Ohne BRM zum Erfolg? Na sichiiii!

    • Cahara
      Cahara
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2011 Beiträge: 4.647
      Moinsen!

      Der Blog ist hauptsächlich dazu da, um mich selber zu motivieren, dass ich immer mein bestes Spiel abrufe, keine unnötigen Calls aus Neugier mache, nicht nach 1-3 Suckouts direkt auf Tilt schalte und mein Vorhaben direkt aufzugeben und alles zu verballern, aber natürlich auch um die Leute hier zu unterhalten, zu motivieren und vorallem auch um zu zeigen, dass man mit gutem Spiel auch ohne große Swings durch die Limits kommen kann.

      Der Titel trifft es schon sehr gut, ich probiere jetzt erneut (habe es bereits vor gut einem Jahr von 100$ auf 5k gebracht und dann alles ausgecasht) ohne jegliches BRM die Limits zu erklimmen.
      Angefangen habe ich vor 3 Tagen mit 25€ auf den Anon Tischen SH NL50 und es ging auch direkt steil nach oben auf knapp 200. Anschließend ging es direkt wieder steil berg ab und ich ging broke, durch das Rakeback aber spielte ich mich wieder hoch und seitdem läufts relativ gut, da ich auch leicht die Strategie veränderte und sogut wie garnicht mehr bluffe.

      Momentan spiele ich SH NL100 und NL50 immer im Wechsel und die BR steht momentan bei 663,69 ohne RB.

      Wie die Session verlief werde ich wohl hier nach jeder gespielten posten und vielleicht ab und zu Hände, wobei die Hände bei Anon Tables natürlich sehr schwer zu beurteilen sind, da man die Gegner meistens nicht kennt und ihr ja auch den Tableflow nicht mitbekommen habt, aber gut soviel dazu.

      Werde jetzt auch mal weiter grinden, spielen tue ich immer maximal 2 Tische auf einmal, wenn noch etwas unklar ist, ihr noch Fragen habt, oder mich einfach flamen wollt... nur zu, sowas motiviert mich es doch zu schaffen :f_biggrin:
  • 15 Antworten
    • bashpepe89
      bashpepe89
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2011 Beiträge: 2.106
      gl
    • Cahara
      Cahara
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2011 Beiträge: 4.647
      Original von bashpepe89
      gl
      Danke :D

      Werde jetzt eine kleine Pause einlegen und ne Runde joggen gehen, anschließend werde ich wohl eine weitere hoffentlich längere Session einlegen ;)

      Zum Spiel eben. Habe einmal meinen kleinen Stack mit A,A gegen A,K verdoppelt um kurze Zeit später von seinen Queens gegen meine Könige ausgesuckt zu werden. Ansonsten gabs keine Suckouts.

      BR steht nun bei 716,56€

      Hab da mal ne kleine Frage, bei Winnings wird mir 738€ angezeigt, meine BR ist aber wie gesagt bei 716,56€ ist da irgendwie das RB mit zugezählt, kann ja eigentlich nicht sein, oder woran liegt das? Bin grade ein wenig verwirrt.
    • GoldenHands
      GoldenHands
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2009 Beiträge: 4.008
      Original von Cahara
      ... und vorallem auch um zu zeigen, dass man mit gutem Spiel auch ohne große Swings durch die Limits kommen kann.

      na da bin ich mal gespannt
    • marzelz
      marzelz
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2010 Beiträge: 1.559
      [x] in
    • Cahara
      Cahara
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2011 Beiträge: 4.647
      Anstrengende Session, kam 2x nun schon über die 1k und jedesmal wurde ich kurze Zeit später wieder mit Kings von Assen gecrushed, seltsam.

      Bilanz diese Nacht 6x Kings und 4x davon in Asse, aber ist natürlich nur Zufall jojo ;)

      Aber egal, bin ja dennoch gut up gekommen.


      Neue BR : 952,02

      Werde denke ich mal am Ende der nächsten Session auch den Graph bisher posten, muss das nurnoch hinkriegen, dass der nicht immer so verzerrt ist :D
    • Cahara
      Cahara
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2011 Beiträge: 4.647
      Extreme passiver Spieler, hat die gesamte Zeit die ich mit ihm am Tisch saß (knapp 1 1/2 Stunden) nur 6 Hände agressiv gespielt und jedesmal JJ+ gezeigt.
      War zuvor schon 2x in Folge mit Kings in Asse gerannt und deswegen ziemlich scared.

      Denke mal A,K hätte er nur gecallt, wenn nicht sogar gefoldet auf meine 3bet. Jacks und Queens wären wahrscheinlich nur ein call gewesen, wobei ich mir bei Queens nicht ganz sicher bin.
      Also sinds wieder Aces, Kings (was unwahrscheinlich ist) oder Queens.

      Hab mich dann doch für den Call entschieden, was ich jetzt wohl nicht nochmal machen würde. Ace kommt obv am Flop und ich hätts fast direkt geopen foldet lol.

      Find die Hand grade echt sick, aber ich denke das wäre doch nen pre Fold, oder?

