Ärger bei Ebay - Foto mit Copyright

    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Meine Mum hat mich gefragt ob ich für ihren Freund ne Uhr in Ebay stellen kann.
      Hab ich natürlich gemacht, allerdings jahrelang bei Ebay nicht mehr aktiv und :facepalm: -weise ein photo von dem Produkt aus der google bildersuche genommen damit das erste photo das man in der auktionsliste sieht ansprechender ist. (freund hatte 2 "tatsächliche" Photos dabei, aber beide garnichtmalsogut).

      Meine Mum hat paar Stunden nachdem die Auktion drin war von 2 Ebayusern Messages bekommen.

      Einmal von einem privaten User namens "anwaltsbureau"

      Hallo xxx,

      Sie verwenden ein Foto, für das Sie nicht das Copyright besitzen.

      Hoffentlich sind Ihnen die Konsequenzen bekannt?!

      Mit internettem Gruss

      - anwaltsbureau

      Und nochmal eine ähnliche message von "gazprompia", einem weiteren priv. user der bisher nur 1 Bewertung hat.

      Das Foto ist von princetonwatches.com geklaut.


      Jetzt wollte ich nur wissen ob das nur heisse Luft ist (wer zum Teufel nennt sich als priv. nutzer Anwaltsbureau?) oder ob ich da tatsächlich was zu befürchten habe.
      Würde ich natürlich auch für geradestehen, obv garnichtmal so kluk oder weit gedacht von mir, aber wenn sichs vermeiden lässt und so.. :f_biggrin:
  • 29 Antworten
    • kchucky
      kchucky
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2011 Beiträge: 678
      Müsstest zahlen wenn der Rechteinhaber des Bilds das will ....
      Bei Privaten sind die allerdings meist ein wenig kulant .. sofort ändern und schreiben dass es ein versehen war und Du erst 16bist und die Aktuion für Deine Eltern gemacht hast ... :rolleyes: :rolleyes:

      Vielleicht hast'e Glück .. sonst bist mit ca. 100-150Euro dabei pro Bild
    • bonifatius51
      bonifatius51
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2009 Beiträge: 879
      Ist lang her, das ich das gehört habe, aber gibt es nicht anwaltsbüros die das als Abzockmasche benutzen und Abmahnungen raushauen?

      Jedenfalls sind diese comments wohl nichts offizielles, würde nicht darauf reagieren, aber das Foto trotzdem schnell rausnehmen.
    • 28111981
      28111981
      Global
      Dabei seit: 17.11.2008 Beiträge: 3.311
      Original von bonifatius51
      Ist lang her, das ich das gehört habe, aber gibt es nicht anwaltsbüros die das als Abzockmasche benutzen und Abmahnungen raushauen?

      Jedenfalls sind diese comments wohl nichts offizielles, würde nicht darauf reagieren, aber das Foto trotzdem schnell rausnehmen.
      jupp. foto ändern auf eines der uhr ohne copyright

      das im nachhinein zu beweisen, is nich machbar, könnte beim anwalt ja manipuliert worden sein um n beweis zu haben
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Das Bild entfernen oder ändeern is nicht mehr soweit ich es in dem Menü sehe, kann nur noch mehr hinzufügen, haben auch schon leute drauf geboten.
      Also einfach hoffen und warten?
    • iiiNFINITyyy
      iiiNFINITyyy
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2010 Beiträge: 115
      Wenn das mit dem bild nicht geht beende die auktion vorzeitig bzw. Lösch sie und stell mit anderen Bild neu ein. Ist besser als evtl. 150 Euro für nichts zu zahlen.
    • satisfaction
      satisfaction
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2007 Beiträge: 906
      wie manche leute nichts besseres zu tun haben als nach copyrightverletzungen bei ebay zu suchen.
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Original von iiiNFINITyyy
      Wenn das mit dem bild nicht geht beende die auktion vorzeitig bzw. Lösch sie und stell mit anderen Bild neu ein. Ist besser als evtl. 150 Euro für nichts zu zahlen.
      Geht obv auch nicht sobald mal Leute drauf geboten haben.
      Hat auch keinen instabuy funktion damit ich das von nem anderen account aus rauskaufen könnte.

