TST TableScanTurbo ist fertig - V1.0 Final ist raus

    • superpit
      superpit
      Silber
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 1.972
      Kennt ihr schon das Programm TableScanTurbo - kurz TST? Nach 3 Jahren Entwicklungszeit ist das Programm nun "endlich" fertig. Der Author hat 3 Programmversionen herausgebracht. Ein Full-Version fuer alle Stakes fuer ca. 80 Dollar, eine Low-Stakes-Version fuer 50 Dollar und fuer 20 Dollar eine Micro-Version. Micro geht bis NL10 und Low-Stakes bis NL50. Ach ja, die Lizens gilt "LifeTime" und man kann jederzeit fuer die Preisdifferenz von einer "kleineren" zu einer groesseren Version wechseln. Vorteil als Micro-Spieler kann man erstmal ganz guenstig mit der 20 Dollar-Version anfangen und wenn es dann irgendwann mal auf ueber NL10 geht fuer den Differenzpreis von 30 Dollar auf die Low-Stakes-Variante wechseln die dann bis NL 50 gilt. Selbiges gilt natuerlich dann fuer den weiteren "Aufstieg".

      In der Beta-Phase war das Programm kostenlos zu "Testen". Auch jetzt gibt es erstmal eine 30-taegige Testzeit fuer die Final-Version.

      Ich persönlich finde das Tool besser als das fuer HM zukaufbare "Table Scanner". Aber das hat ja jeder eine andere Meinung.

      pit
  • 41 Antworten
    • klick4FUN
      klick4FUN
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 1.864
      Original von superpit
      Ein Full-Version fuer alle Stakes fuer ca. 80 Dollar.

      pit

      :f_frown:
    • TBoombastic
      TBoombastic
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 30.09.2007 Beiträge: 1.299
      Na toll keine Beta mehr:-(
      Dabei habe ich den so gerne genutzt!

      Für 80$ kaufe ich mir lieber die app für den holdem Manager 2.
    • WuerfelRudi
      WuerfelRudi
      Black
      Dabei seit: 05.07.2005 Beiträge: 2.055
      Finde $ 80,- schlichtweg zu teuer !

      Rudi.
    • superpit
      superpit
      Silber
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 1.972
      Original von WuerfelRudi
      Finde $ 80,- schlichtweg zu teuer !

      Rudi.
      naja, lebenslange Lizens. Die von HM ist doch auch nicht billiger, und irgendwann kommt TableScanner 2 und HM haelt nochmal die Hand auf. Das kennen wir doch schon.

      Und fuer nen NL100-aufwaerts Spieler ist doch wohl ein 1 Buy-In nicht wirklich viel, oder?

      pit
    • Shakes466
      Shakes466
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 254
      heftiger Preis, da will jemand 3 Jahre Entwicklungszeit schnell wieder reinholen. Naja, jetzt bin ich gezwungen nach den 30 Tagen eine brauchbare Alternative zu finden :/
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      finds persönlich auch zu teuer.

      hab schon seit langem drauf gewartet, dass es kostenpflichtig wird - was auch völlig legitim ist - aber 80$ für ein Zusatztool ist einfach zu viel.

      aber welche alternativen gibts?!
    • Katersche
      Katersche
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 4.346
      Finde es auch zu teuer.
      Schade hab das Tool immer gemocht und 30-40$ für ne Vollversion hätte ich auch gezahlt aber 80$ ist echt zu heftig.
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.157
      Original von superpit
      Original von WuerfelRudi
      Finde $ 80,- schlichtweg zu teuer !

      Rudi.
      naja, lebenslange Lizens. Die von HM ist doch auch nicht billiger, und irgendwann kommt TableScanner 2 und HM haelt nochmal die Hand auf. Das kennen wir doch schon.

      pit
      Wie kommst Du darauf ??

      Hab meine Scanner Lizenz von HM1 und die ist immer noch gültig. So große Änderungen wird es da auch nicht geben, es muss halt immer wieder an die Skins angepasst werden.
    • Qwertz321
      Qwertz321
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 930
      Finds zwar auch teuer, eine echte Alternative gibt es aber wohl nicht - also für HM2 bzw PT4.

      Hat jemand sowohl mit TST als auch dem Table Scanner vom HoldemManager reichlich Erfahrung und kann eine Empfehlung geben?
    • Highead
      Highead
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2009 Beiträge: 719
      Ich finds schade das die Lowstakes-Version nur bis ,50/1 geht. Da fangen die Lowstakes doch erst an.
    • Cuube
      Cuube
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.478
      ich habe das tool auch intensiv in der beta genutzt und fande es immer gut und vorallem schnell.

