1.5$ Hyper HU Q8o 1. hand

    • ehmjay
      ehmjay
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2010 Beiträge: 402
      Folgende Hand gerade gespielt.

      1. Hand im HU...unknown Gegner...standarderöffnung mit Q8o vom Button...minraise Gegner
      Call or Fold?

      Poker Stars No-Limit Hold'em Tournament, 10/20 Blinds (2 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Hero (SB) (t500)
      BB (t500)

      Hero's M: 16.67

      Preflop: Hero is SB with 8, Q
      Hero bets t30, BB raises t60, Hero ???


      2. Ich habe in dem Fall Flop mit Position gecallt und habe nun mehr Toppair getroffen, wie sind die Optionen flatcall flop bzw. shove?

      Poker Stars No-Limit Hold'em Tournament, 10/20 Blinds (2 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Hero (SB) (t500)
      BB (t500)

      Hero's M: 16.67

      Preflop: Hero is SB with 8, Q
      Hero bets t30, BB raises t60, Hero calls t40

      Flop: (t160) Q, 6, 3 (2 players)
      BB bets t80, Hero ???
  • 2 Antworten
    • hendr1k
      hendr1k
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 6.169
      laut chadder wäre es ein shove.
      würde mir aber nicht soviele sorgen machen vor turn karten, würde dann den turn raisen oder selber betten und broke gehen, kommste nach deinem call wohl kaum noch raus
    • the_typhoon
      the_typhoon
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2005 Beiträge: 1.362
      Preflop gibt es keine Alternative zum Call.

      Am Flop ist ein Shove Standard. Villain hat preflop ge3bettet, d. h. er hat in der Regel etwas mit dem er callen kann. Mit 77-JJ wird Villain broke gehen und du bekommst die $500 gegen 2 Outs in die Mitte. Wenn er AK foldet, ist das ebenfalls ein Gewinn.

      Wenn Villain größer cbettet (2/3 PS) und den Turn häufig 2nd barreld, könnte ein Call am Flop besser sein.