Kühlschrank stinkt - HELP

    • lester01
      lester01
      Black
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 923
      Hey,

      mir ist vor ein paar Wochen Milch im Kühlschrank ausgelaufen. Hab das dann geputzt aber ich glaube das ist irgendwo reingelaufen.
      Jetzt vor ein paar Tagen hats nämlich richtig angefangen zu stinken wie "tote Ratte" oder so.

      Gibts da irgendeine Flüssigkeit die ich da hinterher gießen kann die den Gestank beseitigt?
      Weiss jmd guten Rat?

      :f_confused:
  • 16 Antworten
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.297
      Wenn die Milch irgendwo hingelaufen ist, wo du nicht rankommst muss ist deine Isolierung undicht sein -> besorg dir nen neuen.
      Aber Du kannst ja auch mal auf die Rückseite schauen, Kühlschränke sind eig. immer offen gebaut so dass du überall reinschauen kannst. Evtl. liegt da ja wirklich eine tote Ratte^^
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 13.668
      Mach einfach mal ne ordentliche Reinigung, sprich leer machen, abtauen und überall mit reichlich Putzmittel sauber machen. Auch die Dichtgummis abmachen, kann gut sein dass die Plörre da irgendwie druntergelaufen ist...
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.975
      Weiß auch nicht wo das was reinlaufen sollte. Wenn ich meinen Kühlschrank leer machen und alle Fächer rausnehme gibts da eigtl keine Ecken mehr wo man nicht hinkommt.
      Hinten ist bei mir noch ein Ablauf fürs Kondenswasser. Evtl. ist da deine Milch reingelaufen?
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      ne schale mit milch in den kühlschrank stellen
    • Hakonen
      Hakonen
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2009 Beiträge: 988
      Original von lester01
      Gibts da irgendeine Flüssigkeit die ich da hinterher gießen kann die den Gestank beseitigt?
      Weiss jmd guten Rat?

      :f_confused:
      2 l Benzin rein, Kühlschrank geschlossen rumrollen, damit schön alle Ecken benetzt werden und anzünden, dann verbrennen garantiert alle Rückstände. :coolface:

      Im Ernst, außer einem guten Reiniger, alle Ablaufbohrungen, Kanten und Ritzen putzen, wenn möglich mal 2 Tage offen lüften lassen, wirst du da nicht viel machen können.
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.975
      Naja wenn er richtig stinkt wegen was verdorbenem würde ich aber schon empfehlen die Ursache zu beseitigen. Mal ganz abgesehen davon, dass dann die Milch auch nix hilft wenn da nach wie vor was vor sich hin gammelt ;)
    • zergling07
      zergling07
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2010 Beiträge: 3.895
      bevor man sich sich so einen aufwand macht von wegen ausräumen abtauen putzen und einräumen kauft man sich doch eher einfach einen neuen
    • BjoernBoba
      BjoernBoba
      Silber
      Dabei seit: 31.01.2010 Beiträge: 1.059
      Original von zergling07
      bevor man sich sich so einen aufwand macht von wegen ausräumen abtauen putzen und einräumen kauft man sich doch eher einfach einen neuen
      Naja das kommt drauf an, wenn man nen kleinen billigen hat, wäre das ne Option.

      Aber wenn man einen gescheiten großen Ami - Kühlschrank hat, eher nicht ;)
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von SevenTwoOff
      ne schale mit milch in den kühlschrank stellen
      Mal aus Interesse: Warum sollte das etwas ändern?
    • dudidudi
      dudidudi
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 815
      mit essig auswaschen.
    • quarkbrot
      quarkbrot
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2008 Beiträge: 1.157
      Original von michimanni
      Original von SevenTwoOff
      ne schale mit milch in den kühlschrank stellen
      Mal aus Interesse: Warum sollte das etwas ändern?
      gleiches mit gleichem bekämpfen -> Geruch neutralisiert!

      andere Line ist, mal unter dem Kühlschrank putzen, wegziehen falls aufm Boden.
      Schale mit Natron Pulver und gucken obs AblaufLoch frei is hinten.

      viel Glück!
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      Original von michimanni
      Original von SevenTwoOff
      ne schale mit milch in den kühlschrank stellen
      Mal aus Interesse: Warum sollte das etwas ändern?
      milch nimmt sämtliche gerüche auf, ähnlich wie kaffee
    • Caiba
      Caiba
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 89
      Hatte das letztes Jahr auch. Bei uns war es Sahne, welche über die Rückwand in den Kondenswasserbehälter auf der Rückseite des Geräts gelaufen ist. Wussten auch ewig nicht woher der Gestank kam, da es ein Einbaugerät ist und somit der Geruch hinter der Einbauküche sich ausgebreitet hatte. War dann auch schon ne' Art Käse :D .
      Würde dennoch alles mit Essigwasser sauber machen. Auch das Abflussloch mit damit spülen.
    • lester01
      lester01
      Black
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 923
      Original von Caiba
      Hatte das letztes Jahr auch. Bei uns war es Sahne, welche über die Rückwand in den Kondenswasserbehälter auf der Rückseite des Geräts gelaufen ist. Wussten auch ewig nicht woher der Gestank kam, da es ein Einbaugerät ist und somit der Geruch hinter der Einbauküche sich ausgebreitet hatte. War dann auch schon ne' Art Käse :D .
      Würde dennoch alles mit Essigwasser sauber machen. Auch das Abflussloch mit damit spülen.

      ahhh das isses bei mir auch!! Das ist da hinten in das Loch reingelaufen und ist jetzt auch in dem Kondenswasserbehälter und schimmelt da wohl vor sich.

      Wie habt ihr das dann geregelt? Ehrlich Essig hinterhergiessen? Oder gibts da auch ein bestimmtes Mittel dafür, google gibt nichts her..
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von SevenTwoOff
      Original von michimanni
      Original von SevenTwoOff
      ne schale mit milch in den kühlschrank stellen
      Mal aus Interesse: Warum sollte das etwas ändern?
      milch nimmt sämtliche gerüche auf, ähnlich wie kaffee
      thx, das wusste ich nicht :)
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.975
      Original von lester01
      Original von Caiba
      Hatte das letztes Jahr auch. Bei uns war es Sahne, welche über die Rückwand in den Kondenswasserbehälter auf der Rückseite des Geräts gelaufen ist. Wussten auch ewig nicht woher der Gestank kam, da es ein Einbaugerät ist und somit der Geruch hinter der Einbauküche sich ausgebreitet hatte. War dann auch schon ne' Art Käse :D .
      Würde dennoch alles mit Essigwasser sauber machen. Auch das Abflussloch mit damit spülen.

      ahhh das isses bei mir auch!! Das ist da hinten in das Loch reingelaufen und ist jetzt auch in dem Kondenswasserbehälter und schimmelt da wohl vor sich.

      Wie habt ihr das dann geregelt? Ehrlich Essig hinterhergiessen? Oder gibts da auch ein bestimmtes Mittel dafür, google gibt nichts her..
      Kühlschrank ausbauen. Ist nur mit mit ein paar Schräubchen an der Tür und im Einbauschrank fixiert. Dann kannst ihn rausziehen und den Behälter säuber, falls er nicht eh irgendwie so verbaut ist, dass man ran kommt.