      80$ halte ich auch für zuviel und vielleicht wären 2 varianten for lowstakes bis nl50 und + besser...

      kennt jmd die author und kann ihm diesen link hier schicken??
    • WuerfelRudi
      WuerfelRudi
      Black
      Dabei seit: 05.07.2005 Beiträge: 2.055
      Original von Qwertz321
      Finds zwar auch teuer, eine echte Alternative gibt es aber wohl nicht - also für HM2 bzw PT4.

      Hat jemand sowohl mit TST als auch dem Table Scanner vom HoldemManager reichlich Erfahrung und kann eine Empfehlung geben?
      Habe den Table Scanner damals auch für HM2 gekauft. Allerdings ist das Tool im Vergleich zum TST beim Scannen grottenlangsam, deswegen nutze ich es schon lange nicht mehr. Hatte damals noch die Standalone Version von dem Tablescanner gekauft, dann das Update für HM2 - leider rausgeschmissenes Geld gewesen. Habe allerdings das Gefühl in letzter Zeit das PP die Tische irgendwie nicht mehr so schnell updatet, denn oft sehe ich die Fische bzw. schlechte Tische sehr spät. Oder ich seh nen Fisch an dem Tisch und der ist schon broke oder wieder weg, wenn der im Scan auftaucht. Und ich scanne alle 3-4 Sekunden.

      Rudi.
    • macbas
      macbas
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2010 Beiträge: 445
      Original von Cuube
      ich habe das tool auch intensiv in der beta genutzt und fande es immer gut und vorallem schnell.

      80$ halte ich auch für zuviel und vielleicht wären 2 varianten for lowstakes bis nl50 und + besser...

      kennt jmd die author und kann ihm diesen link hier schicken??
      Gibt es doch.

      Low Stakes Version
      Up to 0.25/0.50 NL
      Up to 0.50/1 Fixed Limit
      $49

      Aber finde gerade für mich der noch die Bankroll aufbaut 50$ schon auch happig. Aber weiß leider auch keine alternative. Was kostet den der Table Scanner für HEM und kann man den noch für HEM1 erwerben?
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.157
      @macbas,

      Nein gibt es für den HM1 nicht mehr.

      @WuerfelRudi,

      Du scannst innerhalb von 2 - 4 Sek. ??

      Den Sinn verstehe ich nicht.

      Oder wechselst Du im 5 Minuten Rhythmus dann die Tische ??
    • superpit
      superpit
      Silber
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 1.972
      hab mich mal ein wenig auf der Website von TST umgeschaut. Hier ein Statement vom Programmierer zu den Preisgestaltung:

      http://www.tablescanturbo.com/forums/showthread.php?t=1618

      HM's Tablescanner kostet 65 Dollar plus 10 Dollar im Monat fuer "Instscan". Bei Pokertracker kostet der Scanner zwischen 15 und 35 Dollar im Monat. Ich finde da die 80 Dollar fuer den TST doch ganz komoot.

      Updates hat der Author bisher immer sehr zeitnah herausgebracht und wie schon weiter oben erwaehnt, die Lizens gilt "lebenslang" und der Author hat weitere Verbesserungen angekuendigt.

      pit
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      ändert halt nichts daran, dass der preis gefühlt zu hoch ist

      pokertools mit x funktionen (glaub sogar auch n table scanner) kostet 30 oder 40$ - auch regelmäige schnelle updates, lebenslange lizenz und man muss bedenken, dass es mit seiner exklusivität für party nen viel kleineren abnehmerkreis hat

      tip
    • Strandbengel
      Strandbengel
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 2.252
      und du bist nicht zufällig der autor oder kennst ihn persönlich? :D
    • partygandalf
      partygandalf
      Global
      Dabei seit: 11.02.2011 Beiträge: 323
      wie kann man sein kind nur author nennen....
    • HoneyBee79
      HoneyBee79
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2012 Beiträge: 2
      lifetime upgrade lol. 3 jahre geschuftet für lau. würde mich nicht wundern wenn die kohle passt er dann sagt, das wars.

      genauso wars doch auch mit tableofinterest als er gesagt hat, er widmet sich anderen dingen zu und verschwand mal einfach so.

      80$ sind viel zu viel für eine software voller bugs.