      Pre Flop: ($1.50) Hero is SB with K :spade: K :diamond:
      3 folds, BTN raises to $3, Hero raises to $9, 1 fold, BTN raises to $29, Hero calls $20

      Flop: ($59.00) 7 :heart: A :club: 5 :club: (2 players)
      Hero checks, BTN bets $32.00, Hero folds

      Final Pot: $59.00
      BTN wins $56.05
      (Rake: $2.95)


      Das war übrigens meine letze gespielte Hand gestern, danach wäre ich wohl selber gut auf Tilt gewesen, da ich kurz zuvor die Kings am Flop schon folden musste...
      Der River ist mal saubitter ;(

      Pre Flop: ($1.50) Hero is UTG with K :spade: A :spade:
      Hero raises to $3, 1 fold, CO raises to $11, 3 folds, Hero raises to $68.40, CO calls $57.40

      Flop: ($138.30) 7 :heart: 7 :spade: 7 :club: (2 players)

      Turn: ($138.30) K :heart: (2 players)

      River: ($138.30) A :heart: (2 players)

      Final Pot: $138.30
      CO shows Q :heart: A :club:
      Hero shows K :spade: A :spade:
      CO wins $67.65
      (Rake: $3.00)

      Naja werde mich dann mal ans spielen machen und dann heute Abend den bisherigen Graphen posten ;)
    • yoshiscr
      yoshiscr
      Platin
      Dabei seit: 11.10.2010 Beiträge: 1.918
      Du spielst SSS und willst KK preflop 3bet/folden? ?(

      not sure if serious :rolleyes:
    • Cahara
      Cahara
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2011 Beiträge: 4.647
      Original von yoshiscr
      Du spielst SSS und willst KK preflop 3bet/folden? ?(

      not sure if serious :rolleyes:

      Ich war zu dem Zeitpunkt 120BB deep und er hatte knapp 97BB, ansonsten wäre ich natürlich broke gegangen keine Frage ;)
    • afrika1988
      afrika1988
      Black
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.983
      selbst wenn er nur JJ+ aggressiv spielt ist KK immer ein 3bet/broke.kein fish legt Ak BU vs BB weg also bring es rein. KK istn no brainer für 100 bb

      ich kann dir nur ans herz legen niedriger zu spielen, wenn du a) kaum die BR hast b) scared money bist und c) nicht den skill für das limit hast.
      und wenn du dich nur mit 100bb unwohl fühlst dann quitte halt den fisch wenn du aufgedoppelt hast.
      man bleibt ja schließlich deep am tisch gegen nen fisch weil man sich deep ne edge gegen ihn gibt und nicht um KK blind vs blind zu mucken.

      grüße und viel erfolg :)
    • Cahara
      Cahara
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2011 Beiträge: 4.647
      Original von afrika1988
      selbst wenn er nur JJ+ aggressiv spielt ist KK immer ein 3bet/broke.kein fish legt Ak BU vs BB weg also bring es rein. KK istn no brainer für 100 bb

      ich kann dir nur ans herz legen niedriger zu spielen, wenn du a) kaum die BR hast b) scared money bist und c) nicht den skill für das limit hast.
      und wenn du dich nur mit 100bb unwohl fühlst dann quitte halt den fisch wenn du aufgedoppelt hast.
      man bleibt ja schließlich deep am tisch gegen nen fisch weil man sich deep ne edge gegen ihn gibt und nicht um KK blind vs blind zu mucken.

      grüße und viel erfolg :)

      Danke!

      Okay, dann war ich in dem Moment echt zu eingeschüchtert von den Händen davor und werds in Zukunft immer reinstellen.

      Und natürlich habe ich kaum die BR, dass ist ja der Reiz daran, es dennoch nach oben zu schaffen ;)
      Scared Money bin ich denke ich auch nicht und ob ich den Skill für das Limit habe wird sich wohl in den nächsten Wochen/Monaten zeigen, aber da ich diesen Weg bereits zum zweiten mal gehe denke ich schon, dass ich den haben sollte :D

      Und auf den Limits, an den Anon-Tables sind eig. fast nur Fische, deswegen ist es im Regelfall denke ich fast egal wie deep man am Tisch sitzt denn mindestens 3 Fische sind immer mit am Tisch ;)
    • Cahara
      Cahara
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2011 Beiträge: 4.647
      Und zack das nächste mal :rolleyes:

      Pre Flop: ($1.50) Hero is BB with K :spade: K :heart:
      UTG calls $1, 4 folds, Hero raises to $4, UTG raises to $13, Hero raises to $41.51, UTG calls $28.51

      Flop: ($83.52) 7 :club: 4 :club: 2 :club: (2 players)

      Turn: ($83.52) Q :heart: (2 players)

      River: ($83.52) 3 :spade: (2 players)

      Final Pot: $83.52
      Hero shows K :spade: K :heart:
      UTG shows A :club: A :diamond:
      UTG wins $80.52
      (Rake: $3.00)

      Denke werde die Session jetzt erstmal beenden und ein wenig früher zum Training gehen. Session wird dann heute Abend fortgeführt, hoffen wir, dass es mir bis dahin gegönnt ist mit Kings auchmal nicht in Asse zu rennen lol
    • afrika1988
      afrika1988
      Black
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.983
      hehe standard utg L/RR mit AA ;) trotzdem standard und weiter gehts ;) siehst da halt genausooft Ak/QQ oder mal 22
    • Falco35
      Falco35
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2010 Beiträge: 12.040
      Viel Erfolg!

      :)
    • Cahara
      Cahara
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2011 Beiträge: 4.647
      Original von Falco35
      Viel Erfolg!

      :)

      Danke den brauche ich imoment echt mal! :D

      Bin irgendwie grade zu blöd den Graphen vernünftig zu speichern und werde mich jetzt die nächsten Stunden erstmal völlig mit dem grinden beschäftigen.
      Momentan läufts echt unbeschreiblich schlecht.

      BR liegt momentan bei 600€
    • GoldenHands
      GoldenHands
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2009 Beiträge: 4.008
      gibts hier noch updates ?