"besonderes rebuy turnier"

    • zitT
      zitT
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2005 Beiträge: 2.256
      ich bin gerade auf ein besonderes rebuy turnier gestoßen

      der starting stack ist 3k und die rebuy bedinungen sind wie folgt:

       Buy In € 100 + € 10,- Fee (inkl.3 Getränkegutscheine)
      1 Rebuy (€ 100) ist während der gesamten Turnierdauer möglich. Der
      Stack für das Rebuy erhöht sich ab dem zweiten Level um jeweils
      1.000 in Chips pro Level (Beispiel: Level 7 – 3.000 + 6.000 ergibt
      9.000 Chips). (quelle

      evt will ich das turnier spielen.
      was meint ihr ist die beste strategie, es quasi als second chance spielen, den rebuy nehmen, wenn ein fisch gerebuyt hat um seinen stack zu bekommen. ich bin gerade noch unschlüssig.
      gibt es eine möglichkeit das zu berechnen?

      sry ist n bisschen konfus :)
  • 2 Antworten
    • shorshi
      shorshi
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2010 Beiträge: 4.476
      würde das rebuy wohl am anfang des levels nehmen, wo die dazugewonnenen chips die meisten BB repräsentieren. Dann kann man am besten damit "arbeiten".

      shorshi
    • Uhrenknecht
      Uhrenknecht
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2011 Beiträge: 176
      Blindstruktur her, berechnen wo du am meisten Chips pro € mit Rücksicht auf Blinds bekommst und genau dann den Rebuy nehmen. Alternativ natürlich second chance, falls du vorher rausfliesgt und wenn ein Big Fish am Tisch hockt natürlich auch. Kurzum; das was zuerst kommt.


      Sagen wir ab Level 4 bekommst du die meisten C/€, dann machste da n Rebuy. Es sei denn du fliegst in Level 3 raus, da musst du dann ja rebuyen.

      Aber vielleicht sitzt ja ab Level 2 ein Donk, der gerade mit A9s, JJ und QQ rausgehauen hat am Tisch dann machst du da dein Rebuy. Du guckst dir am Anfang die Spieler an, und sobald ein Fisch aufdoubled machst du dein Rebuy um ihm mehr Chips abnehmen zu können.