      Die Auktion wird definitiv bis Freitag und dem geklauten Bild drin so bei Ebay drinstehen.
    • dertakman
      dertakman
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 1.191
      Also im Normalfall kann man die Auktionen löschen lassen, auch wenn da geboten wurde.
      Guck also lieber nochmal^^

      Kann aber durchaus sein, dass man den neuen/lange nicht aktiven Usern diese Freiheit nimmt. Schreib mal Ebay an und bitte die Auktion zu löschen.

      Und sei froh, wenn das wirklich Nerds sind, die nichts besseres zu tun haben als Leute zu warnen und keine wirklichen Abzockanwälte.
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Tatsache, danke dertak.
      e: nvm, ist draussen.

      @masa, richtig bekannt durch http://www.marions-kochbuch.de/
    • masa88x
      masa88x
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.943
      Original von satisfaction
      wie manche leute nichts besseres zu tun haben als nach copyrightverletzungen bei ebay zu suchen.
      es ist sogar noch schlimmer, afaik werden viele bilder absichtlich so reingestellt dass sie bei google als erstes erscheinen um die leute die sie benutzen dann zu verklagen
    • 28111981
      28111981
      Global
      Dabei seit: 17.11.2008 Beiträge: 3.311
      ähm noch ne mgl wäre folgendes

      schreib ne formlose email an die seite von der du das bild hast und
      frage ob es erlaubt ist deren bilder für PRIVATE-ebayauktionen als eyecatcher zu benutzen.

      wenn die dir mit"ja" antworten, kannste das dem anwalt unter seine nase halten.^^
    • m0rtaL
      m0rtaL
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 1.621
      vllt blöde frage, aber wie können die erkennen dass das bild von xxx is. steht ja auch nich auf jedem bild unten ne "signatur"!?
    • 28111981
      28111981
      Global
      Dabei seit: 17.11.2008 Beiträge: 3.311
      Original von m0rtaL
      vllt blöde frage, aber wie können die erkennen dass das bild von xxx is. steht ja auch nich auf jedem bild unten ne "signatur"!?
      vielleicht stehts auf diesem ja.. ansonsten kann mans nich nachvollziehen, außer der anwalt wurde wirklich vom eigentümer beauftragt
    • zergling07
      zergling07
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2010 Beiträge: 3.895
      Edit by Khrano: Trolling entfernt.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von m0rtaL
      vllt blöde frage, aber wie können die erkennen dass das bild von xxx is. steht ja auch nich auf jedem bild unten ne "signatur"!?
      es gibt unsichtbare wasserzeichen für bilder
      auch für mp3 gibt es unhörbare "wasserzeichen"
    • Danhel
      Danhel
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 4.098
      schreib doch ah ebay und bitte sie, das bild zu entfernen.
      oder zweite (nicht ganz legale) möglichkeit, schreib ebay, dass der artikel dir gestohlen wurde und du ihn deswegen nicht mehr besitzt. viel glück!
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 14.409
      Original von m0rtaL
      vllt blöde frage, aber wie können die erkennen dass das bild von xxx is. steht ja auch nich auf jedem bild unten ne "signatur"!?
      Da gibts schon nen paar Möglichkeiten. Wenn er die Original Url benutzt hat ist es für den Rechteinhaber per Zugriffsstatistiken recht simpel auf die Ebay Seite zu kommen. Ansonsten gibts auch noch Reverse Bildersuche a la tineye und co...
    • babykay25
      babykay25
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 390
      Immer wieder erstaunlich, wieviel gefährliches Halbwissen verbreitet wird.
      Erst einmal, du hast nichts zu befürchten, kannst die Auktion ruhig zu Ende laufen lassen.
      Eine Klage oder Bußgeld bekommt Du auf keinen Fall. Denn erst einmal muss der Rechteinhaber des Fotos dich abmahnen und dir eine Frist setzen bis wann das Foto entfernt sein muss. Ist die Frist abgelaufen und du hast nicht reagiert,dann erst musst du mit Konsequenzen rechnen, alles andere ist heiße Luft. Und ja, ich kenne mich aus, ich bin gewerblicher Verkäufer bei ebay.
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.512
      Immer wieder erstaunlich, wieviel gefährliches Halbwissen verbreitet wird.
      Sehr richtig. Ordne deinen Post da dann auch mal mit ein. Wobei, dass du beliebig Bilder klauen kannst und dann erst reagieren musst, wenn du drauf hingewiesen wirst, das zu unterlassen, ist kein Halbwissen mehr, sondern einfach nur Unsinn.
    • 1
    • 2