Wie einen extremen multitabler "bestrafen"?

    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.278
      Aus Interese wie ihr das so handhabt, 15 tische plo ist ja schon noch was anderes wie 15 tische nl

      hab auf plo100 besonders einen der sicher 15-20 tische grindet, der kann ja quasi nur abklicken, wie unterscheidet das eure Entscheidungen?
  • 6 Antworten
    • shogun2313
      shogun2313
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2010 Beiträge: 1.614
      vlt ein wenig öfter check raisen, wenn er einfaches abc poker spielt und relativ häufig cbettet. er wird dann wahrscheinlich oft folden.
      15 tische muss aber nicht zwingend heissen, dass er nur abc poker spielt. ich spiele auch meist 12-15 tische plo 25-50 und kann trotzdem noch gutes poker dabei spielen
    • semmel81
      semmel81
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 6.484
      da muss man aus den ganzen daten doch ganz gut gewisse tendenzen erkennen können.

      sei es c-bet werte auf verschiedenen streets, 3bets, F2-3bet, evtl unregelmäßigkeiten im betsizing, positional stats

      pauschalisieren kann mans wohl weniger. hab aber auf meiner plattform auch nicht mit mass-tablern zu tun
    • muckermuckma
      muckermuckma
      Global
      Dabei seit: 01.04.2011 Beiträge: 303
      Original von shogun2313
      vlt ein wenig öfter check raisen, wenn er einfaches abc poker spielt und relativ häufig cbettet. er wird dann wahrscheinlich oft folden.
      15 tische muss aber nicht zwingend heissen, dass er nur abc poker spielt. ich spiele auch meist 12-15 tische plo 25-50 und kann trotzdem noch gutes poker dabei spielen
      RESPEKT ich bin bei PLO schon mit 3 oder 4 Tischen überfordert
    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.278
      naja stats sind nicht vorhanden ;) nicht mal 1000 Hände. Man sieht nur er spielt ziemlich passives abc-nit omaha

      mich hat es halt interessiert vom unterschied zu nl, omaha ist ja viel viel mehr postflop, wie ihr da mit so einem umgeht der von der zeit her alleine kaum richtig nachdenken kann, wenn man ihn moved
    • Kingbase
      Kingbase
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 3.762
      wenn ein spieler halbwegs solid spielt, dann hat er sich einmal gedanken über nen spot gemacht und ihn dann gegen 3 gegener typen(Tag LAG Fisch) durchanalysiert und im autopilot abgespeichert und das reicht defintiv um auf plo 100 winning player zu sein. klar nehmen dich die 1k regs auseinander weil da halt nichts balanced ist, aber wenn er solides poker spielt dann kann er auf den limits ohne gedanken multitablen. und wenn du mal ne halbwegs solide ss von ihm hast, dann kannst dir ja exploits erarbeiten. wenn du plo 100 reg bist, dann solltest du dazu ja in der lage sein. spiele btw meist 8 tische zoom auf plo 50-200 mit ner positiven winrate
    • schachl
      schachl
      Einsteiger
      Dabei seit: 10.05.2012 Beiträge: 304
      Hallo,
      spiele selber meist 4-6 tische PLO 25c 50c,
      diese multitabler fallen schon sehr auf mit dem abc poker,
      grade diesen durch kleine raises unter druck zu setzen halt ich für neh gute sache, aber zu sehr auf einen gegner festlegen sollte man sich natürlich auch nicht.

      Mfg