeicoDeico
      NeicoDeico
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2012 Beiträge: 19
      Also hat die Dame ca. 20 Euro für nen 7ner Pärchen auf dem Kopf gehauen, obwohl du die Möglichkeit auf höhere Pärchen und nen FLush hattest ? Wenn ich nicht vom Baum gefallen bin, würde ich mal stark sagen, die Frau hat einen an der Waffel :D
    • stylus20
      stylus20
      Black
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 9.020
      Original von NeicoDeico
      Wenn ich nicht vom Baum gefallen bin, würde ich mal stark sagen, die Frau hat einen an der Waffel :D
      oder sie donkt einfach rum...
    • king0077777777
      king0077777777
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2010 Beiträge: 2.702
      Original von NeicoDeico
      Also hat die Dame ca. 20 Euro für nen 7ner Pärchen auf dem Kopf gehauen, obwohl du die Möglichkeit auf höhere Pärchen und nen FLush hattest ? Wenn ich nicht vom Baum gefallen bin, würde ich mal stark sagen, die Frau hat einen an der Waffel :D
      Naja, live ist es nunmal auch anders, man kann seine Gegner sehen und ich habe auch vorher eine ultragressive Spielweise an den Tag gelegt. Zumindestens nach Ihrem Erachten, eigentlich war ich gar nicht sooo agressiv sondern hatte wirklich ziemlich gute Haende gehalten. Aber am Tisch hatte ich das agressivste Image von allen.
    • iGoD1989
      iGoD1989
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2008 Beiträge: 2.144
      kannst du das jetzt in kroatien alles auszahlen lassen?
    • konsti110
      konsti110
      Black
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 1.288
      wo ist die absichtlich falsche entscheidung? deine line ist halt die nutz line von fischen ^^


      und das die alte ma EPT mitgespielt hat, sagt gar nix. live turniere sind die größten fischteiche ever ;)
    • poker4me
      poker4me
      Black
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 3.005
      was hat das mit falscher entscheidung zu tun?
      ist eben einfach ein exploit des gegners.

      kann dann zu
    • king0077777777
      king0077777777
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2010 Beiträge: 2.702
      vielleicht hab ich mich falsch ausgedrueckt....
      "falsch" ist ja auch in Anfuehrungszeichen gesetzt.
      Naja, ich kenne sehr sehr viele die sich immer nur beschweren weil sie verlieren obwohl sie schon alle Pokerlehrbuecher gelesen haben. :rolleyes: Und dann spielen sie immer und immer wieder das gleiche ABC Poker und aendern nichts obwohl sie dauernd am verlieren sind.
      Immer nur KK und AA spielen und denken das man damit dann Winningplayer wird wenn man preflop immer AI stellt ist halt auch reine Illusion
    • king0077777777
      king0077777777
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2010 Beiträge: 2.702
      Und als einen Zug wie aus dem Lehrbuch kann man den Play auch nicht bezeichnen, deswegen "falsch". Obwohl ich mich damit definitiv FALSCH ausgedrueckt habe
    • neverfoldTP
      neverfoldTP
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2011 Beiträge: 737
      Du wolltest uns doch nur durch die Blume mitteilen, dass du NL700 in Kroatien gespielt hast, oder ;) ?
    • king0077777777
      king0077777777
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2010 Beiträge: 2.702
      Original von neverfoldTP
      Du wolltest uns doch nur durch die Blume mitteilen, dass du NL700 in Kroatien gespielt hast, oder ;) ?
      NL70

      EDIT: ich spiele 2,3 mal die Woche da, da ich jetzt aus beruflichen Gruenden in Zagreb lebe. Der Rake ist unverschamet gering und die Spieler sind zugegebenermassen meistens sehr schlecht.
    • daberndl
      daberndl
      Black
      Dabei seit: 23.03.2008 Beiträge: 17.506
      deine line sucked, ihre aber noch mehr

      2 donks haben einen pot gespielt und einer hat gewonnen, gratulation
    • king0077777777
      king0077777777
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2010 Beiträge: 2.702
      Original von daberndl
      deine line sucked, ihre aber noch mehr

      2 donks haben einen pot gespielt und einer hat gewonnen, gratulation
      Als Donk wuerde ich mich nicht bezeichnen, ich hab schliesslich einiges Geld beim Poker gewonnen. Und hier einen Pot gewonnen der viel kleiner haette ausfallen koennen. Das Ziel beim Poker ist es seinen Gewinn zu maximieren, also habe ich auch nichts falsch gemacht. Gegen dich haette ich auch anders gespielt. Oder spielst du jede Hand gleich? Egal wer dein Gegner ist? Kann ich mir nicht vorstellen
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Wenn du vorher als "ultraaggressiv" aufgefallen bist, hättest du doch in der Hnad voll durchballern können und sie hätte eher bei der minbet stutzig sein müssen.
    • Chromatic
      Chromatic
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 1.266
      Und du exploitest dein aggro image also indem du mit den nuts nur 0.70c am turn setz. Interessant.
    • king0077777777
      king0077777777
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2010 Beiträge: 2.702
      Es hat auf jeden Fall geklappt. Ich hab ja auch History mit der Gegnerin.
      Ich hatte Sie schon 3,4 Mal ausgenommen wo ich sehr agressiv gespielt habe aber auch gute Karten gehalten habe. Sie hatte an dem Abend nur einen kleinen Pot gegen mich gewonnen. Deswegen hab ich mir gedacht dass ich vielleicht keine Auszahlung kriege wenn ich wieder hoch setze und wollte Sie ein bischen verwirren. Wie haettet ihr auf die Turnbet reagiert mit Ihrer Hand wenn ihr wuesstet ihr spielt gegen einen ultraagressiven Spieler?
    • AGGROFORST
      AGGROFORST
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2008 Beiträge: 3.805
      Original von king0077777777
      Original von neverfoldTP
      Du wolltest uns doch nur durch die Blume mitteilen, dass du NL700 in Kroatien gespielt hast, oder ;) ?
      NL70

      EDIT: ich spiele 2,3 mal die Woche da, da ich jetzt aus beruflichen Gruenden in Zagreb lebe. Der Rake ist unverschamet gering und die Spieler sind zugegebenermassen meistens sehr schlecht.
      NL1k kuna? Wo spielt du?
    • 1
    • 2