Mehr Unterhaltungsfaktor beim Coaching plz

    • Scipio
      Scipio
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 1.410
      Mich würds freuen, wenn es mal ein wenig mehr Unterhaltungsfaktor beim Coaching geben würde.
      Zum Beispiel Zweiergespräche mit mehreren Coachern ( Wishmaster macht das ja schonmal ) oder mal ein Headsupevent zwischen zwei Coachern würde ich mir auch sehr lustig vorstellen.
      Das könnte man auf einem niedrigen Limit zum Beispiel mit einem privaten Tisch und einem Stream, auf dem die zwei durcheinander reden, bewerkstelligen oder eben nur einen sprechen lassen.

      Auch ein paar Pokeranekdoten zwischendurch schaden nicht und steigern den Unterhaltungswert.

      Oder ein NL Einführungskurs etc.

      Oder mal ein Event, wo ein Coacher seine x-schönsten/lehrreichsten Pokerhände vorher hochlädt und dann vorstellt.

      Das Matthias Bankrollbuilding ist meiner Meinung nach eine sehr schöne Idee, aber wegen des Limits, welches Matthias zur Zeit spielt, spricht sie wohl nur die Hälfte der User an.

      Also ich hoffe, ich konnte euch ein paar Anregungen geben....
  • 3 Antworten