Frage zu der Hand

    • Stefflan00
      Stefflan00
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2006 Beiträge: 326
      ICh hoff ma ich bin hier richtig um ma ne hand zu posten.


      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is CO with K:diamond: , A:heart:
      MP2 raises to $1.00, MP3 folds, Hero raises to $4.00, 3 folds, MP2 calls $3.00.

      Flop: ($8.35) 5:diamond: , 3:diamond: , 6:spade: (2 players)
      MP2 checks, Hero bets $6, MP2 raises to $19.97 (All-In), Hero folds.

      Final Pot: $34.32


      Ist es richtig gespiel bzw was kann man hier besser anders machen und warum?

      Danke schonmal
  • 2 Antworten
    • Delta211
      Delta211
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 1.075
      Ohne reads, dass der Gegner ein weakes Overpair folden kann, würde ich es wohl behind checken. Du stehst hier zwar für ein hohes Overpair ein, aber auf NL25 merken das die meisten eh nicht und sehen nur ihre Karten. Der kann da gut und gerne ohne Beachtung der ganzen Action 77-TT pushen. Gut, wenn man KK oder AA hat, schlecht wenn man, so wie du hier, nur AK hat.
      IP check behind und hoffen auf dem Turn zu hitten fänd ich ohne reads auf dem Limit besser.

      Btw. könnte das auch ins Handbewertungsforum ;)
    • Stefflan00
      Stefflan00
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2006 Beiträge: 326
      alles klar hab ich mir au scho geacht mit check behind auch wegen backdoor flush